Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Mexiko als Exilland während der Nazizeit

 

Bildende Kunst - Letzte Zuflucht Mexiko

Veranstaltungshinweis vom 25.02.2013

 

Gilberto Bosques um 1940 in Marseille, Privatarchiv Laura Bosques, Mexiko-StadtGilberto Bosques um 1940 in Marseille, Privatarchiv Laura Bosques, Mexiko-Stadt
Hier geht es nicht um Bilder und Plastiken, hier bekommst du Zeitgeschehen anhand von Erinnerungsstücken, Ausweisen und Fotografien. Von wem? Von Gilberto Bosques (1892 − 1995), jenem mexikanischen Diplomaten, der während des Zweiten Weltkrieges zahlreichen deutschen und österreichischen Flüchtlingen Hilfe und Asyl gewährte. Anhand von 25 Biografiekoffern und zehn Thementafeln erzählt die Ausstellung in der Akademie der Künste von seiner Rettungsaktion, vom Leben der Berliner Exilanten im fernen Mexiko und von ihrer Rückkehr in das zerstörte Nachkriegsdeutschland.

Letzte Zuflucht Mexiko − Gilberto Bosques und das deutschsprachige Exil nach 1939, bis 14. April, Akademie der Künste, Pariser Platz 4, Berlin, täglich 10 − 22 Uhr

Lageplan − Übersicht
Lageplan − Detail


Hinweis: chiapas.eu garantiert nicht für die Richtigkeit der Karten.

 Quelle:  
  http://www.blu.fm/subsites/detail.php?kat=Zeitgeist&id=6732#.USr0EPJ9Qtg 
 

 Diese Seite bookmarken:  
  add to Google Bookmark add to digg add to Yahoo MyWeb Bookmark newsvine Bookmark del.icio.us Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Twitter Bookmark Mr.Wong Bookmark Webnews Bookmark Yigg 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Dezember 2017 forward
S M D M D F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31