Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Twitter

twitter.com/chiapas98

Panteon Rococco von Nazis angegriffen

News vom 19.10.2005

  Als die mexikanische Band auf dem Weg nach Kopenhagen an einer Tankstelle bei Neuruppin Rast machte, wurde sie von Nazis angegriffen. Nicht der Bullerei, sondern ihrer eigenen Gegenwehr ist es zu verdanken, dass "nur" ein Bandmitglied verletzt wurde. Die Nazis haben ein Bandmitglied mit einem abgebrochenen Flaschenhals an einer Rippe verletzt. Aufgrund der entschlossenen Gegenwehr sind drei Nazis verletzt worden. Von der Bullerei, die erst relativ spät auftauchte, wurden sie wie der letzte Dreck behandelt. Ebenso in der Ambulanz, in der sie behandelt wurden, während die Skins im Flur saßen. Ein Bericht über diesen Angriff erscheint am Donnerstag in der Frankfurter Rundschau.

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back Juni 2021 forward
S M D M D F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Die nächsten Termine

24.06.2021