Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Chiapas-Newsletter Oktober 2004

Direkte Solidarität Chiapas vom 16.10.2004

  1. Chiapas-Veranstaltung mit Gloria Munoz
2. Artikel zum Ersten Jahr Zapatistischer »Räte Der Guten Regierung«
3. Artikel zur Geschichte der Kaffee-Kooperative Mut Vitz
4. Neue Artikel auf www.chiapas.ch − insbes. Communiqué zu den Montes Azulez
5. Veranstaltungen zu Mexiko / Zentralamerika
6. Neueingänge Chiapas-Bibliothek


1. Chiapas-Veranstaltung mit Gloria Munoz Sa 30.10.04

EZLN: 20 + 10 − Das Feuer und das Wort Buchpräsentation mit Gloria Muñoz Ramírez
Sa 30.10.04 Zürich, Volkshaus, Gelber Saal 19:30

Gloria Muñoz, Journalistin der linken mexikanischen Tageszeitung La Jornada, lebt seit 1997 in den zapatistischen Gemeinden und wird das neue Buch »EZLN: 20+10 − Das Feuer und das Wort« präsentieren. Diese s sogenannte »offizielle Jubiläumsbuch der Zapatistas« schildert akribisch genau die zehn Jahre des zapatistischen Aufstandes. Wir schliessen mit diesen Veranstaltungen an unsere Rundreise vom letzten Winter an und hoffen, dass eine vertiefte Auseinandersetzung möglich wird. In:

− Zürich, Samstag 30. 10. im Volkshaus, Gelber Saal, 19:30 Uhr.
− Bern (AG Chiapas): Dienstag, 2.11. im WWF Bildungszentrum, Bollwerk 35, 20 Uhr.

Das Buch von Gloria ist im spanischen Original (24.-) und auf Deutsch (32.-) bei uns erhältlich.

Begleitende Filmvorführungen im Infocafé Kasama, Militärstr. 87a 8004 Zürich:
− Do 28.10. 20:30 Zapatistas. Chronik einer Rebellion. Sp./ Dt. Untertitel, 120 min.
− Sa 30.10. 18 Uhr El fuego y la palabra. Sp., 74 min.


2. Artikel zum ersten Jahr zapatistische »Räte Der Guten Regierung«

Seit einem Jahr sind die zapatistischen »Juntas de Buen Gobierno« (Räte der Guten Regierung) im Amt. Eine Zwischenbilanz anhand der Communiqués der EZLN und der eigenen Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit den Zapatistas ist auf der Intropage unserer Homepage www.chiapas.ch

Der Artikel trägt den Titel »Der autonome Impfausweis«. Prädikat: sehr lesenswert!


3. Artikel zur Geschichte der Kaffee-Kooperative Mut Vitz

Das etü − der elfenbeintürmer, HistorikerInnenzeitschrift des Historischen Seminars der Universität Zürich, erscheint in der aktuellen Nummer mit dem Artikel »Rebellische Kaffeebauern. Kaffeekooperativen und indigene Autonomie in Mexiko«.

Den Artikel gibt‚s elektronisch unter:
http://www.chiapas.ch/cafe2.php?artikel_ID=382&start=0&j=5i

Das Heft ist erhältlich am HS der Universität Zürich oder unter:
http://www.unizh.ch/fvhist/etu/


4. Neue Artikel auf http://www.chiapas.ch − insbes. Communiqué zu den Montes Azulez

EZLN-Communiqué von Mitte Oktober:
Reconcentración de comunidades en los Montes Azules
http://www.chiapas.ch/info4.php

Deutsche Übersetzung des spannenden Communiqués:
http://www.chiapas.ch/index.php?artikel_ID=385&start=0&j=10

Ausbau der Autonomie in Chiapas − Interview mit Gloria Muñoz
http://www.chiapas.ch/index.php?artikel_ID=380&start=0&j=10

El Congreso indígena de 1974, 30 años después
Andrés Aubry
http://www.chiapas.ch/info3.php?artikel_ID=381&start=0&j=5

Desarrollo desde abajo
Luis Hernández Navarro
http://www.chiapas.ch/info3.php?artikel_ID=379&start=0&j=5

Reubicaciones de la SRA propician confrontaciones en la selva Lacandona
Hermann Bellinghausen
http://www.chiapas.ch/info3.php?artikel_ID=375&start=0&j=5


5. Veranstaltungen zu Mexiko / Zentralamerika

A) Neuer »Sozialer Krieg« in Zentralamerika
Jugendgangs in El Salvador und USA - die aufgehobene Grenze zwischen Norden und Süden

Zürich, Freitag, 22. Oktober, 20 h
Infoladen Kasama, Militärstr. 87a (Hinterhof, neben Radio LoRa)
Basel, Samstag, 23. Oktober, 16-18h
Gewerkschaftshaus, Rebgasse 1 (bei Claraplatz)
mit ELENA FRIEDMAN (USA/EL SALVADOR)
ROSA MARGARITA ANAYA PERLA (EL SALVADOR)

Organisiert vom Zentralamerika-Sekretariat


B) Femizid in Ciudad Juarez

In Ciudad Juarez verschwindet jede Woche mindestens eine Frau oder wird brutal gefoltert, verstümmelt und vergewaltigt. Veranstaltungsreihe in der Schweiz mit Marisela Ortiz ,Vertreterin der Organisation »Nuestras hijas de regreso a casa« aus Ciudad Juárez, Chihuahua, México.

Organisiert durch den verein Minka AlterLatina.

AGENDA:

31.10.04 KLOTEN
ab 11:15 Uhr Mision Catolica Española, Rosenweg 1 8302
Jornada de solidaridad Pro tercer Mundo
Gottesdienst
Lateinamerikanisches Essen

02.11.04 ZÜRICH
19:00 Uhr Infocafe Kasama, Militarstrasse 87a, 8004 .
Vortrag mit Stella Jegher über die Kampagne
„Stoppt Gewalt gegen Frauen‰ von Amnesty
International

06.11.04 ZÜRICH
11:00 Uhr.Café Dona, Josefstrasse 91, 8005 Zürich

06.11.04 ZÜRICH
18:00 Uhr. Infocafe Kasama, Militarstrasse 87a, 8004
Film »Señorita Extraviada (Missing young woman)«
Von Lourdes Portillo
Mexikanisches Essen

10.11.04 BIEL
20:00 Uhr.
Farelhaus Maison Farel, Oberer Quai 12
(Organisiert durch den Verein Sol de América, Filmpodium und GBI Sektion Bern)

11.11.04 LUZERN
18:30 Uhr BOA Kulturzentrum, Geissensteiring 41 6005

11.11.04 ZUG
ZALT Bundesplatz 7, 6300, 18.00 Uhr.
Film »Señorita Extraviada (Missing young woman)«
Von Lourdes Portillo

13.11.04 DIELSDORF
18:00 Uhr. Kirche St. Paulus, Buchserstrasse 12, 8157
Gottesdienst,Lateinoamerikanische
Kunstaustellung, Folklorische Tanz-gruppe
»Sol de mi tierra, Mexikanisches Essen.«

16.11.04 BASEL
19:30 Uhr. Saal des Studentenheim, Herbergasse 7 (Nähe Peterpliatz)
Organisiert durch AI Basel
http://www.amnesty-basel.ch

17.11.04 MARTIGNY
20:00 Uhr. Centre de loisirs et culture, Vorziers 2 , 1920
Organisiert durch Amnesty International

18.11.04 BERN
19:30
Ort siehe: http://www.amexberna.ch
Organisiert durch AMEX Bern, GBI sektion Bern

22.11.04 ZÜRICH
18:00 Uhr. Kalkbreitestrasse 4, 8004
Film »Señorita Extraviada (Missing young woman)«
Von Lourdes Portillo
Lateinamerikanisches Essen

Mit der Unterstützung von:
Tanzlaila
Amnesty International Schweizer Sektion
GBI Sektion Bern
Direkte Solidarität mit Chiapas
Pfarrei Kirche St. Paulus Dielsdorf


6. Neueingänge Chiapas-Bibliothek
Insbesondere dank Bücherspenden konnte unser zugängliches und gut genütztes Archiv um folgende Titel ergänzt werden. Weitere Spenden sind hochwillkommen!

THEMA: Mexikanische Revolution

Margarita Menegus Bornemann (edit.): El agrarismo de la Revolución Mexicana. 1990: Edic. De Cultura Hispánica, Madrid. Tudela, Mariano: Pancho Villa. Vida, leyenda, aventura. 1971: Plaza y Valdés, Barcelona.

THEMA: Mexikanische Anthropologie

Barceló, Raquel, María Ana Portal, Martha Judith Sánchez (coord.): Diversidad étnica y conflicto en América Latina. El indio como metáfora en la identidad nacional. Volumen II. 1995. Plaza y Valdés, Mexiko.

Olivé, León: Multiculturalismo y pluralismo. 1999. Paidós, Mexiko.

THEMA: EZLN

Gloria Muñoz Ramírez: EZLN: 20+10 − Das Feuer und das Wort. 2004. Unrast, Münster.

Huffschmid, Anne: Diskursguerilla: Wortergreifung und Widersinn. Die Zapatistas im Spiegel der mexikanischen und internationalen Öffentlichkeit. Synchron.

Gilberto López y Rivas: Autonomías. Democracia o contrainsurgencia. 2004, Era, Mexico.

Revista Rebeldía no. 20, 21-22, 23. Juni-September 2004. Rebeldía, Mexico.

THEMA: Kaffee

Auroi, Claud et Catherine Schümperli Younossian (Edit.) : Le commerce durable. Vers de plus justes pratiques commerciales entre le Nord et le Sud. IUED, Genf.

Díaz y de Ovando, Clementina : Los cafés en México en el siglo XIX.
2003. UNAM, México.

Flores, Vanessa et al.: Politiques commerciale, agricole et de développement de la Suisse. Café − coton − sucre : quelques pistes

pour gérer les conflits d Œintérets. Intinéraires, No 69. 2004. IU ED, Genf .

Mahnken, Winifred : Mi vida en los cafetales. Tapachula (1882-1992).
1993. Gob. de Estado de Chiapas, Tuxtla Gutiérrez.

THEMA: »Frei«handel, PPP, ALCArajo

Thaler, Barbara: Biopiraterie und Indigener Widerstand. Mit Beispielen aus Mexiko. 2004, Peter Lang, Frankfurt.

THEMA: Mexiko / Lateinamerika allg. Themen

Alvarado Tezozómoc, Fernando : Crónica mexicayotl.1975 : UNAM, Mexiko.

Cortés, Hernán: Cartas de la conquista de México. 1985: Sarpe, Madrid.

Hugh, Thomas : Die Eroberung Mexikos. Cortéz und Moctezuma, 2000. Fischer, Frankfurt.

Humboldt, Alexander von: Ansichten der Kordilleren und Monumente der eingeborenen Völker Amerikas. 2004. Eichborn, Frankfurt.

Roth, Ueli u. a.: Im Reich der gefiederten Schlange. Kunst und Städtebau im präkolumbianischen Mexiko und Guatemala. »du«-Nummer Oktober 1967. du, Zürich.


Quelle:
Direkte Solidarität mit Chiapas/Café RebelDía hat eine neue Adresse:
Quellenstrasse 25, 8005 Zürich
Die Postfachadresse ist nicht mehr gültig.

Chiapas - Unterstützungsverein!
Mitgliedschaft für 60.- Franken / Jahr
http://www.chiapas.ch/aktion5.php


Café RebelDía
fein-fair-bio
Quellenstrasse 25
8005 Zürich

Bio-Arabica-Kaffee der zapatistischen Kooperative Mut Vitz
Für Deinen täglichen Aufstand!


Das Buch zum Kaffee: "Das Aroma der Rebellion."
Zapatistischer Kaffee, indigener Aufstand und autonome Kooperativen in Chiapas, Mexiko.
http://www.chiapas.ch/index.php?artikel_ID=511


http://www.chiapas.ch
soli AT chiapas PUNKT ch
Tel/Fax: +41-44-400 45 69
PC: 34-529800-6

 Quelle:  
  http://www.chiapas.ch/ 
 

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Dezember 2018 forward
S M D M D F S
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Die nächsten Termine

14.12.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

15.12.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

16.12.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

Warning

Ort-Detailangaben:
M1, Mokrystr. 1, Hamburg-Wilhelmsburg

Ort: Hamburg
Zeit: 14:00 Uhr
08.01.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Centro Sociale, Sternstraße 2, Hamburg-St. Pauli

Ort: Hamburg
Zeit: 18:30 Uhr