Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Twitter

twitter.com/chiapas98

Mastodon

social.anoxinon.de/@chiapas98

Statistik

10865 News
Stand: 03.12.2022

Befreundete Projekte

Empfohlene Links

UNRAST - Bücher der Kritik

Welt-Ernaehrung.de

npla onda poonal

amerika21

aroma-zapatista.de

edition assemblage

CAREA e.V.

balumil

Blick über grüne Berghänge in Chiapas/Mexiko.

© 2003 · Sven Kühr

Chiapas und Mexiko − News-Portal zur Menschenrechtssituation

Chiapas.eu - Das große Newsportal zur Menschenrechtssituation in Chiapas und ganz Mexikos. News, Videos, Filme, Bücher, Veranstaltungen, Downloads, Bildergalerien und mehr. Über 9000 Meldungen aus der Zeit seit 1994 online − dem Jahr des Aufstandes der Zapatisten in Chiapas. Kommuniques der EZLN und Eilaktionen zum Online-Ausfüllen. Chiapas.eu ist die Website zur E-Mail-Liste Chiapas 98.


Aktuelle News

 120 News, 1 Topnews gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 >>
Weitere Meldungen aus dem Jahr:  
 
 

 Kommuniques  
  Hier geht es zum Archiv der Kommuniques der EZLN (übersetzte Texte).
 Für das Leben - Zapatistas bereisen die 5 Kontinente  
  Hier geht es zu den Kommuniques zum Thema 5-Kontinente-Reise (übersetzte Texte).
 
Chiapas98: Twitter-Alternative - Unsere News jetzt auch via Mastodon
Mastodon
Vor dem Hintergrund der großen Turbulenzen bei Twitter haben wir für unsere Twitterabonnenten alternativ auch einen Mastodon-Account eingerichtet, der seit Mitte November ebenfalls bespielt wird mit den aktuellen News (via Bot). Ihr findet den Mastodon-Account hier: https://social.anoxinon.de/@chiapas98
Webmaster vom 19.11.2022   
Umweltskandal in Mexiko? Zug durch den Regenwald (youtube/Weltspiegel)
Fortschritt oder Ökozid? In dieser Doku geht es um einen geplanten Zug mitten im Regenwald auf der Halbinsel Yucatan im Südosten von Mexiko. Aktivist:innen …
Weltspiegel vom 03.12.2022     VIDEO
Ankündigung Tierra y Libertad Soli-Kalender 2023
Tierra y Libertad Soli-Kalender 2023
Da auch für die Tierra y Libertad die Druckkosten gestiegen sind sammeln wir Soli-Kohle, damit wir es uns auch in Zukunft noch leisten können Exemplare für Festivals oder Camps zur Verfügung zu stellen und die TyL erschwinglich bleibt. Die Spannbreite für den Soli-Betrag liegt zwischen 10 und 15 Euro. 50% des Erlöses geht nach Chiapas.
News vom 03.12.2022   
Fraybabericht: Dynamiken und differenzierte Auswirkungen von erzwungener innerer Verdrängung in Chiapas
Anbei der Frayba-Bericht an Cecilia Jimenez-Damary, UN-Sonderberichterstatterin für die Menschenrechte von Binnenflüchtlingen »Dynamiken und differenzierte Auswirkungen von erzwungener innerer Verdrängung in Chiapas«
Denuncia von Fray Bartolomé vom 03.12.2022   Übersetzt von Andreas / DeepL
Aufruf zur historischen Großveranstaltung der zivilgesellschaftlichen Organisation Las Abejas de Acteal
Plakat
Aufruf zur historischen Großveranstaltung der zivilgesellschaftlichen Organisation Las Abejas de Acteal - Bilder vom Plakat und Programm inkl. Übersetzung
acteal.blogspot.com vom 01.12.2022   Übersetzt von Andreas / DeepL
»Zeitenwende« auf lateinamerikanisch? − Lateinamerika und der Krieg in der Ukraine
Auf der 77. Vollversammlung der Vereinten Nationen in New York trat am 22. September 2022 der mexikanische Außenminister Marcelo Ebrard mit einem Friedensvorschlag …
Pressenza.com vom 30.11.2022   Raina Zimmering
Mexiko hält an geplantem Importverbot für US-Genmais fest
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
ORF1 vom 30.11.2022   
Union Hidalgo erkämpft Rückgabe seines Landes
Windpark La Venta im Bundesstaat Oaxaca
Die im südmexikanischen Bundesstaat Oaxaca gelegene Gemeinde Union Hidalgo hat einen historischen Sieg errungen. Mitte November erging ein Urteil, dass die Verträge, mit denen die Firma Desarollos Eólicos Mexicanos (Demex) Land für die Errichtung eines Windparks gepachtet hatte, für ungültig erklärte. Die zum spanischen Unternehmen …
Poonal vom 29.11.2022   Knut Hildebrandt
Mexiko: Großdemonstration zur Unterstützung des Präsidenten
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
evangelisch.de vom 28.11.2022   
Gemeinsame Erklärung: Gerechtigkeit für Joshua!
Am gestrigen Donnerstag, dem 24. November, wurde der 15-jährige Joshua Hugo Gómez González im Stadtteil Pozo de Jacob, im Norden der Stadt, tot aufgefunden. Laut den Aussagen seiner Angehörigen, die von verschiedenen lokalen Medien verbreitet wurden, verließ der junge Mann am Mittwoch, den 23. Mai, den Unterricht am Campus 20 des Colegio de …
Denuncia von Fray Bartolomé vom 25.11.2022   Übersetzt von Andreas / DeepL
Frayba Boletin No. 32 deutsch
Wir gewinnen den Weg der Frauen als Protagonistinnen der Kampfgeschichten von Völkern und Gemeinschaften zurück. Wir fordern, dass die mexikanische Regierung der Straflosigkeit ein Ende setzt und das Leben und die Sicherheit von Frauen, Mädchen und Jugendlichen garantiert.
Denuncia von Fray Bartolomé vom 24.11.2022   Übersetzt von Andreas / DeepL
Indigene aus Mexiko protestieren in Frankreich gegen Danone-Konzern
Der Widerstand gegen den Danone-Ableger Bonafont in Mexiko hat Frankreich erreicht. Am 21. November protestierte eine Delegation der indigenen Nahuas mit der symbolischen Übergabe von knapp 50.000 Unterschriften vor der Zentrale des Lebensmittelkonzerns in Paris. Sie werfen dem Unternehmen den fortgesetzen Diebstahl von Grundwasser vor.
amerika21.de vom 24.11.2022   Peter Clausing
Comunicado der Abejas vom 22.11.22
Comunicado der Abejas vom 22.11.22
An diesem wichtigen Tag versammeln wir uns erneut, um zu hören und zu teilen, was unser Herz in diesem Heiligen Land sagt, das sie vor fast 25 Jahren mit Tod und Verwüstung überziehen wollten, dessen wahre Hüter es aber geschafft haben, es als Kokon der Hoffnung für die Welt zu erhalten. Einer dieser Beschützer, einer der wichtigsten, war Manuel …
acteal.blogspot.com vom 22.11.2022   Übersetzt von Andreas / DeepL
Opium in Oaxaca - Die Saat im Nebel
Opium in Oaxaca - Die Saat im Nebel
Im Nebel verhüllt pflanzen Indigene im südmexikanischen Bundesstaat Oaxaca Schlafmohn. Wie im Dunkeln und in aller Stille ernten sie das zähflüssige Opium aus den Kapseln, obwohl die Mittagssonne auf den Boden scheint. Zwischen ihren Fingern halten sie die Blüten, während sie über steiles, mit Steineichen bewachsenes Gelände in den Wald …
Poonal vom 22.11.2022   Übersetzt von Wolf-Dieter Vogel
Mo. 21.11.22, 20 Uhr Fotovortrag des Rechercheteams »Tren Maya« (Mexiko)
Das Projekt »Tren Maya« (Maya Zug) wird gegenwärtig in fünf Bundesstaaten in Südmexiko umgesetzt. Offiziell soll die 1500 km lange Bahnstrecke den Tourismus fördern und durch neue Arbeitsplätze die Armut verringern. Doch hinter dem staatlichen Infrastrukturprojekt verbirgt sich eine territoriale Neuordnung mit verstärkter …
Veranstaltungshinweis vom 21.11.2022   
Südmexiko-Soli-Newsletter - Oktober/November 2022
Veranstaltung Marcelina 23.11.2022
A Portrait of Resistance, Determination and Love: a Zapatista health promoter. // Staat entschuldigt sich für Versagen bei Verfolgung des Mordes an Digna Ochoa // Mexiko-Stadt: »Marcha de las Catrinas« in Gedenken an ermordete Frauen // Gleichgeschlechtliche Ehe jetzt in ganz Mexiko erlaubt // JALISCO: Kontaminierung und politisches Versagen im Grossraum …
Direkte Solidarität Chiapas vom 19.11.2022   
Frayba-Aktion: Nuevo San Gregorio - Poblado zapatista
Frayba-Aktion: Nuevo San Gregorio - Poblado zapatista
Am 19. November 2022 ist der 3. Jahrestag der Besetzung und Enteignung der autonomen Ländereien des zapatistischen Poblado Nuevo San Gregorio. Die Familien der zapatistischen Unterstützungsbasis sind weiterhin dem unmittelbaren Risiko ausgesetzt, die Opfer von Zwangsvertreibung zu werden - denn Angriffe, Einschüchterungen und Unterbrechungen der Wasserversorgung …
Denuncia von Fray Bartolomé vom 18.11.2022   
Mexiko: Regierung erhöht Renten um 25 Prozent
Die mexikanische Wohlfahrtsministerin, Ariadna Montiel Reyes, hat angekündigt, dass die Grundrente für Senior:innen ab 2023 um 25 Prozent erhöht wird. Der mexikanische Kongress hatte den Sozialetat im Haushalt für das kommende Jahr deutlich erhöht. Neben der Grundrente steigen auch die Ausgaben für das Programm »Sembrando vida« …
amerika21.de vom 18.11.2022   Sonja Gerth
Fachtagung »Religion ist politisch« mit Mexikobezug Anfang Dezember
Akademie Franz-Hitze-Haus
Hiermit laden wir herzlich zur Tagung »Religion ist politisch« ein, die am 1.+2. Dezember 2022 in der Akademie Franz-Hitze-Haus in Münster stattfinden wird. Wir wollen uns darin mit dem politischen, sogar revolutionären Potential religiös motivierter Aktivitäten beschäftigen und darauf schauen, wie, u.a. im Kontext der Theologie der …
Veranstaltungshinweis vom 15.11.2022   
Kommuniqué der Pueblos Creyente Zona Chab während der Gedenkfeier zum 16. Jahrestag des Massakers von Viejo Velasco
»Lerne Gutes zu tun, suche Gerechtigkeit, tadle den Unterdrücker, verteidige den Waisen, trete für die Witwe ein.« Jesaja 1:17 - Heute sind wir mit dem Koordinator der indigenen sozialen Organisationen - Xi’nich - gepilgert, um das Andenken zu ehren und Wahrheit und Gerechtigkeit für unsere vor 16 Jahren ermordeten, verschwundenen und …
Denuncia von Fray Bartolomé vom 13.11.2022   Übersetzt von Andreas / DeepL
16. Jahrestag des Massakers von Viejo Velasco. Die Wahrheit ist ein Akt der Gerechtigkeit, und der Staat muss sie anerkennen.
Sechzehn Jahre nach dem Massaker von Viejo Velasco fordern wir weiterhin Gerechtigkeit. Heute ist der Tag, an dem die Angehörigen angesichts der Straffreiheit, die in diesem Fall herrscht, immer noch die Wahrheit leben. Wir hören weiterhin den Klang der Aggression; unsere Chol-Brüder und -Schwestern flüchten in die Berge, um ihr Leben zu retten; der Tau der …
Denuncia von Fray Bartolomé vom 13.11.2022   Übersetzt von Andreas / DeepL
 120 News, 1 Topnews gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 >>
Weitere Meldungen aus dem Jahr:  
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 83

Veranstaltungskalender

back Dezember 2022 forward
S M D M D F S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Die nächsten Termine

08.12.2022
09.12.2022
10.12.2022
11.12.2022