Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Internationale Initiative fordert Aufklärung von Morden in Mexiko

amerika21.de vom 18.08.2015
Eva Haule

  Rund 500 Intellektuelle, Journalisten und Kunstschaffende aus aller Welt haben in einem offenen Brief [3] an Mexikos Präsident Enrique Peña Nieto die »sofortige und effektive« Aufklärung der Morde an dem Fotografen Rubén Espinosa und vier Frauen gefordert. Außerdem solle die Regierung sich für die Sicherung des Rechts auf freie Meinungsäußerung einsetzen. Espinosa war am 31. Juli zusammen mit der Aktivistin Nadia Vera, der Studentin Yesenia Quiroz, der kolumbianischen Staatsbürgerin Mile Virginia Martin und der Hausangestellten Alejandra Negrete in der mexikanischen Hauptstadt gefoltert und ermordet worden. ...



Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Mai 2018 forward
S M D M D F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Die nächsten Termine

27.05.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

29.05.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
European Center for Constitutional and Human Rights  (ECCHR) , Zossener Straße 55-58, Aufgang D, 5. Stock, 10961 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19:00 Uhr
21.06.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

22.06.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

23.06.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

24.06.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben