Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Einladung von Revista Rebeldia an das CCRI-CG der EZLN

Rebeldia vom 25.10.2003
übersetzt von Dana

  Señora Direktorin: Wir bitten Sie um die Veröffentlichung des folgenden Briefes an das Geheime Revolutionäre Indigene Komitee (CCRI) — Generalkommando der Zapatistischen Armee der Nationalen Befreiung (EZLN).

Compañeros und Compañeras: Herzliche und respektvolle Grüße. Wir von der Revista Rebeldia schreiben Ihnen, um Sie darüber zu informieren, dass in Mexiko und viele Teile der Welt, die Vorbereitungen für die großen Festlichkeiten zum 20 Gründungstag der EZLN und zum 10 Jahrestag Ihres bewaffneten Aufstandes bereits auf Hochtouren laufen. Revista Rebeldía organisiert die Kampagne EZLN: 20 und 10, das Feuer und das Wort, die vom 10. November bis zum 12. Januar 2004 stattfinden wird.

Compañeros und Compañeras vom CCRI-CG, wir schreiben Ihnen um Sie mit allen Respekt, zu Ihrer eigenen Fiesta einzuladen. Wir laden Sie ein, die Rebellion mit uns zu teilen, die uns aus dem Südosten erreicht hat. Wir wissen, dass die Feier dieser zwei bedeutsamen Jahrestage Ihnen gehört. Wir versuchen nur Ihnen dabei Gesellschaft zu leisten und Sie zu feiern, und schließen uns dabei den Hunderten von Initiativen an, die sicher auf der ganzen Welt laufen, um den Kampf und den Widerstand Tausender Gemeinden zu feiern, die sich auf zapatistischem Gebiet organisiert haben.

Im Rahmen Ihrer Festlichkeiten, laden wir Sie am 14. November, ab 21:00 Uhr, im großen Salon Los Angeles zum Tanz ein, auf den Konzerten, die andere Compañeros in Mexiko Stadt organisieren; die Fotoausstellung in El Chopo zu besuchen, und am gleichen Ort auch die Ausstellung von Plakate, die von Ihrem Kampf inspiriert worden sind. Diese zwei Veranstaltungen werden am 25. November, um 18:00 Uhr eröffnet. Nicht verpassen!

Wir laden Sie auch ein, die Orte zu besuchen, an denen einige Filme gezeigt werden, die in den letzten 10 Jahren des zapatistischen Kampfes und Widerstandes entstanden sind: seien Sie am 10. Dezember in der Casa Lamm dabei, zur Eröffnung der Kampagne und bei der Vorstellung des Buches über die Chronologie der Geschichte dieser 20 und 10 Jahre; und hören Sie sich auch die Radiorückblicke an.

Wir laden Sie ein, die Kunstwerke zu bewundern, die den Gemeinden von mexikanischen Künstlern gespendet worden sind (und Lose für die Tombola zu kaufen). Die Ausstellung wird am 11. November, um 18:00 Uhr, im Kulturhaus Jesús Reyes Heroles inauguriert, und natürlich hoffen wir, dass Sie uns dabei Gesellschaft leisten werden.

Am 17. November werden wir eine Kulturveranstaltung zur Feier des 20. Gründungstages der EZLN abhalten. Möchten Sie das verpassen? Es gibt Musik, und wir werden ein Video zeigen, der versucht diese zwei Jahrzehnte des zapatistischen Kampfes und Widerstandes festzuhalten.

Es werden auch einige CDs präsentiert — wir hoffen, dass Sie dabei sein werden — mit zapatistischer Rebellenmusik aus Mexiko und anderen Ländern, eine Foto-CD mit zapatistische Bilder, die von der Zivilgesellschaft aufgenommen worden sind, und natürlich, eine interaktive CD-ROM, mit den Kommuniques, die Sie geschrieben haben.

Sie sind ebenfalls eingeladen, zusammen mit der Zivilgesellschaft an den Diskussionsrunden teilzunehmen, die in verschiedene Bundesstaaten Mexikos organisiert werden, mit den folgenden Themen: Zapatismo und Frauen, Zapatismo und Arbeiter, Zapatismo und Campesinos, Zapatismo und Indigenas, Zapatismo und Lehrer, Zapatismo und Jugendliche, Zapatismo und Studenten, Zapatismo und Kultur, sowie Zapatismo und Massenmedien.

Wir hoffen auf Sie. Kommen Sie zu Ihrer Fiesta! Andernfalls wird es ein Geburtstagsfest ohne Geburtstagskinder sein.

Brüder und Schwestern von der EZLN, wir wollen Sie ebenfalls darüber informieren, dass das gesamte Geld, das während dieser Kampagne gesammelt wird, ausnahmslos an die Juntas der Guten Regierung, die zapatistischen Autonomen Bezirke in Rebellion, und die Gemeinden im Widerstand gesendet werden wird, über die Kanäle, die Sie uns angeben, und auf die Weise, die von den Juntas entschieden wird.

Dies ist also, durch und mit Ihnen, die Kampagne EZLN: 20 und 10, das Feuer und das Wort.

Hochachtungsvoll

Revista Rebeldía

 Quelle:  
  http://www.revistarebeldia.org 
 

 Diese Seite bookmarken:  
  add to Google Bookmark add to digg add to Yahoo MyWeb Bookmark newsvine Bookmark del.icio.us Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Twitter Bookmark Mr.Wong Bookmark Webnews Bookmark Yigg 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back September 2017 forward
S M D M D F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Die nächsten Termine

26.09.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Bielefeld, THEATERLABOR im TOR 6, Hermann-Kleinewächter-Str. 4, 33602 Bielefeld

Zeit: 20:00 Uhr
09.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

11.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

12.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

07.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

08.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

09.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben