Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Chiapas-Veranstaltung am 07.04. in Frankfurt/Main

Ein Krieg der mexikanischen Regierung gegen die Zapatistas wird zunehmend wahrscheinlich

Veranstaltungshinweis vom 02.04.2008

  Weltweite Solidarität ist mehr denn je nötig

Das ist eine Einschätzung des Zentrums für politische Analysen und soziale und ökonomische Forschung (CAPISE), dessen Direktor, Ernesto Ledesma am 7.April um 20 Uhr 30 in Frankfurt, Cafe Exzess, Halle, einen Vortrag zur aktuellen Situation in den zapatistischen Gebieten halten wird. Ernesto Ledesma arbeitet seit vielen Jahren mit den Zapatistas zusammen. Die aktuelle Situation hat ihn dazu bewogen, eine Rundreise durch Europa zu machen.

Seit nunmehr 14 Jahren bauen die Zapatistas in Chiapas, im Süden Mexikos, selbstverwaltete und selbszbestimmte Strukturen auf. Im Gegensatz zu früher gibt es heute dort z.B.Schulen und Gesundheitszentren. Das bedeutet für die Bevölkerung, nicht mehr tagelange Fußmärsche durch den Urwald machen zu müssen, um überhaupt einen Arzt zu sehen, den sie meist nicht einmal bezahlen konnten. Der Analphabetismus ist stark zurückgedrängt.

Die mexikanische Regierung jedoch, die es nicht für nötig hält, mit den Zapatista geschlossene Verträge einzuhalten, fühlt sich von der Autonomie der Zapatistas bedroht und kreist die autonomen Gebiete immer weiter militärisch ein. Gleichzeitig versucht sie über Bestechung die Zapatistas zu spalten — Mittel, die überall von den Herrschenden eingesetzt werden, um die Bedrohung, die von Selbstbestimmung für sie ausgeht, in den Griff zu kriegen und autonome Ansätze letztlich zu vernichten.

VERANSTALTUNG AM 7. APRIL
UM 20.30 UHR IM CAFE EXZESS, HALLE

veranstaltet von Cafe Antisistema

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back September 2019 forward
S M D M D F S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Die nächsten Termine

19.09.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Käfigturm, Polit-Forum Bern

Ort: Bern
Zeit: 18:30 − 20:30
24.09.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Brot für die Welt, Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung, Caroline-Michaelis-Str. 1, 10115 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19.00 bis ca. 21.30 Uhr
28.09.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Galerie Olga Benario, Richardstraße 104, 12043 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 10 − 18 Uhr
29.09.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Garten der Welt, Ecke Grimm-/Wissmanstraße, Köln-Ehrenfeld

Ort: Köln
Zeit: 15:00 Uhr
29.11.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 29.11.−1.12.2019
17.01.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 17.−19.1.2020
14.02.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 14.−16.2.2020
24.04.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 24.−26.4.2020
22.05.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 22.−24.5.2020
19.06.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 19.−21.6.2020