Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

EZLN-Kommuniqué zu internationalen Aspekten der 6. Deklaration

Kommunique vom 20.11.2005
übersetzt von Dana

  Kommunique des Geheimen Revolutionären Indigenen Komitees -
Generalkommandantur der Zapatistischen Armee der Nationalen Befreiung

Mexiko.
November 2005.

An die Völker der Welt
Brüder und Schwestern:

Bezüglich des interkontinentalen Vorschlages der Sechsten Erklärung aus dem Lakandonischen Urwald, und allem was sich in dieser Erklärung allgemein auf den internationalen Aspekt bezieht, spricht das CCRI-CG der EZLN sein Wort:

ERSTENS. — Zur Koordinierung und Mitverfolgung der internationalen Aspekte der Sexta wurde bereits eine sogenannte Intergalaktische Kommission der EZLN ernannt, geleitet von Oberstleutnant Moisés und, in rotierender Form, einem Team von Comandantes und Comandantas des CCRI-CG der EZLN, mit der zusätzlichen Unterstützung der Sechsten Kommission der EZLN.

ZWEITENS. — Damit die Konzeption, die Organisierung und die Realisierung des Interkontinentalen Encuentro [Treffen], welches die Sechste Erklärung vorschlägt, das Produkt der wahren Beteiligung der UnterstützerInnen aus der ganzen Welt ist, und nicht eines unilateralen Beschlusses der EZLN, werden ab dem 1. Dezember dieses Jahres bis mindestens zum 30. Juni 2006, Vorbereitungstreffen und Consultas [Basisbefragungen] stattfinden, mit Gruppen, persönlich, oder über das Internet, um Vorschläge für die Interkontinentale einzubringen (einschließlich Ort und Zeit an dem sie stattfinden soll), und diese werden mit dem Beschluss der Mehrheit entschieden werden. Am Ende dieser siebenmonatigen Etappe der Konsultierung wird entschieden werden, ob die Consulta noch weiter geführt wird, oder ob die Interkontinentale ab Juli 2006 umgesetzt werden soll.

DRITTENS. — Für die persönlichen Treffen und Consultas, die in Mexiko stattfinden, hat die Intergalaktische Kommission der EZLN die Junta der Guten Regierung der Grenz-Selva-Zone ersucht, uns im Caracol von La Realidad einen Raum für die Treffen zur Verfügung zu stellen, die direkt mit der EZLN abgehalten werden.

Es ist möglich, Vorbereitungstreffen in anderen Ländern abzuhalten, wenn sie rechtzeitig genug angekündigt werden. Die Intergalaktische Kommission der EZLN würde jemanden schicken, der allem zuhört und alles notiert, was vorgeschlagen, um es der EZLN zur Kenntnis zu bringen, damit es berücksichtigt wird.

VIERTENS. — Für die Internet-Consulta wird die Intergalakatische Kommission ab dem 1. Dezember 2005 die Webseite "zeztainternazional.ezln.org.mx" einrichten (ja, genauso, mit "z"). Über diese Adresse werden die Internationalen Beitritte zur Sechsten Erklärung und die Vorschläge und Kommentare für die Interkontinentale empfangen werden, sowie die Eingänge systematisiert und von der Intergalaktischen Kommission der EZLN allen UnterstützerInnen zur Kenntnis gebracht werden.

FÜNFTENS. — Die Webseite zeztainternazional wird nur ein sehr elementares Design haben, mit dem Ziel, sie mit der Beteiligung aller Menschen aus fünf Kontinenten, die es wünschen, kollektiv zu vervollständigen und zu verbessern. Zu Anfang wird sie nur eine Hauptseite haben (die je nach Vorschlag sehr stark oder nur ein wenig verändert werden kann), und die Felder für die Beitritte und Vorschläge für die Interkontinentale, die Positionierungen und Informationen der EZLN mit internationalem Bezug, sowie die Aktionen und Kommuniques der EZLN in Unterstützung der Kämpfe und Widerstände gegen den Neoliberalismus und für die Menschlichkeit.

SECHSTENS. — Die EZLN schlägt vor, wenn dies akzeptiert und erwünscht wird, auf den fünf Kontinenten "Intergalaktische Kommissionen" zu bilden. Sie haben die einzige Aufgabe, zu allem, was mit dem Interkontinentalen Encuentro in Bezug steht, Vorschläge einzubringen, zu debattieren und Einigungen zu erzielen und zur Beteiligung des gesamten Spektrums, das von Unten und Links für die Menschlichkeit kämpft und Widerstand leistet, aufzurufen und es zu ermutigen.

DEMOKRATIE!
FREIHEIT!
GERECHTIGKEIT!

Aus den Bergen des mexikanischen Südostens
Das Geheime Revolutionäre Indigene Komitee — Generalkommandantur der
Zapatistischen Armee der Nationalen Befreiung.
Für die Sechste Kommission der EZLN
Für die Intergalaktische Kommission der EZLN

Subcomandante Insurgente Marcos.
Teniente Coronel Insurgente Moisés.

Mexiko. November 2005.

 Quelle:  
  http://palabra.ezln.org.mx/comunicados/2005/2005_11_a.htm 
 

 Diese Seite bookmarken:  
  add to Google Bookmark add to digg add to Yahoo MyWeb Bookmark newsvine Bookmark del.icio.us Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Twitter Bookmark Mr.Wong Bookmark Webnews Bookmark Yigg 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Oktober 2017 forward
S M D M D F S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Die nächsten Termine

09.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

11.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

12.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

18.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Linkes Zentrum »Hinterhof«, Corneliusstr. 108, Düsseldorf

Zeit: 21:00 Uhr
07.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

08.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

09.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben