Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Marionette der USA

 

Mexikos Regierung wegen Schweigen zu Washingtons Militarisierung des Grenzregimes in Kritik.Wenig Hoffnung auf Verbesserung für Migranten

junge welt vom 22.05.2006
Gerold Schmidt (npl)

  Zwischen Sprachlosigkeit und sehr leisem Widerspruch schwankt bisher die offizielle Antwort Mexikos auf die von Georges W. Bush angekündigte Militarisierung der gemeinsamen Grenze. In der vergangenen Woche hatte der US-Präsident angekündigt, 6000 Nationalgardisten an dem 3200 Kilometer langen Grenzstreifen zu stationieren und die Grenzmauer zu verstärken. Beide Initiativen trafen mexikanische Regierung und Öffentlichkeit unvorbereitet. Nach mehreren Massendemonstrationen gegen die Einwanderungspolitik der US- Regierung hatte die Hoffnung auf eine Verbesserung der Arbeits- und Aufenthaltssituation der schätzungsweise zwölf Millionen »illegalen« Lateinamerikaner in den USA zunächst zugenommen.

 Quelle:  
  http://www.jungewelt.de/2006/05-22/046.php 
 

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back August 2018 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Die nächsten Termine

13.12.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

14.12.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

15.12.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

16.12.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben