Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

In Mexiko ist Journalismus lebensgefährlich

 

Ins Fadenkreuz gerät, wer Menschenrechtsverletzungen, Korruption oder Verbindungen von Politikern zum organisierten Verbrechen aufdeckt.

Die Tagespost vom 02.01.2017
Andreas Knobloch

  Mehrmals klingelte das Telefon. Doch immer wenn sie abnahm, wurde am anderen Ende der Leitung aufgelegt. Beim vierten Mal dann zeichnete der Anrufbeantworter eine tiefe Männerstimme auf. Die sagte: »Ich werde dich umbringen.« Das war alles. »Glücklicherweise wurde die Stimme aufgezeichnet, denn es war mein Beweis gegenüber den Behörden, dass ich mir die Drohungen nicht einbilde«, sagt Marta Duran de Huerta, mexikanische Soziologin und Journalistin, die 15 Jahre lang als Korrespondentin für Radio Nederland arbeitete. ...



Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Dezember 2017 forward
S M D M D F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31