Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Statistik

8758 News
Stand: 24.09.2017

Empfohlene Links

Empfohlene Links

UNRAST - Bücher der Kritik

Welt-Ernaehrung.de

npla onda poonal

amerika21

edition assemblage

aroma-zapatista.de

CAREA e.V.

Protected by

Empfohlene Links

Blick über grüne Berghänge in Chiapas/Mexiko.

© 2003 · Sven Kühr

Chiapas.eu - News-Portal zur Menschenrechtssituation in Chiapas und Mexiko

Chiapas.eu - Das große Newsportal zur Menschenrechtssituation in Chiapas und ganz Mexikos. News, Videos, Filme, Bücher, Veranstaltungen, Downloads, Bildergalerien, Screensaver, Flyermaterialien und mehr. Über 8000 Meldungen aus der Zeit seit 1994 online − dem Jahr des Aufstandes der Zapatisten in Chiapas. Kommuniques der EZLN und Eilaktionen zum Online-Ausfüllen. Das alles zentral auf einer Website − datenbankgestützt und durchsuchbar. Chiapas.eu ist die Website zur E-Mail-Liste Chiapas 98.


Aktuelle News

 120 News, 1 Topnews gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 >>
Weitere Meldungen aus dem Jahr:  
 
 

 Kommuniques  
  Hier geht es zu den aktuellen Kommuniques der EZLN (übersetzte Texte).
 
Spendenaufruf Erdbeben
Angesichts des massiven Erdbebens in Südmexiko rufen wir dringend zu Spenden für die Bevölkerung in den zerstörten Regionen auf. Besonders hart getroffen wurden die Gemeinden und Städte in der Landenge von Tehuantepec im Bundesstaat Oaxaca sowie in der Küstenregion von Chiapas.
Spendenaktion vom 12.09.2017   Gruppe B.A.S.T.A. und Partner Südmexikos e.V.
Video zur Lage in Chiapas nach dem Erdbeben
Sicher habt ihr es ja in den medien mitbekommen, dass es schon wieder ein starkes Erdbeben gab. Mit dem Erdbeben vom 19. September, nur zwölf Tage nach dem ersten starken Erdbeben, sind es mittlerweile fünf Bundesstaaten, die von den traurigen und gravierenden Auswirkungen betroffen sind: Oaxaca, Chiapas, D.F., Morelos und Puebla.
¡Alerta! - Lateinamerika Gruppe Düsseldorf vom 22.09.2017     VIDEO
Südmexiko-Newsletter August / September 2017
Spezial Newsletter 10. Sept.: Bericht und Spendenaufruf / Erdbebenopfer in Mexiko kritisieren mangelnde Notfallhilfe / Erdbeben = politisches Beben? Interview mit Philipp Gerber zur Situation in Mexiko nach dem Erdbeben / Communiqué des CNI / Der Kampf der Zoque-Frauen von Chiapas für ihr Land und gegen den Raubbau / Timo Dorsch: Die andere Wahl. Zur Ethik der zapatistischen ...
Direkte Solidarität Chiapas vom 21.09.2017     VIDEO
Theater und Vortrag zum Gewaltsamen Verschwindenlassen
Theater und Vortrag zum Gewaltsamen Verschwindenlassen
Zur Erinnerung an die 43 Studenten der Ländlichen Akademie in Ayotzinapa, die vor genau 3 Jahren gewaltsam entführt worden sind. Elizabeth Martinez, Comite Cerezo, Mexico und Pacta Servanda, München werden das Stück mit einem Vortrag über das Gewaltsame Verschwindenlassen in Mexiko ergänzen.
Das Welthaus Bielefeld vom 21.09.2017   
Mitteilung von CNI & CIG zur Unterstützung der vom Erdbeben Betroffenen
Die Kommission der Koordination und Überwachung des Indigenen Regierungsrates (CIG) hat eine erste finanzielle Unterstützung der zapatistischen Unterstützungsbasen, durch die Kommission der Sexta der EZLN, erhalten, dessen Ziel, wie sie uns bitten, die von Wirbelstürmen, Hurrikanen und Erdbeben betroffenen Gemeinden, Stadtviertel, naciones, tribus und pueblos originarios ...
EZLN vom 20.09.2017   Übersetzt von Nadine  KOMMU
Nicht nur Miami: Hilfe für Mexiko und Kuba
Nicht nur Miami: Hilfe für Mexiko und Kuba
Mexiko wurde von brutalen Erdbeben erschüttert. In Kuba richtete der Hurrikan Irma grosse Zerstörung an. Wir sind in engem Kontakt mit unseren Projektpartnern in der Region und klären ab, welche zusätzliche Hilfe notwendig und sinnvoll ist. Mit Ihrer Spende können wir wichtige punktuelle Nothilfe leisten. Dafür danken wir Ihnen. Selbstverständlich ist auf uns aber auch und ...
medico internat. (CH) vom 20.09.2017   
Die Zapatistas in Mexiko und ihre Wandmalereien - Vortrag - 21.9.2017 - Berlin
Die Zapatistas in Mexiko und ihre Wandmalereien. Vortrag und Diskussion. Mit Dr. Raina Zimmering
Comandante Marcos mit Sturmhaube und philosophischen Sprüchen mag vielen in den Sinn kommen, wenn sie den Namen »Zapatistas« hören. Manche werden sich fragen, was aus dieser rebellischen indigenen Bewegung im Süden Mexikos wurde. Lange haben wir zu mindestens hier nichts mehr von ihr gehört, seit sie Anfang 1994 weltweit Schlagzeilen machte.
Veranstaltungshinweis vom 17.08.2017   
Proteste gegen Gewalt gegen Frauen in Mexiko
Seit 01.08.2013 ist das Leistungsschutzrecht für Verlage in Kraft getreten. Dieses erlaubt nur noch kleinste Textmengen für die Ankündigung von Presse-Artikeln in ...
Luzerner Zeitung vom 18.09.2017   
Studie des FDCL zur Neuauflage des Mexiko-EU-Freihandelsabkommens
Bei ihrem Gipfeltreffen im Juni 2015 vereinbarten die Europäische Union und Mexiko eine Neuverhandlung des sogenannten Globalabkommens, das zwischen beiden Seiten bereits seit 1997 in Kraft ist. Zentrale Säule dieses Vertrags ist ein Freihandelsabkommen, das im Zuge der Neuverhandlung »modernisiert« werden soll.
FDCL vom 18.09.2017   
Keine Gensoja auf Yucatán!! Info und Imker_innen-Rundreise Innsbruck, München, Heidelberg, Köln)
Am 25. September 2017 berichten die Maya-Imkerin Leydy Aracely Pech Martin von der Organisation Muuch Kambal aus dem mexikanischen Bundesstaat Campeche (Halbinsel Yucatán) sowie die Wissenschaftlerin und Aktivistin Irma Catalina Gómez González vom Caolectivo Ma OGM vor dem UNO-Menschenrechtsausschuss zu wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Rechten in Genf zum Thema ...
Veranstaltungshinweis vom 17.09.2017   
Zwischenmeldung Spenden »ERDBEBEN«
Verbunden mit einem dicken Dankeschön an die bisherigen über 30 Spender und Spenderinnen, sei an dieser Stelle kurz darüber informiert, dass bis gestern früh 1.880 EUR zusammen gekommen sind. Am gestrigen Vormittag wurden 2.000 EUR an das Centro Derechos Humanos Digna Ochoa in Tonalá überwiesen.
Der Listenbetreiber von chiapas98 vom 16.09.2017   
Übersetzung Programm Gira Cig
Im Rahmen der Feier der Nationalen Arbeitsversammlung zwischen dem indigenen Regierungsrat und den Pueblos, die den Nationalen Indígena Kongress bilden, welche im CIDECI, San Cristóbal de Las Casas, Chiapas, am 12., 13. und 19. Oktober 2017 abgehalten wird, teilen wir Ihnen mit, dass Individuen, Gruppen, Kollektive und Organisationen der Sexta; indigene Dörfer und ...
FDCL vom 15.09.2017   Übersetzt von Nadine
Forderungen nach Bürgerbeteiligung bei Bergbauvorhaben in Mexiko
Die Wiederaufnahme eines umstrittenen Bergbauprojekts im mexikanischen Bundesstaat Veracruz ist auf deutlichen Widerstand gestoßen. Betroffene Gemeinden und zivilgesellschaftliche Organisationen fordern die zuständige Behörde auf, die Öffentlichkeit umfassend zu informieren und sie in den Entscheidungsprozess einzubeziehen.
amerika21.de vom 14.09.2017   Elena Kühne
Aufruf zur Versammlung im Oktober 2017
Aufgrund der Vereinbarung in der Versammlung des Nationalen Indígena Kongress (CNI) vom 26.-28. Mai 2017, im Sinne der Durchführung einer neuen nationalen Versammlung im Monat Oktober im Bundesstaat Chiapas, auf zapatistischen Territorium, rufen wir, pueblos, naciones, tribus [Anmk.: Selbstzuschreibungen, wörtlich »Völker, Nationen, Stämme«] und indigene Viertel, die ...
EZLN vom 13.09.2017   Übersetzt von Nadine
Erdbebenopfer in Mexiko kritisieren mangelhafte staatliche Nothilfe
Die vom Erdbeben von der Stärke 8,2 (von zehn auf der Richterskala) betroffene Bevölkerung in Südmexiko reklamiert die unzureichende Nothilfe durch staatliche Stellen. Auch mehrere Tage nach der Katastrophe von der Nacht auf Freitag ist wenig Hilfe bei den Überlebenden angekommen, die Lebensmittel werden knapp und das Trinkwasser verteuert sich.
amerika21.de vom 13.09.2017   Philipp Gerber, Oaxaca
17.9. Veranstaltungen Hamburg: ¡YA BASTA!
Im Rahmen des 20. Lateinamerikafestivals vom internationalen jugendverband europa lateinamerika e.V. finden drei Veranstaltungen zu Chiapas statt. Puppentheater für Kinder: »Karotte der Freundschaft«
mit Heike Kammer und Peace Brigades International / Puppentheater für Kinder: »Der Hase im Mond« mit Heike Kammer und Peace Brigades International / ¡YA BASTA! – Der zapatistische ...
Veranstaltungshinweis vom 12.09.2017   
Veranstaltung mit Alejandro Solalinde in Berlin am 18.9.2017
ai
Tausende Menschen (aus Mittel- und Südamerika) machen sich jedes Jahr auf den lebensgefährlichen Weg durch Mexiko in die USA. Sie fliehen vor Gewalt und Perspektivlosigkeit. Pater Solalinde engagiert sich unermüdlich für den Schutz und die Fürsorge dieser Menschen. Unter anderem ist er Leiter der Unterkunft »Hermanos en el Camino« in der Gemeinte Ixtepec. Wegen seines ...
amnesty international vom 12.09.2017   
Spezial-Südmexiko Newsletter 10. September 2017
Um Mitternacht Donnerstag auf Freitag bebte die Erde in Südmexiko extrem stark, das Epizentrum war 120 km vor der Küste von Chiapas und Oaxaca (Istmo). Innerhalb eines Tages hat Codigo DH eineinhalb Tonnen Nothilfe gesammelt und trotz Schwierigkeiten auf dem Weg wegen Erdrutschen konnte am Samstag die Brigade in Juchitán die Hilfe verteilen. Auf dieser Reise waren ein Arzt, ...
Direkte Solidarität Chiapas vom 10.09.2017   
Bericht aus dem Erdbebengebiet Isthmus von Tehuantepec, Oaxaca
Die Brigade von Codigo DH arbeitete mit der Asamblea Popular del Pueblo Juchiteco (APPJ) zusammen, um zwei Quartiere zu besuchen, die 7ª sección und die 5ª sección. Zwei Armenquartiere, wo keine Hilfe der Regierung ankam, obwohl Präsident Peña Nieto und Gouverneur Murat am Samstag im Zentrum von Juchitan waren und die Fotos um die Welt gingen. In den Quartieren besuchte die ...
News vom 10.09.2017   
CNI Kommunique zum Erdbeben und kapitalistischer Enteignung
Wir, die pueblos, naciones, tribus [Anmk.: Selbstzuschreibung, wörtlich „Stämme, Nationen und Völker, Stämme und Nationen”] und indigenen Viertel des Nationalen Indígena Kongress drücken unsere Unterstützung und aus, mit den compañeras und compañeros der pueblos hermanos [Anmk.: wörtlich ´Brudervölker`] der Isthmusregion von Tehuantepec, Oaxaca, sowie unseren Brüdern und ...
EZLN vom 09.09.2017   Übersetzt von Nadine
Investitionen in den Bergbausektor dürften 2017 deutlich steigen
Seit 01.08.2013 ist das Leistungsschutzrecht für Verlage in Kraft getreten. Dieses erlaubt nur noch kleinste Textmengen für die Ankündigung von Presse-Artikeln in ...
Wall Street Journal vom 05.09.2017   
 120 News, 1 Topnews gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 >>
Weitere Meldungen aus dem Jahr:  
 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back September 2017 forward
S M D M D F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Die nächsten Termine

26.09.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Bielefeld, THEATERLABOR im TOR 6, Hermann-Kleinewächter-Str. 4, 33602 Bielefeld

Zeit: 20:00 Uhr
09.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

11.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

12.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

07.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

08.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

09.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben