Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Twitter

twitter.com/chiapas98

Statistik

10417 News
Stand: 16.10.2021

Befreundete Projekte

Empfohlene Links

UNRAST - Bücher der Kritik

Welt-Ernaehrung.de

npla onda poonal

amerika21

aroma-zapatista.de

edition assemblage

CAREA e.V.

balumil

Blick über grüne Berghänge in Chiapas/Mexiko.

© 2003 · Sven Kühr

Chiapas und Mexiko − News-Portal zur Menschenrechtssituation

Chiapas.eu - Das große Newsportal zur Menschenrechtssituation in Chiapas und ganz Mexikos. News, Videos, Filme, Bücher, Veranstaltungen, Downloads, Bildergalerien und mehr. Über 9000 Meldungen aus der Zeit seit 1994 online − dem Jahr des Aufstandes der Zapatisten in Chiapas. Kommuniques der EZLN und Eilaktionen zum Online-Ausfüllen. Chiapas.eu ist die Website zur E-Mail-Liste Chiapas 98.


Aktuelle News

 120 News, 1 Topnews gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 >>
Weitere Meldungen aus dem Jahr:  
 
 

 Kommuniques  
  Hier geht es zum Archiv der Kommuniques der EZLN (übersetzte Texte).
 Für das Leben - Zapatistas bereisen die 5 Kontinente  
  Hier geht es zu den Kommuniques zum Thema 5-Kontinente-Reise (übersetzte Texte).
 
EZLN-Kommuniqué - 8. September 2021
Als Teil der Extemporánea, der Unzeitgemäßen, wird eine Gruppe von Milicianas (1) kommen. Außer an den Escucha y Palabra — Zuhör- und Wort-Gruppen teilzunehmen, werden sie sich um die Sicherheit der per Luftweg reisenden Delegation kümmern und ein oder mehrere Spiele mit Frauenfußballteams der europäischen Geographie bestehen. …
EZLN vom 08.09.2021   Übersetzt von lisa - colectivo malíntzin  KOMMU
Solidarität mit Chilón: Eilaktion 1 Jahr nach der Repression
In Chilón, Chiapas, Mexiko wehren sich seit Jahren indigene Gemeinden der Maya-Tseltales gegen den Bau einer Autobahn. Auch eine Coca-Cola-Fabrik soll gebaut und dafür Menschen vertrieben werden. Um endlich die "Entwicklung" in der Region durchsetzen zu können, begann die Regierung letztes Jahr unter Missachtung indigener Rechte mit dem Bau einer …
News vom 15.10.2021   
Balumil-Vorbereitungsseminare: Internationalistischer Austausch im CELMRAZ, Caracol Zapatista in Oventik, Chiapas
Als colectivo gata-gata organisieren wir seit 2017 einen direkten internationalistischen Austausch mit den Compañer@s zapatistas des zapatistischen …
Balumil vom 15.10.2021   
Toxi-Tour: Bericht zu Umweltschäden in Mexiko veröffentlicht
Zwei Jahre nach dem Besuch von Mexikos »Umwelthöllen« durch eine internationale Delegation hat das Transnational Institute (TNI) am Montag den dazugehörigen Abschlussbericht veröffentlicht. Die mexikanischen Industriekorridore und deren Auswirkungen auf Mensch und Umwelt stehen dabei im Fokus. Im Rahmen des Berichtes werden Erkenntnisse aus der …
amerika21.de vom 15.10.2021   Peter Clausing, Sabrina Spitznagel
Bewaffnete Angriffe auf zapatistische Gemeinde Moisés y Gandhi - 14. Oktober 2021
Der Rat der Guten Regierung »Neue Morgendämmerung in Widerstand und Rebellion für das Leben und die Menschheit« des Caracol 10 »Die …
redajmaq.org vom 14.10.2021   
CNI-CIG - Erklärung und Aufruf vom 11. Oktober 2021
Heute — 25 Jahre nachdem wir entschieden haben, den Weg des Kampfes, des Widerstands und der Rebellion zu gehen, in Begleitung des Ejército Zapatista de Liberación Nacional (EZLN) — sind wir der Congreso Nacional Indígena — und als solcher richten wir uns an die Pueblos der Welt, um ihnen unser Wort zu sagen: Am 12. Oktober 1996 konnten …
CNI vom 11.10.2021   Übersetzt von lisa - colectivo malíntzin
Aufstandsbekämpfung mit deutschen Waffen: »Tribunal« gegen Heckler & Koch
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Telepolis vom 10.10.2021   Peter Nowack
Worte der zapatistischen Comunidades
Worte der zapatistischen Comunidades: Hay una Mujer — Da ist eine Frau. Wien, Österreich. 24. September 2021. Original-Video und Kommuniqué
Video vom 10.10.2021     VIDEO
Pause im Mordsgeschäft
Nichts geht mehr, hieß es am Freitag am Hauptsitz des Waffenherstellers Heckler & Koch im baden-württembergischen Oberndorf. Mit Blockaden der Werkstore ab dem frühen Morgen sorgte das Bündnis »Rheinmetall entwaffnen« dafür, dass die Firma, die Pistolen, Sturmgewehre, Maschinenpistolen und Maschinengewehre in alle Welt exportiert, für …
junge welt vom 09.10.2021   Kristian Stemmler
Mexiko: Die Familien der Verschwundenen
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
ARTE vom 09.10.2021   
onda-info #552 zu Zapatisten-Ankunft in Berlin / Periodistas a Pie/ Kolumbien MOVICE u.a.
Zur Zeit sind die Zapatistas aus Mexiko auf ihrer Europareise zu Gast in Berlin. Zum Anfang dieser Sendung hört ihr Eindrücke von der Willkommensveranstaltung vom 04. Oktober, wo unter anderem der Berliner Verein Calaca e.V. ihnen zu Ehren einen chichimekischen Tanz aufführte. Es folgt ein neuer Reinhörer — in unserem Format stellen wir Radiosendungen …
ONDA vom 08.10.2021   
ABGESAGT: Zapatistas im Radio - stattdessen: Nein zum »Tren Maya«
FSK Radio
Die für den 6.10., 19-21 Uhr geplante und angekündigte Sendung »Zapatistas im Radio« im FSK-Radio muss leider abgesagt werden. Stattdessen wird von 19-20 Uhr das normale Programm des FSK ausgestrahlt und von 20-21 Uhr wird es eine Sendung zum geplanten Megaprojekt.
Aroma Zapatista vom 06.10.2021   
Glyphosatverbot in Mexiko: Greenpeace widerspricht der Agrarindustrie
Die Umwelttorganisation Greenpeace hat mit einer neuen Studie auf den in Mexiko immer größer werdenden Widerstand der Agrarindustrie wegen des Verbots von gentechnisch verändertem Mais und zum schrittweisen Verbot von Glyphosat bis 2024 reagiert. Vor rund neun Monaten hatte die mexikanische Regierung ein entsprechendes Dekret verabschiedet. Die Verbots-Gegner …
amerika21.de vom 05.10.2021   
Neue Balumil-Vorbereitungsseminare für den Aufenthalt im CELMRAZ
Neue Balumil-Vorbereitungsseminare für den Aufenthalt im CELMRAZ
Als colectivo gata-gata organisieren wir seit 2017 einen direkten internationalistischen Austausch mit den Compañer@s zapatistas des zapatistischen Sprachen-Zentrums CELMRAZ im Caracol Oventik, Chiapas, Mexiko. Unser Projekt ja’un ta yan balumil — ser internacionalista ist auf Bitte unserer Compañer@s entstanden, mit ihnen gemeinsam entwickelt worden …
Balumil vom 05.10.2021   
Familien der Verschwundenen von Ayotzinapa fordern Ermittlungen gegen das Militär
Am siebten Jahrestag des Verschwindenlassens der 43 Lehramtsstudenten von Ayotzinapa in Mexiko fordern [3] die Familienangehörigen, die Verwicklung des Militärs in den Fall zu untersuchen. Bei einem Treffen mit Präsident Andrés Manuel López Obrador kritisierten sie die Ermittlungen der Generalstaatsanwaltschaft.
amerika21.de vom 04.10.2021   Analena Bachmann
Mexiko will Lithium staatlich kontrollieren
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Mexico Daily Post vom 03.10.2021   
Mexiko: Unruhen in Chiapas anlässlich Regierungswechsel
Mehrere Gemeinden in Chiapas befinden sich [2] in Aufruhr, nachdem die langjährigen Machthaber in Lokalwahlen angeblich bestätigt wurden. Die Empörung über die Resultate der Wahlen vom 6. Juni, bei denen Bürgermeisterämter und das lokale Parlament erneuert wurden, drückt sich vielerorts auf der Straße aus, da am 1. Oktober die neuen …
amerika21.de vom 03.10.2021   Philipp Gerber
Zapatistas in Berlin + Demo gegen die Todesmaschinerie des kolonialen Kapitalismus: 08.10.’21, 16 Uhr
Der globalisierte Kapitalismus operiert weiterhin ungestraft und grenzenlos, setzt sich über jede Regulierung hinweg und verschlingt alles auf seinem zerstörerischen und neokolonisierenden Vormarsch. Deshalb rufen wir, die Kollektive und Organisationen von unten und links in Berlin, in Deutschland und der Welt auf, sich an der großen Demonstration gegen die …
Veranstaltungshinweis vom 02.10.2021   
Mexiko: Massenabschiebungen stoppen!
Seit August haben die mexikanischen Behörden zahlreiche Migrant_innen und Asylsuchende inhaftiert und abgeschoben, ohne sicherzustellen, dass sie nicht an Orte zurückgeschickt werden, an denen ihr Leben und ihre körperliche Unversehrtheit gefährdet sein könnten. Solche Abschiebungen setzen Tausende Menschen großen Gefahren aus. Es wurde auch …
amnesty international vom 01.10.2021   
Pause im Mordsgeschäft - Aktionstag gegen Heckler & Koch in Oberndorf
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
junge welt vom 29.09.2021   Kristian Stemmler
Denkmal für »kämpfende Frauen« statt Kolumbus
Mehrere Frauenkollektive haben den Kreisel auf der Verkehrsachse Paseo de la Reforma in Mexiko-Stadt in »Rondell der kämpfenden Frauen« umbenannt. Auf dem Kreisel befindet sich ein Denkmalssockel, auf dem bis vor Kurzem noch eine Kolumbusstatue stand. Dutzenden Aktivist*innen haben dort nun eine Holzfigur mit der Silhouette einer Frau mit erhobener Faust …
Poonal vom 29.09.2021   Gerardo Magallón
 120 News, 1 Topnews gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 >>
Weitere Meldungen aus dem Jahr:  
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 82

Veranstaltungskalender

back Oktober 2021 forward
S M D M D F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Die nächsten Termine

05.11.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
virtuell, online

06.11.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
virtuell, online

07.11.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
virtuell, online

03.12.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
virtuell, online

04.12.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
virtuell, online

05.12.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
virtuell, online