Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Twitter

twitter.com/chiapas98

Befreundete Projekte

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2004

Hier finden Sie die News des Jahres 2004. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 419 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 >>
 
 
Vorankündigung - EZLN: 20+10 - Das Feuer und das Wort
EZLN: 20+10 - Das Feuer und das Wort gibt, so Subcomandante Marcos, den bisher vollständigsten Überblick über das öffentliche Wirken der EZLN. 20 und 10 - das sind 20 Jahre Bestehen der EZLN, 10 Jahre Vorbereitung und 10 Jahre Krieg. Mitglieder der EZLN, aufständische Soldaten und Compañeros kommen zu Wort und erzählen auch aus ihrer …
News vom 09.05.2004   
Ausstellungseroeffnung Mexiko extraMUROS
Die verantwortlichen Künstler von der Universidad Autonoma de Mexico werden mit Dolmetschern bei der Vernissage anwesend sein und mit den Gästen diskutieren. Essen, Trinken und Musik umrahmen die Veranstaltung.
Öku-Büro München vom 08.05.2004   
Online-Datenbank Dataspace prämiert
Die Online-Datenbank Dataspace erhielt am 7. Mai 2004 den Alternativen Medienpreis (3. Platz). Der Medienpreis wird jedes Jahr vom Radio Z und der Nürnberger Medienakademie vergeben. Dataspace verzeichnet Bücher, Broschüren, Videos, CD-Roms und weitere Materialien von linken Infoläden und Archiven. Darüberhinaus sind Aufsätze fast aller wichtigen …
News vom 07.05.2004   
Chiapas-Vortrag, 19.5. Kommune Niederkaufungen
Dem vergessenen Krieg zum Trotz 10 Jahre gelebte Autonomie indigener Gemeinden Als Menschenrechtsbeobachter in Chiapas/Mexiko DIA-VORTRAG von Johannes Plotzki (Informationsstelle Tübingen) 19. Mai 2004 20:30 Uhr Kommune Niederkaufungen, Kirchweg 1, 34260 Kaufungen Eintritt frei/Spende
Veranstaltungshinweis vom 06.05.2004   
Computersklaven
Über Computer und die schöne neue Welt des World Wide Web gibt es viele Berichte. Wenig zuverlässige Informationen dagegen gibt es über deren Herstellung. Dieser Frage ging eine aktuelle Studie nach, die von der katholischen Organisation CAFOD erstellt wurde. »Säubere deinen Computer -Arbeitsbedingungen in der Elektronikindustrie« lautet …
junge welt vom 06.05.2004   Hans Peter
Nochmal - Berlin:Veranstaltung mit CIPO
Oaxaca ist einer der ärmsten Bundesstaaten Mexikos. Wo Armut ist, da ist auch Repression. "CIPO" organisiert basisdemokratisch indigene Gemeinden zur Verbesserung ihrer Lebenssituation und zur Bildung von Gegenmacht - ohne Waffen, ohne Hass, und ohne nach Staatsgewalt zu trachten. Dennoch sind die Mitglieder des "Indigenen Volksrats" permanenten Gewaltakten ausgesetzt.
Veranstaltungshinweis vom 05.05.2004   
Megastaudammprojekt gefährdet Bauern
(Mexiko-Stadt, 23. April 2004, adital).- Der Bau eines Staudammes, der zehn Mal größer als die Bucht von Acapulco im mexikanischen Bundesstaat Guerrero werden soll, gefährdet die Existenz von 25.000 sich der Landwirtschaft widmenden Menschen in der Region. Ihr Land soll für das Projekt enteignet werden. Laut dem Bündnis "Mexikanische Allianz für …
Poonal vom 04.05.2004   Von Evandro Bonfim
Linker Aktivist in Mexiko-Stadt ermordet
Am 24. April wurden die Eltern des Studenten Noél Pável González González über den Tod ihres Sohnes informiert. Er war seit dem 19. April verschwunden und wurde, einige Kilometer von der UNAM (Nationale autonome Universität von Mexiko) entfernt, aufgehängt aufgefunden. Offensichtlich sollte ein Selbstmord vorgetäuscht werden. Die …
News vom 04.05.2004   
Dia-Vortrag in Düsseldorf
Johannes Plotzki (Informationsstelle Militarisierung - Tübingen) berichtet von seinen eigenen Erfahrungen als Menschenrechtsbeobachter in den aufständischen Gemeinden von Chiapas und dem zapatistischen Aufstand im Kontext neoliberaler Machtpolitik.
Veranstaltungshinweis vom 03.05.2004   
Kommunique der EZLN zum Tode von Don Amado Avendano
Don Amado war ein aufmerksames und respektvolles Ohr für das Leid der Indigenas von Chiapas, auch vor dem Beginn des Krieges gegen das Vergessen begann. Zusammen mit Doña Concepción Villafuerte und mit den Mitarbeitern der Tageszeitung "Tiempo", hörte er zu als die meisten taub waren, und sah als viele blind waren.
Kommunique vom 03.05.2004   Subcomandante Insurgente Marcos  KOMMU
 419 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 82

Veranstaltungskalender

back September 2021 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Die nächsten Termine

05.11.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
virtuell, online

06.11.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
virtuell, online

07.11.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
virtuell, online

03.12.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
virtuell, online

04.12.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
virtuell, online

05.12.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
virtuell, online