Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

1. Newsletter vom Kaffeekollektiv Aroma Zapatista

Aroma Zapatista vom 24.11.2012

  Hallo liebe Leute,

Aroma Zapatistahiermit schicken wir euch viele Grüße aus aus Hamburg mit einigen Infos!
Vor 6 Monaten haben wir angefangen, zapatistischen Kaffee zu verkaufen, seitdem ist einiges passiert.

Ein riesiges Dankeschön erst mal an Alle, die uns durch den Kauf unseres Kaffees, private Darlehen, Weiterempfehlen, beim Renovieren, Beraten, mit Sachspenden usw. unterstützt haben. Das gibt uns bis heute viel Motivation weiter zu machen!

und nun einige Neuigkeiten...

1) Unser Webshop ist online

Wir freuen uns, dass unsere ausführlichere Internetseite online ist und ihr seit einigen Wochen über unseren Webshop bestellen könnt. Neben Kaffee bekommt ihr Bücher und DVDs zu verschiedenen Themen rund um Mexiko und Mittelamerika.

Die Webseite ist weiterhin in Arbeit und wird nach und nach mit mehr Infos gefüllt. Auch jetzt schon gibt es das eine und andere für euch zum Lesen. Schaut einfach vorbei auf:

 Link  
  https://www.aroma-zapatista.de/shop.html


Aroma Shop

Auch wenn wir vor dem Onlinegehen zahlreiche Testbestellungen vorgenommen haben, kann es sein, dass im Webshop noch nicht alles so rund läuft. Falls Probleme beim Bestellvorgang auftreten, sagt uns bitte Bescheid, damit wir die Fehler beheben lassen können. Vielen Dank!

2) Einweihungs-Feier am Samstag, 1. Dezember 2012, in Hamburg-Wilhelmsburg!

Nach neun arbeitsintensiven und schönen Monaten in unserem Kaffeekollektiv Aroma Zapatista möchten wir unsere Einweihungs-Feier nachholen:

Das Programm:
Aroma Zapatista PlakatTagsüber

16 Uhr Kaffee, Kuchen & Klönschnack
18 Uhr Veranstaltung mit vielen Bildern über die zapatistischen Kaffeekooperativen, solidarischen Handel, über unser Kaffeekollektiv, Aktuelles aus Chiapas und natürlich mit euren Fragen.

Abends

20:00 Leibliches Wohl: Vegane Burger + Getränke
21:30 Uhr Konzert mit:
Daddy Longleg (melodischer Punk aus Münster und Berlin)
Die Bilanz (Zeigefingerpunk aus Hannover)
anschließend: Musik vom Plattenteller »Cumbia & Tropikal Bass« mit DJ Bombombum

Das ganze veranstalten wir zusammen mit dem Infoladen Wilhelmsburg. Das Abendprogramm findet in den Veranstaltungsräumen vom Wohnprojekt Fährstr. 105 dem »lustigen Äffchen« statt. Tagsüber erwarten wir euch bei und im Veringhof 11.

Eine Wegbeschreibung findet ihr hier: https://www.aroma-zapatista.de/kontakt

Kommt gerne vorbei und feiert mit! Wir würden uns freuen!

Kaffeekollektiv Aroma Zapatista eG, Am Veringhof 11 (Gewerbehof), 21107 Hamburg

Lageplan − Übersicht
Lageplan − Detail


3) Ernte 2012/2013 und private Darlehen

In den ersten Monaten unseres Bestehens bekamen wir Privatdarlehn in Höhe von ca. 215.000€, mit denen wir den Großteil des Rohkaffees kaufen konnten - das ist fantastisch. Ein ganz großes Dankeschön möchten wir hiermit noch mal an alle sagen, die uns mit ihrem Geld unterstützt haben!!

Die neue Kaffeeernte steht kurz bevor. Oktober / November sind die Monate, während derer die konkreten Absprachen mit den zapatistischen Kaffeekooperativen bezüglich der Mengen und Kaffeepreise getroffen werden.

In diesem Herbst werden wir zum ersten Mal die Verträge für Rohkaffee direkt mit den drei zapatistischen Kaffeekooperativen (Yachil Xojobal Chulchán, Yochin Tayel K’inal und Ssit Lequil Lum) abschließen. Insgesamt planen wir den Kauf von 499 Sack Rohkaffee. Nach dem Unterschreiben der Verträge stehen, wie im solidarischen Handel üblich, die Vorfinanzierungen an die Kooperativen an. Unser großes Ziel ist es, den Kooperativen eine Vorfinanzierung von 60% des Gesamtpreises des Rohkaffees im November / Dezember 2012 zu zahlen, was ca. 100.000 € sein werden.

Um die Vorfinanzierung leisten zu können, haben wir einen Kredit bei der Bank beantragt. Wir sind aber auch weiterhin auf der Suche nach privaten Direktkrediten. Allen denjenigen, die es sich vorstellen können, uns mit einem Privatdarlehn zu unterstützen, sind wir sehr dankbar. Falls ihr Geld auf der Bank oder unterm Kopfkissen liegen habt und es uns leihen möchtet, wäre es eine wichtige und tolle Unterstützung für uns. Mehr Infos dazu findet ihr unter: https://www.aroma-zapatista.de/faq – »Wie kannst du uns unterstützen«. Oder ihr schreibt uns eine E-Mail oder ruft uns an.

Kaffeesorten-Aroma-Zapatista

4) Kaffeepreis

Ein paar einführende Worte zum aktuellen Rohkaffeepreis: Der Preis des Rohkaffees auf dem Weltmarkt war in den Jahren nach der Kaffeekrise (2000-2003) langsam, aber stetig gestiegen. Ab Herbst 2010 zog der Preis an, bis er im Frühjahr 2011 ein historisches Hoch erreichte – der Preis wurde künstlich in die Höhe gedrückt, vor allen Dingen durch Spekulationsgeschäfte. Danach fiel der Preis wieder. Nach 1 1/2 Jahren ist er um ca. 40% gesunken. Dies macht deutlich, wie massiv die Schwankungen für die Kaffeebäuer_innen sind, wie wenig sie sich auf den Kaffeepreis verlassen können. Trotz sinkender Preise haben wir entschieden, die Preise auf dem gleichen Niveau zu halten, da es für uns wichtig ist, dass die Kooperativen einen Preis bekommen, der stabil ist und mit dem sie planen können. Denn die Lebenshaltungskosten der Kaffeebäuer_innen steigen, anstatt das sie sinken. Sehr häufig ist der Kaffeeanbau das einzige Einkommen einer Familie, mit denen sie Kleidung, Arztbesuche und Medikamente, Schulmaterialien und anderes bezahlen müssen. Die Kaffeebäuer_innen erhalten leider immer noch nicht den Preis für ihren Rohkaffee, der angesichts des arbeitsintensiven Anbaus angemessen wäre, aber es ist ein richtiger Schritt in die Richtung.

Was bedeutet das für euch, die Kaffeetrinker_innen: Wenn ihr Röstkaffeepreise vergleicht mag es sein, dass unser Kaffee ein wenig teurer ist. Aber dafür wisst ihr, dass der Mehrpreis den Kaffeebäuer_innen zu Gute kommt.

5) Newsletter

Nachdem die anfänglichen Monate mit Gründungsarbeit sehr voll waren, möchten wir euch zukünftig 4-6 mal im Jahr mit einem Newsletter auf dem Laufenden halten. Wir möchten euch darin z.B. über Aktuelles von den Kooperativen, dem Kaffee und unserem Kollektiv Aroma Zapatista informieren. Aber auch über wichtige Geschehnisse in Chiapas und hierzulande berichten. Wir möchten betonen, dass wir euch kurze und knappe Infos auf ca. 1-2 DIN A4 Seiten schicken werden. Wenn ihr an dem Newsletter interessiert seid, schickt uns doch bitte eine kurze Mail. Es reicht aus, wenn ihr auf diese Mail einfach kurz mit "ja" antwortet, dann setzen wir euch auf die Liste. Der Newsletter kann natürlich jederzeit wieder abbestellt werden!

6) Kaffeereise nach Chiapas

Im September hat eine unserer Kollektivist_innen die erste Reise für unser Kaffeekollektiv nach Chiapas zu den zapatistischen Kaffeekooperativen gemacht. Es ging darum, unser neues Kollektiv bekannt zu machen, indem wir an die bereits bestehenden Kontakte anknüpften. An erster Stelle stand der Wissens- und Erfahrungsaustausch. An zweiter Stelle alles Wichtige rund um die Kaffeeernte 2012 / 2013. In Kürze werden wir auf unserer Internetseite detaillierter über die Kaffeereise berichten.

Kaffeestrauch-Kooperativen
Beste Grüße vom Dorit, Doro, Hans-Martin und Kerstin
vom Kaffeekollektiv Aroma Zapatista


Hinweis: chiapas.eu garantiert nicht für die Richtigkeit der Karten.

 Quelle:  
  https://www.aroma-zapatista.de 
 

 Diese Seite bookmarken:  
  add to Google Bookmark add to digg add to Yahoo MyWeb Bookmark newsvine Bookmark del.icio.us Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Twitter Bookmark Mr.Wong Bookmark Webnews Bookmark Yigg 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back November 2017 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Die nächsten Termine

18.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Apostelkirche, Bei der Apostelkirche 2; Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Linkes Zentrum »Hinterhof«, Corneliusstr. 108, Düsseldorf

Zeit: 21:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Linkes Zentrum »Hinterhof«, Corneliusstr. 108, Düsseldorf

Zeit: 21:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Linkes Zentrum »Hinterhof«, Corneliusstr. 108, Düsseldorf

Zeit: 21:00 Uhr
22.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Peter-Weiss-Haus, Doberaner Str. 21, 18057 Rostock

Ort: Rostock
Zeit: 19:00 - 21:00 Uhr
23.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Werkstatt 3, Nernstweg 3, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
25.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Am Felde 2, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 15:00 Uhr
28.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Saal W3, Nernstweg 3, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
07.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

08.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben