Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Junta der Guten Regierung laesst Festgenommenen frei

 

Tuxtla Gutiérrez hat bezahlt

La Jornada vom 13.10.2003
Elio Henriquez
übersetzt von Gruppe B.A.S.T.A.

  Der Anfuehrer der Unabhaengigen Landarbeiter- und Bauernzentrale (CIOAC-Oficial) Miguel Angel Vázquez Hernández informierte, dass die Junta der Guten Regierung "Hacia la Esperanza" ("auf die Hoffnung zu") diesen Sonntag Armín Morales Jiménez freigelassen hat, der seit dem vergangenen 2. September festgenommen war, des angeblichen Deliktes des Vertrauensmissbrauchs beschuldigt.

Per Telefon sagte der Anfuehrer von der Ethnie Tojolabal, dass sein Companero um 17 Uhr freigelassen wurde, angeblich nachdem die Regierung des Bundesstaats die 80.000 Pesos bezahlt hatte, die der Autonome Rat von San Pedro de Michoacán als Zahlung fuer einen Lieferwagen gefordert hatte, der Gilberto Hernández, Unterstuetzer der EZLN, gehoerte und den Armín Moralez an eine andere Person verkauft hatte.

Er fuegte hinzu, dass die CIOAC-Oficial "nicht damit einverstanden ist, dass die Regierung die 80.000 Pesos bezahlt hat, weil es ein schlechter Praezedenzfall ist, und wenn sich Faelle wie dieser wiederholen, werden sie ebenfalls Geld fordern. Wir sind definitiv nicht damit einverstanden, aber die Regierung hat es ja schon so gemacht".


Anmerkung: Das ist meiner Meinung nach noch keine "runde" Darstellung der Sachlage, auch wenn es La Jornada ist. Mal sehen, was die Menschenrechtsorganisationen und die Zapatistas selbst dazu sagen werden.

Luz

 Quelle:  
  http://www.jornada.unam.mx/ 
 

 Diese Seite bookmarken:  
  add to Google Bookmark add to digg add to Yahoo MyWeb Bookmark newsvine Bookmark del.icio.us Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Twitter Bookmark Mr.Wong Bookmark Webnews Bookmark Yigg 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Juni 2017 forward
S M D M D F S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Die nächsten Termine

27.06.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Uni-Bielefeld

Zeit: Uhrzeit nicht bekannt
03.07.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
FDCL, Gneisenaustraße 2a, Veranstaltungsraum im FDCL / Mehringhof, 3. Aufgang, 5.Stock, 10961 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19:00 Uhr
05.07.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Bildungswerk Berlin der Heinrich-Böll-Stiftung e.V., Sebastianstr. 21, 10179 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19.30   22 Uhr
06.07.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Fischmarkt, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 16:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Seidlvilla, Nikolaiplatz 1B, 80802 München

Zeit: 19:00 Uhr
21.07.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern bekannt gegeben

Ort: Hamburg
22.07.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern bekannt gegeben

Ort: Hamburg
23.07.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern bekannt gegeben

Ort: Hamburg