Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

»Die Zapatistas aus Mexiko — Einblicke als Menschenrechtsbeobachter«

Veranstaltung in Trier

Veranstaltungshinweis vom 28.01.2009

  E I N L A D U N G - mit der Bitte um Bekanntmachung / Weiterleitung

Die Zapatistas aus Mexiko — Einblicke als Menschenrechtsbeobachter

Die Floskel "Eine andere Welt ist möglich" wurde bei dem 1994 begonnen Aufstand für die Zapatisten Praxis! Ihre Rufe nach "Gerechtigkeit, Freiheit und Demokratie" verbinden sie mit einem bis dato ungewöhnlichen und kreativen Politikverständnis.

Nach über 25 Jahren arbeiten sie weiterhin an dem Aufbau ihrer basisdemokratischen Strukturen und stoßen weit reichende Debatten in und außerhalb Mexikos an. Zuletzt die "Andere Kampagne", die verschiedenste Kräfte auf dem Weg zu einer antikapitalistischen Verfassung Mexikos bündelt… Der Trierer Referent Marcel Thiel gibt an diesem Abend, frisch aus dem Konfliktgebiet kommend, einen subjektiven Einblick in den zapatistischen Kampf und die Arbeit als Menschenrechtsbeobachter!

Wer sind diese Vermummten? Was ist Zapatismus? Was hat der mit MIR zu tun?

- am Donnerstag 5. Februar um 19.00 Uhr
- im Friedens- & Umweltzentrum, Pfüztenstr. 1 Trier

Veranstalter: AG Frieden Trier in Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung Rheinland-Pfalz


Infos zu Menschenrechtsbeobachtung in Chiapas/Mexiko: www.buko.info/carea


Weitere Veranstaltungen der AGF:

12.02.09 19h Täter im ’Dritten Reich’II, Gedenkstätte Hinzert, Veranstalter: AGF mit Landes­zentrale für pol.Bildung, Förder­verein Gedenkstätte KZ Hinzert und ESG

12.02.09 20h Russland: Innenansichten nach dem Kaukasuskrieg FUZ siehe:
http://www.connection-ev.de

Vorschau AGF-Jubiläumsveranstaltungen: Die AG Frieden wird 30!

Fr 13.03.09 Konzertlesung mit S. Pater und Duo Karo TUFA
Sa 14.03.09 Hausfest, es spielt Klaus der Geiger uvm.
Fr 08.05.09 Kabarett mit Thomas Breuer in der TUFA

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Januar 2019 forward
S M D M D F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Die nächsten Termine

22.01.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
NewYorck im Bethanien, Mariannenplatz 2a, Berlin-Kreuzberg

Ort: Berlin
Zeit: 19:30 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Latinokino, NewYorck 59 im Bethanien, Mariannenplatz 2

Ort: Berlin
Zeit: 19:30 Uhr
25.01.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Antifa Enternasyonal Café  in der Rote Flora, Am Schulterblatt, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 20:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Antifa Enternasyonal Café, Rote Flora, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 20:00 Uhr
26.01.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Newcomer Café, Rostock hilft, Budapester Str. 16, Rostock

Ort: Rostock
Zeit: 19:00 Uhr
27.01.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
NewYorck im Bethanien, Mariannenplatz 2a, Berlin-Kreuzberg

Ort: Berlin
Zeit: 20:00 Uhr
28.01.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
NewYorck im Bethanien, Mariannenplatz 2a, Berlin-Kreuzberg

Ort: Berlin
Zeit: 20:00 Uhr
30.01.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Internationalistisches Zentrum, Riesaer Str. 32, Dresden

Ort: Dresden
Zeit: 18:00 Uhr
02.02.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
leo:16 Kollektivkneipe, Herwarthstraße 7, Münster

Zeit: 19:00 Uhr
04.02.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Internationales Zentrum, Koblenzerstr. 17, Frankfurt/M.

Zeit: 19:00 Uhr