Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Twitter

twitter.com/chiapas98

INIMEX-Veranstaltung am 27.3.2015

Veranstaltungshinweis vom 10.03.2015

  INIMEX-Veranstaltung am 27.3.2015

INIMEX lädt ein zu unserer Romero-Veranstaltung am Fr 27. März 2015, 19 Uhr

Arm in Arm mit der Mafia? EU und BRD im Bündnis mit Mexiko

mit Marco Appel, Korrespondent des Proceso.

Vortrag und Diskussion
Eintritt: 3,-
Fr 27.03. 19:00 Uhr
Ort: Ev. Hochschule im Rauhen Haus, Horner Weg 170, U2

Lageplan − Übersicht
Lageplan − Detail


Im September 2014 wurden 43 Studenten der Escuela Normal Rural von Ayotzinapa/Guerrero von der Polizei auf Geheiß des Bürgermeisters festgenommen und der kriminellen Organisation Guerrero Unidos ausgeliefert. Es ist zu befürchten, dass alle ermordet wurden.

Diese fürchterliche Gewalttat hat noch einmal besonders krass die Komplizenschaft von mexikanischen Sicherheitskräften und Mafia offenbart, die auch für den von Präsident Calder6n seit 2006 betriebenen Drogenkrieg und seine grausigen Folgen kennzeichnend ist.

Die EU und im Besonderen die Bundesrepublik sind mit Mexiko politisch und ökonomisch eng verbunden. Auf der Grundlage eines 1997 beschlossenen »Globalabkommens« wird eine »strategische Partnerschaft« angestrebt, und die Bundesregierung bereitet zur Zeit ein Sicherheitsabkommen vor, das die Zusammenarbeit von deutscher und mexikanischer Polizei fördern soll.

Wie wirkt sich das Bündnis mit einem dubiosen Regime aus, stärken unsere Repräsentanten den Kampf der mexikanischen Zivilgesellschaft um Demokratie und Menschenrechte, oder machen sie sich und uns zu Komplizen einer »Mafiokratie«?

Marco Appel, der Referent, ist Korrespondent des mexikanischen Magazins Proceso in Brüssel und wird, mit den Vorgängen sowohl in seiner Heimat als auch in Europa vertraut, prüfen, was die offiziellen deutschen und europäischen Kooperationen mit Mexiko erreichen bzw. anrichten (mit Übersetzung).

Veranstalter: INITIATIVE MEXIKO

Hinweis: chiapas.eu garantiert nicht für die Richtigkeit der Karten.

[i] Hinweis: Chiapas98 ist ein ehrenamtliches, nicht-kommerzielles Projekt. Sollten Sie nachweislich die Urheberrechte an einem der von uns verwandten Bilder haben und nicht damit einverstanden sein, dass es hier erscheint, kontaktieren Sie uns bitte, wir entfernen es dann umgehend.

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back Juni 2021 forward
S M D M D F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Die nächsten Termine

24.06.2021