Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

[Südmexico-Soli-Newsletter] April-Mai 2017

Direkte Solidarität Chiapas vom 29.04.2017

  Südmexiko-Newsletter April-Mai 2017

OAXACA



Sieben Jahre Straflosigkeit im Fall Bety Cariño und Jyri Jaakkola.

Unterschreibt die Online-Eilaktion, um Gerechtigkeit zu fordern:
https://www.chiapas.eu/ua2.php?id=130

Bety und Jyri, sieben Jahre nach ihrer Ermordung fordern wir weiterhin Gerechtigkeit.

Vor sieben Jahren, am 27. April 2010, erreichte uns Mexiko-Solidarische die Hiobsbotschaft: Paramilitärs eröffneten das Feuer auf ein Menschenrechtskarawane nach San Juan Copala in der Triqui-Region von Oaxaca. Über 20 Beobachter und JournalistInnen versuchten ihr Leben zu retten. Mehrere wurden verletzt, andere bedroht, einige hielten sich tagelang versteckt, bis sie Hilfe fanden. Bety Cariño, Mitgründerin der Organisation CACTUS, blieb tot im vordersten Wagen der Karawane liegen. Der finnische Aktivist Jyri Jaakkola sass neben ihr, versuchte wohl, sie vor den Kugeln zu schützen, als er selber tödlich getroffen wurde. Die Polizei traute sich erst einen Tag nach der Tat in die Region, um die Körper der beiden zu bergen.

Weiterlesen:
http://www.chiapas.ch/

Spanisch:
https://betyjyry.justiciaparaoaxaca.net/

Spanisch: La justicia para Bety y Jyri no llega:
http://imparcialoaxaca.mx/especiales/ixM/la-justicia-para-bety-y-jyri-no-llega

Kürzestvideo zum Marsch nach Oaxaca vom 26. April:
https://twitter.com/nssoaxaca/status/857635663465914369


CHIAPAS



EZLN: Communiqué von Moises über Soli-Kaffee der Zapatistas für die Compañeras in den Vereinigten Staaten

Deutsch: Organisierter Kaffee gegen die Mauer:
https://www.chiapas.eu/news.php?id=9295

Spanisch:
http://enlacezapatista.ezln.org.mx/2017/04/13/palabras-del-subcomandante-insurgente-moises-jueves-13-de-abril-de-2017/


MEXIKO



Journalismus: Nachrichtenagentur indigener Frauen in Mexiko-City gegründet

Bereits 200 Frauen aus Mexiko und über 300 Frauen aus ganz Lateinamerika haben sich der Agentur Notimia angeschlossen. Ihr Schwerpunkt liegt darin, über Aktivitäten in Gemeinden zu berichten, Frauen selbst das Wort zu geben und die Nachrichten auch in indigenen Sprachen zu verfassen.

Weiterlesen:
https://amerika21.de/2017/04/174015/nachrichtenagentur-mexiko


Verschwundene



In Veracruz wurde vielleicht das grösste Massengrab Mexikos entdeckt

Das Kollektiv El Solecito aus Veracruz, das Mütter von Verschwundenen vereint, begann im August mit der Suche nach Gräber und Leichen. In besagtem Massengrab wurden die Überreste von 253 Personen gefunden, deren Identität nun festgestellt wird. Dabei reagieren die Behörden nur zögerlich auf diesen Fund. In den vergangenen Jahren wurden auch in vielen Bundesstaaten Mexikos solche geheimen Gräber gefunden, und angesichts der grossen Anzahl an Verschwundenen werden wohl weitere entdeckt werden.

https://www.npla.de/poonal/mexiko-was-man-ueber-den-groessten-fund-der-massengraeber-in-veracruz-weiss/

Der ehemalige Gouverneur von Veracruz, der mit der organisierte Kriminalität vor Ort verbandelt ist, war seit einem halben Jahr auf der Flucht und wurde in Guatemala verhaftet.

Weiterlesen:
https://www.chiapas.eu/news.php?id=9297


VERANSTALTUNGEN



Sa, 29.4. - Mo, 1.5.: 1.Mai-Fest auf dem Kasernenareal, bei trockenem
Wetter sind wir mit unserem Infostand dort.

Mo, 1.Mai : 10 Uhr: Besammlung zum Umzug auf dem Helvetiaplatz, mit Café
Rebeldia-Ausschank.

Details:
https://www.1mai.ch/

Fr, 5. 5. - So, 7. 5.: SUFO, Sozial- und Umweltforum Ostschweiz,
St.Mangen Platz, St.Gallen

Infos:
www.sufo.ch


Quelle:
Direkte Solidaritaet mit Chiapas
Postfach 8616
8036 Zürich, SUIZA

Chiapas - Unterstützungsverein!
Mitgliedschaft für 60.- / Jahr
http://www.chiapas.ch/aktion5.php


Café RebelDía
fein-fair-bio
Eglistrasse 25
8004 Zürich

Bio-Arabica-Kaffee der zapatistischen Kooperative Mut Vitz
Für Deinen täglichen Aufstand!


Das Buch zum Kaffee: "Das Aroma der Rebellion."
Zapatistischer Kaffee, indigener Aufstand und autonome Kooperativen in Chiapas, Mexiko.
http://www.chiapas.ch/index.php?artikel_ID=511


http://www.chiapas.ch
soli AT chiapas PUNKT ch
Tel/Fax: +41-44-400 45 69
PC: 34-529800-6

 Quelle:  
  http://www.chiapas.ch/ 
 

 Diese Seite bookmarken:  
  add to Google Bookmark add to digg add to Yahoo MyWeb Bookmark newsvine Bookmark del.icio.us Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Twitter Bookmark Mr.Wong Bookmark Webnews Bookmark Yigg 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Oktober 2017 forward
S M D M D F S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Die nächsten Termine

28.10.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Kultur-Etage Messestadt, Riem Arcade, Erika-Cremerstr. 8, 81829 München, U2 Messestadt West

Zeit: 14:00 Uhr
09.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

11.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

12.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

18.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Linkes Zentrum »Hinterhof«, Corneliusstr. 108, Düsseldorf

Zeit: 21:00 Uhr
07.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

08.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

09.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben