Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Veranstaltung in Zürich am 25.4.: Folter in Mexiko: Was tun?

Folter in Mexiko: Was tun? Und was können die Vereinten Nationen bewegen?

Veranstaltungshinweis vom 24.04.2019

  Folter in Mexiko: Was tun? Und was können die Vereinten Nationen bewegen?

In Mexiko ist Folter eine gängige Methode, um Aktivist*innen und Menschenrechtsverteidiger*innen zum Schweigen zu bringen. Die beiden mexikanischen Organisationen Código DH und CCTI begleiten seit Jahren Folterüberlebende sowohl psychologisch wie juristisch und engagieren sich auf internationaler Ebene gegen Folter. Im April wird Mexiko von der UN-Antifolterkommission evaluiert. Was für Ergebnisse ergibt die Evaluation? Was kann die UN-Antifolterkommission in Mexiko erreichen? Und wie sieht die alltägliche Arbeit der Organisationen gegen Folter und Machtmissbrauch aus?

Do, 25. April 2019 | 18.30 Uhr, Sekretariat Amnesty International, Speichergasse 33, Bern

Lageplan − Übersicht
Lageplan − Detail



Hinweis: chiapas.eu garantiert nicht für die Richtigkeit der Karten.

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Dezember 2019 forward
S M D M D F S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Die nächsten Termine

17.01.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 17.−19.1.2020
14.02.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 14.−16.2.2020
24.04.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 24.−26.4.2020
22.05.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 22.−24.5.2020
19.06.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 19.−21.6.2020