Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Kommunique des Nationalen Indigenen Kongresses (CNI)

 

in Unterstützung der APPO

NarcoNews vom 31.10.2006
übersetzt von Dana

  Das Nationale Indigene Kongress
Das Andere Mexiko
31. Oktober, 2006

Die unterzeichnenden indigenen Völker und Organisationen dieser Erklärung, Mitglieder des Nationalen Indigenen Kongresses, VERURTEILEN aufs schärfste die Gewaltakte und die Repression, die von der mexikanischen Regierung in den vergangenen Tagen gegen die Volksversammlung der Bevölkerung von Oaxaca (APPO) entfesselt wurde, und FORDERN:

− Die sofortige und bedingungslose Freilassung aller politischen Gefangenen, Produkt vergangener und aktueller repressiven Aktionen, die von der Mexikanische Staat gegen die APPO und die demokratische Lehrervereinigung entfesselt wurden, sowie die sofortige und bedingungslose Aufhebung aller Anklagen und Strafprozesse, die mit dem Motiv der genannten repressiven Aktionen eingeleitet wurden.

− Den vollständigen Abzug aller polizeilicher, militärischer und paramilitärischer Truppen aus Oaxaca Stadt und allen Regionen mit APPO Präsenz.

− Die Bestrafung der Verantwortlichen, die diese Akte der Repression, Gewalt, Autoritätsmissbrauch, systematische Menschenrechtsverletzungen und vorsätzliche Morde gegen Mitglieder der APPO und dem Journalisten Bradley Roland Will angeordnet und verübt haben.

− Die sofortige Einstellung der Staatsrepression gegen die APPO und die demokratische Lehrervereinigung, die indigenen Völker und die gesamte Bevölkerung von Oaxaca.

− Die sofortige Absetzung und Anklage der Tyrannen Ulises Ruiz als verfassungsrechtlicher Gouverneur von Oaxaca, und die Eröffnung eines politischen Gerichtsprozesses gegen ihn, um ihm die Konsequenzen seines kriminellen Verhaltens zu Lasten zu legen.

Zuletzt, gemäß der Resolutionen des 4. Nationalen Indigenen Kongresses, fordern wir die freilassung aller politischen Gefangenen in unserem Land, und rufen die mexikanische Bevölkerung und alle Organisationen und Personen, die zur Anderen Kampagne gehören auf, weder zu zögern noch zu schweigen, gegen den Staatsterror und für ein neues, wahrhaft freies, gerechtes und demokratisches Mexiko, das in dem heroischen Vorbild der Bevölkerung von Oaxaca einen wertvollen Samen findet.

Mexiko, 30. Oktober, 2006.

Hochachtungsvoll

Nie wieder ein Mexiko ohne uns
Für eine integrale Rekonstituierung unserer Völker


gezeichnet;

Die Wixárika Gemeinde von Santa Cataina Cuaxcomatitlán, Jalisco.

Die Coca Gemeinde von Mezcala, Jalisco

Der Erwachsenenrat der Nahua Gemeinde von Ayotitlán, Jalisco

Die Nahua Gemeinde von Tuxpan, Jalisco

Die Purhépecha Gemeinde von Nurío, Michoacán

Die Purhépecha Gemeinde von Cherán, Michoacán

Die Ñahñu Gemeinde von San Pedro Atlapulco, Bundesstaat México

Das Arbeiterkollektiv der Maya Gemeinde von Tikul, Yucatán

Das Kollektiv in Rebellion Suljaa’, Guerrero

Radio Ñomndaa des Bezirkes von Xochistlahuaca, Guerrero

 Quelle:  
  http://www.narconews.com/Issue43/articulo2276.html 
 

 Diese Seite bookmarken:  
  add to Google Bookmark add to digg add to Yahoo MyWeb Bookmark newsvine Bookmark del.icio.us Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Twitter Bookmark Mr.Wong Bookmark Webnews Bookmark Yigg 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Dezember 2017 forward
S M D M D F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31