Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

US-Parlament verabschiedet Erweiterung der Grenzmauer

Poonal vom 26.09.2006
Mexiko-Info aus Poonal 736

  (Buenos Aires, 15. September 2006, púlsar).- Das US- Repräsentantenhaus verabschiedete ein Gesetz zur Errichtung weiterer Sperranlagen an der mexikanischen Grenze, um den Strom der Einwanderer besser kontrollieren zu können. Mit 238 Ja-Stimmen und 138 Nein-Stimmen billigten die Gesetzgeber die Initiative der Republikaner zur Errichtung eines doppelten Zaunes an der Grenze auf einer Länge von 1.200 Kilometern. Die Gesetzesinitiative ist Teil einer breit angelegten Kampagne der Republikaner, die sich gegen die Legalisierung der zwölf Millionen Einwanderer ohne Papiere richtet, die in den USA leben und arbeiten.

Vor einer Woche scheiterten die Bemühungen die US- Einwanderungsgesetze zu reformieren, da sich Senatoren und Mitglieder des Repräsentantenhauses nicht einigen konnten. Der Entwurf sieht auch vor, dass das Ministerium für Innere Sicherheit das Grenzgebiet mit Hilfe modernster Technik wie Bodensensoren, automatischen Flugzeugen und Kameras überwacht und kontrolliert. Auf Grund des andauernden Konflikts zwischen Republikanern und Demokraten über die Reform der Einwanderungsgesetze wird die Diskussion über dieses Thema voraussichtlich nach den Wahlen am 7. November fortgesetzt werden.


Quelle: poonal
c/o Nachrichtenpool Lateinamerika e.V.
Köpenicker Str. 187/188, 10997 Berlin
Tel. +49 - 30 - 789 913 61
Fax. +49 - 30 - 789 913 62
E-Mail: poonal AT npla PUNKT de
Web: https://www.npla.de/poonal

Spenden an uns als gemeinnütziges Projekt sind von der Steuer absetzbar. Auf Anfrage (finanzen AT npla PUNKT de) stellen wir gerne Bescheinigungen aus.

Bankverbindung: Nachrichtenpool Lateinamerika
Volksbank Berlin, BLZ 100 900 00 Kto.-Nr.: 7196704005
BIC BEVODEBB, IBAN: DE57 1009 0000 7196 7040 05

Poonal gehört zur Federación Latinoamericana de Periodistas FELAP

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Oktober 2018 forward
S M D M D F S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Die nächsten Termine

18.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
w29, Waldemarstrasse 29, 10999 Berlin-Kreuzberg

Ort: Berlin
Zeit: 19:00 Uhr
19.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Haus der Wirtschaft Stuttgart

Zeit: 10:00 − 18:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
w29, Waldemarstrasse 29, 10999 Berlin-Kreuzberg

Ort: Berlin
Zeit: 15−20 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 – 34, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Sandstraße 12a, 76726 Germersheim

Zeit: 19:30 Uhr
20.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
w29, Waldemarstrasse 29, 10999 Berlin-Kreuzberg

Ort: Berlin
Zeit: 12−19 Uhr
29.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 – 34, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
08.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR), Zossener Str. 55-58 (Aufgang D), 10961 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 18:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13 a, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
09.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Centro Sociale, Sternstr. 2, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr