Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

60’000 Arbeitsplätze per Dekret und mit Polizeiaufgebot vernichtet

News vom 12.10.2009

  Kurz die Meldung des Wochenendes: Wegen »zu teurem« Gesamtarbeitsvertrag und angeblich ineffizientem Service sowie Uneinigkeit über die Wahl des Gewerkschaftsbosses schloss Felipe Calderon per Dekret am Samstag um Mitternacht die parastaatliche »Luz y Fuerza del Centro«. Diese versorgte ganz Zentralmexiko mit Strom. Noch am Donnerstag fanden direkte Verhandlungen zwischen Gewerkschaft und Exekutive statt, einmal mehr überfällt die Regierung den Gegner nach vorgetäuschter Verhandlungsbereitschaft.

Neu soll die CFE (Comision Federal de Electricidad) diese Regionen übernehmen und wird so zum alleinigen Stromlieferanten. Die bürgerliche Presse ist voll des Lobes für den »mutigen Schritt« des Präsidenten gegen die »Mafias« der Gewerkschaften. AMLO vermutet allerdings Privatisierungsabsichten hinter der nächtlichen Aktion, welche von tausenden von Polizisten ausgeführt wurde. Ab heute mobilisiert die starke Electricista-Gewerkschaft SME.

Link auf zwei gute Kommentare:

Fuerza e ilegalidad

México: Trabajadores en lucha contra la privatización, el neoliberalismo y el capitalismo

Eine einigermassen brauchbare Agentur-Meldung aus dem Standard:

http://derstandard.at/...

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Dezember 2018 forward
S M D M D F S
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Die nächsten Termine

08.01.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Centro Sociale, Sternstraße 2, Hamburg-St. Pauli

Ort: Hamburg
Zeit: 18:30 Uhr