Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

10 EUR für Ricardo, 20 wären besser

Spendenaktion vom 15.12.2010
PCl - der Listenbetreiber

 

  • 10 EUR fuer Ricardo, 20 EUR waeren besser
  • 10 EUR fuer Ricardo, 20 EUR waeren besser
  • 10 EUR fuer Ricardo, 20 EUR waeren besser
  • 10 EUR fuer Ricardo, 20 EUR waeren besser

Liebe Chiapas98-Empfaenger

Unter dem Eindruck aktuellen eines Falles hier in Mexiko, habe ich folgendes Anliegen:

In der vorigen Woche hatte ich ein Treffen mit einer befreundeten Initiative, die aus 6 Mexikanern besteht, die Trinkwasserprojekte in der Region machen, wo wir vom Verein Partner Südmexikos e.V. mit Gesundheitsprojekten zu Gange sind. Bei den Arbeiten der Wasserinitiative ist der Bewohner aus einer  Gemeinde, der sie beim Zisternenbau und Pipelineverlegen unterstützt hat, verunglückt. Im wurden die Unterschenkel zertrümmert und beide Beine mussten amputiert werden. Der Unfall ist im September passiert. Leute wie er haben keine Krankenversicherung und Prothesen wären da sowieso nicht mit abgedeckt. Im Ergebnis unseres Gesprächs in der vorigen Woche haben wir beschlossen, eine Kampagne »10 EUR für Ricardo, 20 wären besser« zu starten.

Ich habe Kontakt zu einem Prothesen- und Rehabilitationszentrum in El Salvador aufgenommen, dass vor etwa 10 Jahren mit deutschen Mitteln aufgebaut wurde (aus Chiapas ist es nach El Salvador ungefähr genauso weit wie nach Mexico City − die Kosten in El Salvador sind aber deutlich niedriger). Trotz der niedrigeren Kosten müssten aber immer noch mindestens 3000,- US$ für Prothesen, Fahrtkosten und Rehabilitation aufgewendet werden. Ricardo hat übrigens eine Familie mit 4 Kindern.

Die Idee ist, in Deutschland vielleicht 100 bis 150 Spender mit dem im Kampagne-Titel genannten Betrag aufzutreiben. Was dann eventuell noch fehlt, würden die Wasserleute irgendwo in Mexiko auftreiben. Falls wider Erwarten mehr zusammenkommt, würde das überschüssige Geld zu gleichen Teilen in die Gesundheits- und Wasserprojekte, die wir betreiben, fließen.

Für die Jüngeren unter Euch: Bitte fragt auch Eltern, Tanten, Onkel, Omas und Opas.

Spenden bitte an:

Kontoinhaber: Partner Südmexikos e.V.
Volksbank Böblingen
Konto-Nr.:459 390 007
BLZ: 603 900 00
Stichwort: Ricardo


Wenn eine Spendenquittung gewünscht wird, bitte am besten mir (E-Mail-Adresse versteckt; JavaScript wird zur Anzeige benoetigt) Adresse und Betrag mailen. Bitte beachten, dass Spendenquittungen auf den Namen der überweisenden Person ausgestellt werden müssen.
Herzlichen Dank im voraus,
Peter Clausing

PS: Es dürfen natürlich gern auch mehr als 10 − 20 EUR pro Spende sein ;-)

Weitere Informationen zur Initiative → agua-para-todas.org (neue Website!)


 Diese Seite bookmarken:  
  add to Google Bookmark add to digg add to Yahoo MyWeb Bookmark newsvine Bookmark del.icio.us Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Twitter Bookmark Mr.Wong Bookmark Webnews Bookmark Yigg 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back August 2017 forward
S M D M D F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Die nächsten Termine

21.09.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Bismarckstr. 101, 5. Etage bei SEKIS, Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19:00 Uhr