Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de

Marcos filmreif

© EZLN-Bildarchiv

Filmliste

Im Folgenden finden Sie eine Auflistung von Filmen. Dies soll eine Entscheidungshilfe sein, wenn Sie für eine Veranstaltung eine Filmvorführung planen und eine Übersicht über themenrelevante Filme geben. Diese Filmliste wurde von Promovio und Ini-Mex zusammengetragen. Ihnen und den Übersetzer/innen einer Reihe von Filmbeschreibungen ein großes Dankeschön.

Auf folgendes Thema eingrenzen:  

 117 Filme gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 >>
 
 
Mexico Magico
Filmtipp
Mexico Magico - ein Dokumentarfilm über soziale Widerstände in Mexiko gibts jetzt bei cinerebelde.org mit Untertiteln in Deutsch, Französisch und Englisch.
Eingetragen am: 02.12.2008
Migración: El Desplazamiento Forzoso - Why are so many people migrating?
CIEPAC
Die große Mehrheit der Migranten aus Mexiko und Zentralamerika verlassen ihre Länder, weil sie keine Arbeit finden oder die Löhne so niedrig sind, daß sie kein würdiges Leben ermöglichen. Aber wie erklärt sich eine Steigerung der Migration von Mexiko in die USA um 300% in den letzten 15 Jahren?
Eingetragen am: 02.12.2008
Mirando hacia dentro - La militarización en Guerrero
Mirando hacia dentro - La militarización en Guerrero
Ines und Valentina, zwei Frauen aus der Region von Montaña in Guerrero wurden von Mitgliedern des Mexikanischen Bundesheeres vergewaltigt. Die Organisation der indigenen Bevölkerung der "Me phaa" (OPIM) trägt diese Geschichte nach außen, welche in der Realität die Geschichte von vielen der in den Gemeinden Guerreros lebenden Indigenen Bevölkerung ist.
Eingetragen am: 02.12.2008
Morristown
Morristown
»Wir stellen in diesem Land nichts her. Wenn sie die Häfen schließen, sind wir nackt und barfüßig.« Morristown ist eine Antwort der Arbeiterklasse auf die Globalisierung. Der Film involviert die Zuschauer in die Themen Immigration, Kapitalflucht und die organisierte Forderung nach ökonomischer Gerechtigkeit.
Eingetragen am: 02.12.2008
Neun Finger, keine Papiere - Ein illegaler Tagelöhner will sein Recht
Neun Finger, keine Papiere - Ein illegaler Tagelöhner will sein Recht
Am 20. April 2006 hat Mitko seinen rechten Zeigefinger verloren, bei einem Arbeitsunfall im Hamburger Hafen. Doch niemand holte für Mitko einen Krankenwagen, weil der Chef Angst hatte, seine Geschäfte könnten auffliegen. Denn Mitko ist ein illegaler Einwanderer: Einer, der für vier Euro die Stunde Container packt, ohne Ansprüche zu stellen.
Eingetragen am: 02.12.2008
Ni olvido, ni perdón
Morristown
Unter dem Motto »Everything is possible with Peace« begannen am 12. Oktober 1968 in Mexiko die Olympischen Spiele. Zehn Tage zuvor hatte die mexikanische Armee auf dem Platz der Drei Kulturen gewaltsam eine Studentenbewegung beendet, die seit Juli die Demokratisierung der mexikanischen Gesellschaft forderte. Streikführer und Studenten waren verhaftet, gefoltert, ermordet ...
Eingetragen am: 02.12.2008
Ni Una Más!
Filmtipp
In Ciudad Juárez, im Norden Mexikos an der Grenze zu den USA, arbeiten über 200.000 Menschen unter prekärsten Bedingungen in den Weltmarktfabriken von Siemens, Nike, Sony, Mitsubishi. Mehr als die Hälfte der jungen Frauen, die etwa 65 Prozent der Arbeitskräfte in Ciudad Juárez stellen, sind ledige Mütter.
Eingetragen am: 02.12.2008
No a la Parota
Filmtipp
Weitere stichpunktartige Informationen zu diesem Film finden Sie in der Detaildarstellung. Klicken Sie dazu einfach auf die Überschrift.
Eingetragen am: 02.12.2008
No al pasado
Filmtipp
Im Zentrum des Videos steht das - von der rechten Opposition initiierte - Abwahlreferendum gegen den linken Praesidenten Hugo Chavez in Venezuela am 15. August 2004. Der erste Teil fuehrt in die venezuelnische Geschichte ein, der zweite zeigt die Siegesfeier der Chavisten in den Morgenstunden des 16. August.
Eingetragen am: 04.01.2009
Oaxaca im Ausnahmezustand
Oaxaca im Ausnahmezustand
Auslöser war Mitte Juni ein Polizeieinsatz gegen streikende Lehrer, die bessere Arbeitsbedingungen und eine Anhebung ihrer Gehälter gefordert hatten. Der nach Gutsherrenart regierende Gouverneur ließ die Blockade der Lehrer im historischen Stadtzentrum mit brutaler Polizeigewalt räumen – der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte. Ein breites soziales Bündnis aus ...
Eingetragen am: 02.12.2008
 117 Filme gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Februar 2017 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28        

Die nächsten Termine

24.02.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Rosa-Luxemburg-Stiftung, Salon, Berlin, Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 18:30 Uhr