Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Twitter

twitter.com/chiapas98

Außer der Reihe: Wir haben es satt!-Demo | 21.01.17 | 12 Uhr

Berlin, Potsdamer Platz

Außer der Reihe 13.12.2016

  Wir haben es satt!-Demo | 21.01.17 | 12 Uhr

Liebe Freundinnen und Freunde der Agrar- und Ernährungswende,

am 21. Januar 2017 werden wir wieder mit Zehntausenden in Berlin demonstrieren: Für eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft, für gesundes Essen und für fairen Handel. Zum Auftakt des Wahljahres lautet unser Leitspruch »Agrarkonzerne: Finger weg von unserem Essen!«. Damit drücken wir unsere Ablehnung gegen die Politik der Bundesregierung aus, die sich zum Handlanger der Agrarindustrie machen lässt. Durch die zunehmende Industrialisierung der Landwirtschaft mussten in den letzten zehn Jahren mehr als 100.000 Höfe in Deutschland für immer ihre Tore schließen. Mit Megafusionen, wie der von Bayer mit Monsanto, wollen Agrarkonzerne noch mehr Einfluss auf unsere Ernährungsgrundlagen erhalten - Pestizide, Patente und Gentechnik für Konsument*innen inklusive. Damit muss Schluss sein!

Im Jahr der Bundestagswahl machen wir unmissverständlich klar, dass es ohne regionale und ökologische Landwirtschaft und die handwerkliche Lebensmittelerzeugung nicht geht. Die Politik muss sich jetzt ändern, damit Agrarkonzerne nicht weiter über unser Essen bestimmen!

Hilf auch Du mit, damit wir wie in den letzten Jahren wieder Zehntausende werden! Es gibt viele Möglichkeiten, die Wir haben es satt!-Demo zu unterstützen. In dieser Email finden sich alle wichtigen Informationen zur Demo.

Viele Grüße schickt
das Wir haben es satt!-Büro


1. Allgemeine Infos zur Demo »Agrarkonzerne: Finger weg von unserem Essen!«

Auftakt der Demonstration: 21.01.2017 | 12 Uhr | Potsdamer Platz (Berlin)

Lageplan − Übersicht
Lageplan − Detail


Vom Potsdamer Platz ziehen wir - angeführt vom Konvoi der Bäuerinnen und Bauern mit ihren Traktoren - zum Brandenburger Tor, von wo wir unsere Positionen ins Regierungsviertel tragen. Im Wahljahr richten wir 9 Forderungen an die nächste Bundesregierung.

Aufruf und Forderungen: http://www.wir-haben-es-satt.de/aufruf
Route: http://www.wir-haben-es-satt.de/route


2. Hilf mit, die Demonstration zu bewerben!

Wir haben viele tausend Plakate und Flyer gedruckt. Bestell jetzt ein Mobilisierungspaket mit Plakaten und Flyern und mach die Demonstration bei dir vor Ort bekannt: http://www.wir-haben-es-satt.de/material

Teile unsere Veranstaltung auf Facebook: https://www.facebook.com/events/171131620015780

Und leite diese Mail an möglichst viele Leute weiter!


3. Unterstütze uns mit einer Spende!

Eine Großdemonstration ist nicht nur viel Arbeit, sie kostet auch eine Menge Geld. Daher sind wir auf Spenden angewiesen. Es gibt verschiedene Formen zu spenden und wir stellen gerne eine Spendenquittung aus.

Alle Infos dazu auf unserer Website: http://www.wir-haben-es-satt.de/spenden

Für die Verschickung unserer kostenlosen Mobilisierungspakete haben wir ein Crowdfunding-Projekt gestartet. Auch kleine Beträge helfen weiter: https://www.betterplace.org/de/projects/50428


4. Busse & Anreiseinformationen

Im Januar werden wieder zahllose Busse aus der ganzen Republik nach Berlin fahren. Überlegt bitte, ob ihr auch eine gemeinsame Busfahrt anbieten könnt.

Auf unserer Website finden sich neben Informationen zur Busanreise auch die Mitfahrbörse und viele weitere Informationen zur Anreise: http://www.wir-haben-es-satt.de/anreise


5. Kontaktmöglichkeiten

Fragen, Anregungen, Wünsche. Immer gerne! Hier unsere Kontaktmöglichkeiten:

Mail: info (AT) wir-haben-es-satt PUNKT de  
Telefon: 030-28482437
Facebook: https://www.facebook.com/WirHabenEsSatt
Twitter: https://twitter.com/WirHabenEsSatt2

Hinweis: chiapas.eu garantiert nicht für die Richtigkeit der Karten.

[i] Hinweis: Chiapas98 ist ein ehrenamtliches, nicht-kommerzielles Projekt. Sollten Sie nachweislich die Urheberrechte an einem der von uns verwandten Bilder haben und nicht damit einverstanden sein, dass es hier erscheint, kontaktieren Sie uns bitte, wir entfernen es dann umgehend.

 Quelle:  
  http://www.wir-haben-es-satt.de/start/aufruf/ 
 

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 83

Veranstaltungskalender

back Oktober 2022 forward
S M D M D F S
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Die nächsten Termine

21.10.2022
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt gegeben

Zeit: Uhr
22.10.2022
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt gegeben

Zeit: Uhr
23.10.2022
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt gegeben

Zeit: Uhr
11.11.2022
12.11.2022
13.11.2022
25.11.2022
26.11.2022
27.11.2022
08.12.2022