Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Das grüne Gold der Gene

Globale Konflikte und Biopiraterie

Autor: Joscha Wullweber

Umfang etc.: 188 Seiten, kartoniert
Zusatz: 20,8 x 12,6 x 1,8 cm
ISBN: 978-3-89691-594-8
Sprache: Deutsch
Preis: 15,30 EUR (D)
Verlag: Verlag Westfälisches Dampfboot
Verlags-E-Mail: service@germinal.de
Erschienen: 1. Aufl. 03.2004
Lieferstatus: lieferbar *



* soweit uns bekannt


Das grüne Gold der Gene


 

Der "Run" auf das "Grüne Gold der Gene" ist längst in vollem Gange. Durch Patente und andere geistige Eigentumsrechte versuchen sich Life Sciences Unternehmen und Industrienationen exklusive Verwertungsrechte an diesen Ressourcen zu sichern. Aber die Menschen in den betroffenen Gebieten − vor allem indigene und marginalisierte Gruppen − wehren sich zunehmend gegen den Verlust von Nahrungsgrundlage und medikamentöser Eigenversorgung. Sie prägten den Begriff Biopiraterie.

Joscha Wullweber führt in die Thematik der Biopiraterie ein und erläutert die neue Bedeutung von Biodiversität und traditionellem Wissen für die Life Sciences Industrie im Postfordismus. Dabei beleuchtet er auch den besonderen Stellenwert staatlicher Regulierungsformen in diesem Konflikt, die, durch verschiedene internationale Abkommen, die biotechnolo-gischen Inwertsetzungsstrategien unterstützen.

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Juli 2019 forward
S M D M D F S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31