Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Mexiko drittgefährlichstes Land für Journalisten

 

Zehn Journalisten seit Beginn des Jahres ermordet. Straflosigkeit und Passivität bei der Ermittlung bleiben große Probleme

amerika21.de vom 10.10.2012
Von Moana Skambraks

  Mexiko bleibt eines der weltweit gefährlichsten Länder für Journalisten. Einem am vorvergangenen Dienstag in Genf veröffentlichten Bericht der Press Emblem Campaign (PEC) zufolge, liegt Mexiko nach Syrien und Somalia auf dem dritten Platz. Die zur Stärkung des Schutzes und der Sicherheit von Reportern in bewaffneten Konflikten gegründete NGO macht darauf aufmerksam, dass in den ersten neun Monaten dieses Jahres weltweit 110 Journalisten ermordet worden sind. Dies sei die höchste Zahl, die bisher in solch einem Zeitraum festgestellt wurde. ...



Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Juli 2018 forward
S M D M D F S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Die nächsten Termine

25.07.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
FDCL, Im Mehringhof, Aufgang 3, 5.Stock, Gneisenaustraße 2a, 10961 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19:00 Uhr
13.12.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

14.12.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

15.12.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

16.12.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben