Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
Chiapas News aktuell

Hier finden Sie die 60 zuletzt eingestellten News. Die News sind in der Reihenfolge absteigend sortiert, in der sie eingegeben worden. Da wir auch alte Jahrgänge Stück für Stück um weitere News ergänzen, sind hier also öfter News aus früheren Jahren zu finden, wenn sie der Datenbank gerade neu hinzugefügt worden sind.


 60 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 >>
 
 
Drei Monate feministische Besetzung der Nationalen Menschenrechtskommission in Mexiko
Seit September ist die Nationale Menschenrechtskommission in Mexiko-Stadt durch feministische Kräfte besetzt — sie fordern Aufklärung und ein Ende der Gewalt und Morde an Frauen, der Feminizide, und der gleichzeitigen Straflosigkeit. In den zwei Monaten der Besetzung haben die Feministinnen die Menschenrechtskommission in einen Zufluchtsort für Betroffene ...
amerika21.de vom 30.11.2020   
Bewaffneter Angriff auf Hilfskonvoi in Chiapas
Die zivilgesellschaftliche Organisation Las Abejas de Acteal verurteilt den Angriff auf einen humanitären Hilfskonvoi im Hochland des mexikanischen Bundesstaats Chiapas. Während der Konvoi Mitte November auf dem Weg in die Region war, wurde die Nonne María Isabel Hernández Rea (auch bekannt als Chabelita) aus San Cristóbal de las Casas mit einer ...
Poonal vom 30.11.2020   
Mexiko: Hundertausende fordern Aussetzung des »Tren Maya«-Projekts
Unterstützt von 268.000 Unterschriften fordern die Vertreter:innen von zivilgesellschaftlichen Organisationen vom mexikanischen Umweltministerium (Semarnat), die Umweltverträglichkeitserklärung für die erste Phase des Tren Maya-Projekts nicht zu genehmigen. Diese Erklärung wird derzeit von der dem Semarnat angeschlossenen Generaldirektion für ...
amerika21.de vom 04.12.2020   Peter Clausing
Mexiko: Skandal um einen General
Salvador Cienfuegos Zepeda heißt der mexikanische General, der in den USA wegen mutmaßlicher Drogendelikte am 15. Oktober festgenommen wurde. Die Drug ...
Blickpunkt Lateinamerika vom 30.11.2020   Knut Henkel
Nationalgarde in Mexiko räumt Mahnwache von Kraftwerksgegnern
Eine Mahnwache gegen den Bau einer Pipeline für das Wärmekraftwerk Huexca im mexikanischen Bundesstaat Morelos ist von der Nationalgarde geräumt worden. Unterstützt von örtlichen Polizeikräften gingen circa 400 Einsatzkräfte in den frühen Morgenstunden des 23. November gegen die Gegner des Projekts vor, die in San Pedro Apatlaco am Ufer ...
amerika21.de vom 01.12.2020   
Online-VHS-Vortrag Tourismus und Gewässerschutz in Mexiko
VHS-Vortrag: Weiße Strände, türkisblaues Wasser und Maya-Ruinen — erfolgreich lockt der mexikanische Staat Touristen aus aller Welt an seine Karibikküste. Doch die negativen Folgen für die Wasserressourcen werden immer stärker spürbar. Am Dienstag, 8. Dezember 2020, um 18.15 Uhr berichtet Dr. Eriko Yamasaki von der Universität ...
Veranstaltungshinweis vom 02.12.2020   
Im Einsatz für die Menschenrechte im Schatten wirtschaftliche Megaprojekte
medico international schweiz
Trotz der Corona-Pandemie fördert die mexikanische Regierung von Andrés Manuel López Obrador die rasche Umsetzung von Mega-Infrastruktur-Projekten im Namen der wirtschaftlichen Entwicklung des Landes. Dabei werden jedoch die Menschenrechte der betroffenen Gemeinden und die Umwelt ausser Acht gelassen. In den Gebieten mit grossen internationalen Investitionen ...
medico internat. (CH) vom 02.12.2020   
Tortillas, Atole und Agrarökologie - Ein Einblick in die Geschichte der Kulturpflanze Mais
Logo MAIZ
Was haben Tortillas, Tacos, Tamales und Atole (traditionelles mexikanisches Getränk) gemeinsam? Ja, sie kommen aus Mexiko! Und-? Sie sind aus Mais! Gemeinsam reisen wir mit euch sowohl kulinarisch, als auch inhaltlich durch die Geschichte einer Kulturpflanze. Die Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit dem Wandelwerk Köln unter dem Motto »Gutem Begegnen- ...
MAIZ vom 02.12.2020   Öffentlichkeitsarbeit MAIZ
Ein Leben lang verfolgt
Seit 01.08.2013 ist das Leistungsschutzrecht für Verlage in Kraft getreten. Dieses erlaubt nur noch kleinste Textmengen für die Ankündigung von Presse-Artikeln in kommerziellen Zusammenhängen. Leider ist das Gesetz extrem schwammig formuliert. Wir sind zwar kein kommerzielles Angebot, aber im Gesetz ist auch das nicht klar definiert, was die Kriterien ...
Neues Deutschland vom 29.11.2020   Kathrin Zeiske
Außer der Reihe: Unterschriftensammlung - persönliche Bitte
ich wende mich mit einer Bitte an Euch/Sie, die einerseits auch Mexiko betrifft und an der ich andererseits persönlich beteiligt bin. Es geht um die Kampagne, ein Gesetz zu fordern, das den Export von Pestiziden verbietet, die in der EU aus Gesundheits- oder Umweltschutzgründen verboten sind. Ein solches Gesetz existiert bereits in Frankreich und wir wollen es auch ...
Außer der Reihe 29.11.2020   
 60 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back Oktober 2020 forward
S M D M D F S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Die nächsten Termine

06.12.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt geben

Ort:
Zeit: 04.12. − 06.12.
Warning

Ort-Detailangaben:
online

Ort: online
09.12.2020
22.01.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt geben

Ort:
Zeit: 22.01. &minus 24.01.
23.01.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt geben

Ort:
Zeit: 22.01. &minus 24.01.
24.01.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt geben

Ort:
Zeit: 22.01. &minus 24.01.
19.02.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt geben

Ort:
Zeit: 19.02. − 21.02.
Warning

Ort-Detailangaben:
online

Ort: online
20.02.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt geben

Ort:
Zeit: 19.02. − 21.02.