Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Mastodon

social.anoxinon.de/@chiapas98

Statistik

11338 News
Stand: 12.04.2024

Blick über grüne Berghänge in Chiapas/Mexiko.

© 2003 · Sven Kühr

Chiapas und Mexiko − News-Portal zur Menschenrechtssituation

Chiapas.eu - Das große Newsportal zur Menschenrechtssituation in Chiapas und ganz Mexikos. News, Videos, Filme, Bücher, Veranstaltungen, Downloads, Bildergalerien und mehr. Über 10.000 Meldungen aus der Zeit seit 1994 online − dem Jahr des Aufstandes der Zapatisten in Chiapas. Kommuniques der EZLN und Eilaktionen zum Online-Ausfüllen. Chiapas.eu ist die Website zur E-Mail-Liste Chiapas 98.


Aktuelle News

 120 Newsgefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 >>
Weitere Meldungen aus dem Jahr:  
 
 

 Kommuniques  
  Hier geht es zum Archiv der Kommuniques der EZLN (übersetzte Texte).
 EZLN: Lesen, worum es geht ...   
  EZLN: Lesen, worum es geht ... − Kommuniqué-Serie ab Oktober 2023 (über­setzte Texte)
 
Zapatismus: »Die Kraft liegt in der moralischen Stärke«
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
nd vom 01.01.2024   Interview: Moritz Osswald
Mexiko - USA: Gespräche über erneuten Anstieg der Migration
Mexikos Präsident Andrés Manuel L«pez Obrador (Amlo) hat gemeinsam mit Kabinettsmitgliedern US-Außenminister Anthony Blinken, Heimatschutzberaterin Elizabeth Sherwood-Randall sowie den Minister für Innere Sicherheit, Alejandro Mayorkas, empfangen. Hauptthema war die steigende Zahl der Migrant:innen.
amerika21.de vom 01.01.2024   Sonja Gerth
EZLN: 30. Jahrestag - Live-Übertragung
EZLN: 30. Jahrestag - Live-Übertragung
Live-Übertragung des 30. Jahrestags des Beginns des Krieges gegen das Vergessen. // Fotos und Links // Live-Übertragung zu folgen: *Facebook, *Peertube, *Icecast, *Youtube
Radio Zapatista vom 01.01.2024   
Exodus aus der Armut
Am 24. Dezember ist eine Karawane von 8.000 bis 10.000 Migrant*innen vom südmexikanischen Bundesstaat Chiapas aus zu Fuß Richtung Norden aufgebrochen. Damit wollen sie erreichen, dass ihnen die mexikanischen Migrationsbehörden Bewegungsfreiheit gewähren, damit sie sich frei durch Mexiko bewegen und so in die USA gelangen können. Bereits Ende Oktober …
Poonal vom 30.12.2023   
Südmexiko-Newsletter Dezember 2023
Südmexiko-Newsletter Dezember 2023 // Veranstaltung zur aktuellen Lage in Chiapas und wie die EZLN sich neu organisiert // Die Communiqué-Offensive der EZLN geht weiter // Neue Strukturen der EZLN: »Gemeingut und Nichteigentum« // »Semillas que florecen« - Ausstellung in Erinnerung an die ermordeten Menschenrechtsaktivisten Bety Carino und …
Direkte Solidarität Chiapas vom 29.12.2023   
Neue Strukturen der EZLN in Mexiko: »Gemeingut und Nichteigentum«
Die Zapatistische Armee der Nationalen Befreiung (Ejército Zapatista de Liberaci«n Nacional, EZLN) hat angekündigt, dass die materielle Grundlage der neuen Etappe des Zapatismus die »Nicht-Besitznahme« des Landes sein wird. Wiedergewonnenes Land soll »Gemeingut« werden, in dem es weder Kommissionäre noch Agenten noch Unternehmen …
amerika21.de vom 28.12.2023   Desinformémonos, Redaktion
Neue Karawane mit 8000 Menschen auf dem Weg zur US-Grenze
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Handelsblatt vom 28.12.2023   Klaus Ehringfeld
Mexiko: Interozeanischer Zug trotz Protesten indigener Gemeinden eingeweiht
Der mexikanische Präsident Andrés Manuel López Obrador hat am Freitag die Zuglinie »Interozeanischer Korridor« eingeweiht. Diese und die damit verbundene Industrialisierung Südmexikos sei ein »strategisches Projekt« seiner Amtszeit, betonte er. Der erste, komplett ausgebuchte Personenzug fuhr von der Hafenstadt Salina Cruz im …
amerika21.de vom 26.12.2023   Philipp Gerber
EZLN: Einladung zu den 30-Jahre-Feierlichkeiten - 24. Dezember 2023
Die zapatistischen Gemeinden und die EZLN laden alle Personen, Gruppen, Kollektive, Vereinigungen, Organisationen und Bewegungen, die die sogenannte Erklärung für das Leben unterzeichnet haben, die Pueblos Originarios, aus denen sich der Congreso Nacional Indígena [dt.: Nationaler Indigener Kongress] zusammensetzt, die Sexta Mundial [Anm. d. Übers.: …
EZLN vom 24.12.2023   Übersetzt von Katalina
Alternative zum Panama-Kanal? Mexiko setzt auf die Schiene
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Tagesschau vom 23.12.2023   
Mexiko macht dem Panamakanal Konkurrenz
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Spiegel Online vom 22.12.2023   
Internationale Karawane zum 30-jährigen Jubiläum des Krieges gegen das Vergessen
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Netz der Rebellion vom 22.12.2023   
Entführter indigener Anführer in Mexiko lebend aufgefunden
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
evangelisch.de vom 21.12.2023   
Spenden Sie, damit amerika21 auch 2024 unabhängig berichten kann
Zum Jahreswechsel hoffen wir wieder auf Ihre Spendenbereitschaft, mit der Sie für ein weiteres Jahr unsere unabhängige wie zuverlässige Berichterstattung über Lateinamerika und die Karibik sichern können. 2023 hat Lateinamerika im Zuge der geopolitischen Neuordnung auf der globalen Bühne mit selbstbewusster Stimme in Fragen der Friedens- und …
amerika21.de vom 21.12.2023   Redaktion amerika21
EZLN: Zwanzigster und letzter Teil - 20. Dezember 2023
Einmal, es mag bereits Jahre zurückliegen, haben die zapatistischen Pueblos »den Kampf als Frauen, die wir sind« erklärt (*1). Sie zeigten darin auf, dass nicht eine Frage des reinen Willens, der Bereitschaft oder des Studiums diese Veränderung möglich machte, sondern die materielle Basis: die ökonomische Unabhängigkeit der …
EZLN vom 20.12.2023   Übersetzt von lisa - colectivo malíntzin  KOMMU
Mexiko: Präsident López Obrador weiht umstrittenen Tren Maya ein
Der mexikanische Präsident Andrés Manuel López Obrador hat den ersten Abschnitt des »Tren Maya« (Maya-Zug) eingeweiht. Von der Ortschaft San Franciso im Bundesstaat Campeche fuhr der Staatschef am Freitag mit einer Sonderdelegation auf der fertiggestellten Zugstrecke bis in das Touristenzentrum Cancún in der Karibik.
amerika21.de vom 20.12.2023   René Thannhäuser
Presse-Konferenz: Karawane hin zum Zapatistischen Gebiet − Do., 21. Dezember 2023
Wir richten uns an Sie, um Sie zur Presse-Konferenz einzuladen, welche am Donnerstag, 21. Dezember 2023, um 12:00 (MEZ 19:00) in Creatura, Ort für Kritisches Denken (Calle Popocatépetl #18, Colonia Hipódromo, Alcaldía Cuauhtémoc, C.P. 06100, Mexiko-Stadt) stattfinden wird.
CNI vom 20.12.2023   
Veranstaltung in Berlin am 16.01.2023 - 30 Jahre EZLN-Revolution in Mexiko
Die Zapatistas in Chiapas sind seit den 90er Jahren eines des spannendsten linken Autonomieprojekte, auch für die internationale Solidarität. Die immer offener zu Tage tretende Verstrickung zwischen Politik, Wirtschaft und organisierter Kriminalität führt in dem südmexikanischen Bundesstaat jedoch zu einem gravierenden Anstieg an Gewalt, die besonders …
Rosa Luxemburg Stiftung vom 20.12.2023   
Diverse Perspektiven im Dialog - Über Gewalt, Widerstand und Rechte: FLINTA* in Mexiko
Feminizide, Menschenhandel, sexualisierte und häusliche Gewalt: Welche Bedingungen begünstigen die Entstehung und Verschärfung dieser Gewalt (nicht nur) in Mexiko? Wie gehen Frauen, Lesben, Inter, Non-Binary, Transgender und Agender (FLINTA*) dagegen vor? Welche Alternativen und Möglichkeiten für Empowerment haben sie? Was können wir für …
Veranstaltungshinweis vom 20.12.2023   
Kommuniqué CIPOG-EZ
Brüder und Schwestern, am 25. Oktober hat der Hurrikan Otis den Bundesstaat Guerrero schwer getroffen; ein noch nie dagewesener Wirbelsturm der Kategorie 5. Wir wissen, dass die Ursachen des Hurrikans vielfältig sind, wir verstehen, dass es sich um ein natürliches Phänomen handelt, aber wir sind überzeugt, dass der Kapitalismus in seiner neoliberalen …
CNI vom 19.12.2023   Übersetzt von naids
 120 Newsgefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 >>
Weitere Meldungen aus dem Jahr:  
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 84

Veranstaltungskalender

back April 2024 forward
S M D M D F S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        

Die nächsten Termine

23.05.2024
24.05.2024
25.05.2024
26.05.2024