Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Chiapas - Die erste postmoderne Revolution

Der Aufstand der Zapatisten

Autorin: Dorothea Köb

Umfang etc.: 16 Seiten, eBook
Zusatz: Hausarbeit - Note: 2
ISBN: 978-3-638-09740-6
Sprache: Deutsch
Preis: 0,00 EUR (D)
Verlag: GRIN Verlag
Verlags-E-Mail: info@grin.com
Erschienen: 1999
Lieferstatus: im FlashReader + als Fließtext lesbar *
Bestell-Link: direkt beim Verlag




* soweit uns bekannt


Chiapas - Die erste postmoderne Revolution


 

,Als wir aus den Bergen herunterstiegen, beladen mit unseren Rucksäcken, unseren Toten, unserer Geschichte, kamen wir in die Stadt, um das Vaterland zu suchen. Das Vaterland, das uns im letzten Winkel des Landes vergessen hatte, im isoliertesten, ärmsten, dreckigsten Winkel, in der schlimmsten Ecke."2

Als die Zapatisten 1994 aus dem Dschungel von Chiapas kamen, wußte kaum jemand in Mexiko wer sie waren und was sie eigentlich wollten. Doch haben sie es in kurzer Zeit geschafft, ihre Probleme und Ziele an eine breite Öffentlichkeit zu tragen. Ihr Aufstand prägt bis heute die Innenpolitik Mexicos und fand auch auf internationaler Ebene ein großes Medienecho. Inhaltlich läßt er sich eindeutig in den Nord-Süd-Konflikt einordnen (sowohl global gesehen als auch aus rein mexikanischer Perspektive).

Interessant sind aber vor allem die einzigartige Struktur und die neuartigen Methoden dieser Guerilla. Der Aufstand der EZLN (Ejército Zapatista de Liberatión Nacional) ist daher weniger der Versuch der ,,letzten zentralamerikanischen Revolution" als vielmehr der der ,,ersten postmodernen3 Revolution".4

Doch wie ist es zum Aufstand 1994 gekommen?

Und wie sieht eine Revolution im zwanzigsten Jahrhundert aus, deren Anliegen weltweit per Internet abgerufen werden können?

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Juli 2019 forward
S M D M D F S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31