Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2003

Hier finden Sie die News des Jahres 2003. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 477 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 >>
 
 
Ciaudad Juarez - Internetaktion vom 31.10. bis 02.11.
In Ergänzung zu der Mail von Conny zum o.g. Thema (Frauen in Schwarz), die am 27.10. über den verteiler ging - hier ein interessanter Beitrag in detuscher Sprache, der - reich bebildert auch auf indymedia nachzulesen ist unter:
Indymedia vom 29.10.2003   von Lotti
10 Jahre Zapatistischer Aufstand - Jubiläumsveranstaltungen
10 Jahre Zapatistischer Aufstand - und die Antiglobalisierungsbewegung Von Chiapas nach Davos: Geschichte und Analyse des indigenen Aufstands in Mexiko und des Widerstands gegen den Neoliberalismus hier.
Direkte Solidarität Chiapas vom 28.10.2003   
Kardinal der Drogengeldwäsche verdächtigt
(Lima, 22. Oktober 2003, na-poonal).- Zum ersten Mal in der Geschichte der turbulenten Beziehungen zwischen der katholischen Kirche und dem mexikanischen Staat hat die Generalstaatsanwaltschaft (PGR) des Landes eine gerichtliche Untersuchung der Finanzen eines bedeutenden Mitglieds der Kirche angeordnet. Es handelt sich dabei um den Kardinal Juan Sandoval Iñiguez, dem ...
Poonal vom 28.10.2003   Poonal 596 vom 28.10.2003
Denuncia des Autonomen Bezirkes Olga Isabel
Die Autoritäten der Junta der Guten Regierung "Corazón del Arcoiris de Nuestra esperanza" ("Herz des Regenbogens unserer Hoffnung")denunzieren folgende Vorfälle in der Gemeinde K´an Akil, Autonomer Bezirk in Rebellion Olga Isabel, Chiapas, Mexiko.
Denuncia vom 27.10.2003   Übersetzt von Dana
Mexiko-Veranstaltungen in und um Stuttgart Ende November
Mexiko hat in den vergangenen 9 Jahren einen intensiven Kampf um die verfassungsmäßige Anerkennung der Rechte der indigenen Völker durchlebt. Der bewaffnete Aufstand in Chiapas im Süden Mexikos im Jahre 1994 war die Reaktion auf extreme Armut und Ungerechtigkeit, in der die 62 indigenen Völker mit etwa 11 Millionen Menschen leben; dieser wiederum ...
Veranstaltungshinweis vom 26.10.2003   
Marcos nimmt Einladung von Revista Rebeldia an
Wir haben Ihren Brief empfangen, in dem Sie uns über die Organisation der Kampagne "EZLN: 20 und 10, Das Feuer und das Wort" informieren, die vom 20. November 2003 bis zum 12. Januar 2004 stattfinden wird.
Kommunique vom 26.10.2003   Übersetzt von Dana
Einladung von Revista Rebeldia an das CCRI-CG der EZLN
Señora Direktorin: Wir bitten Sie um die Veröffentlichung des folgenden Briefes an das Geheime Revolutionäre Indigene Komitee (CCRI) — Generalkommando der Zapatistischen Armee der Nationalen Befreiung (EZLN). Compañeros und Compañeras: Herzliche und respektvolle Grüße. Wir von der Revista Rebeldia schreiben Ihnen, um Sie ...
Rebeldia vom 25.10.2003   Übersetzt von Dana
Ciudad Juárez: Über 300 ermordete und 500 vermisste Frauen
(Mexiko-Stadt, September 2003, npl).- "Die Polizei hat nahe der Stadt Ciudad Juárez erneut die Leiche einer jungen Frau aufgefunden. Aus Rücksicht auf die Angehörigen teilte der Sprecher keine Einzelheiten über das Verbrechen und den Zustand des Opfers mit," berichtet die Tageszeitung "Diario de Chihuahua"."Die Leiche wies Spuren sexueller Misshandlung ...
Poonal vom 21.10.2003   Von Andreas Behn, Poonal 595 vom 21.10.2003
Die Geschichte der Gueriller@s
Nach 4 Jahren Haft gaben uns Jacobo Silva Nogales und Gloria Arenas Agis, bekannter unter ihren Kampfnamen Comandante Antonio und Coronela Aurora, Interviews ueber ihre jeweilige Geschichte. Jacobo sitzt im Hochsicherheitsknast La Palma und Gloria in Bodo-Neza. Sie bereuen ihre Vergangenheit nicht und glauben an ihre Freilassung, wenn das willkuerliche Gerichtsurteil, das sie ...
Proceso vom 19.10.2003   Übersetzt von tina
Die PROFEPA schlaegt die Vertreibung der Invasoren von Montes Azules vor (*)
Der Ansicht, dass es dringend notwendig sei, die Zunahme der irregulaeren Siedlungen in der Selva Lacandona (Lacandonischer Regenwald) und die fortgeschrittene Zerstoerung selbiger zu rueckgaengig zu machen, fordert der Chef der PROFEPA, José Luis Luege, eine Intervention des Innenministeriums eine konzertierte Aktion der Bundesregierung (Mexikos) und die Vertreibung ...
La Jornada vom 16.10.2003   Von Alonso UrrutiaÜbersetzt von Dana
 477 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back Juni 2020 forward
S M D M D F S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        

Die nächsten Termine

18.06.2020
19.06.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 19.−21.6.2020
20.06.2020
21.06.2020