Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2006

Hier finden Sie die News des Jahres 2006. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 743 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 >>
 
 
Morddrohung gegen FrayBa Mitarbeiter in San Cristobal
Urgent Action von amnesty international vom 26. Juli 2006: Morddrohungen gegen FrayBa Mitarbeiter in San Cristobal
amnesty international vom 26.07.2006   ai Deutschland
Die Kommune von Oaxaca
Sozialen Kämpfen können Konflikte von enormem Umfang vorausgehen. Sie sind ein alarmierendes Zeichen, dass auf schwerwiegende ungelöste politische Probleme eines Land verweist. Die Streiks von Cananea und Río Blanco werden anerkannterweise als ein Vorläufer der Mexikanischen Revolution von 1910-1917 betrachtet. Die Revolte von 1905 in Russland gab ...
La Jornada vom 25.07.2006   Luis Hernández NavarroÜbersetzt von Sarah Hackfort
Angehörige präsentieren Beweise im Fall Ochoa
(Xalapa, 20. Juli 2006, cimac-poonal).- Der Zweite Strafgerichtshof des 1. Bezirks in Mexiko-Stadt hat am 12. Juli den Distriktrichter angewiesen, die Vorlage von Beweisen zu akzeptieren, die von den Angehörigen der Menschenrechtsanwältin Digna Ochoa vorgelegt wurden. Die Familie ist davon überzeugt, dass Digna Ochoa ermordet wurde. ...
Poonal vom 25.07.2006   Laura Castro Medina
Atenco: Staatsanwaltschaft untersucht Verdacht auf sexuelle Folter
(Mexiko-Stadt, 19. Juli 2006, cimac-poonal). - "Ich muss mich an die Fakten halten und kann nicht spekulieren. Zurzeit versuche ich die Wahrheit herauszufinden, über das, was mit den Frauen am 3. und 4. Mai in San Salvador Atenco geschehen ist", sagte Alicia Elena Pérez Duarte, Ermittlerin bei der Sonderstaatsanwaltschaft für Verbrechen, die im Zusammenhang ...
Poonal vom 25.07.2006   Rafael Maya
Polizeiüberfall in Atenco: Deutsche erstattet Anzeige
(Mexiko-Stadt, 24. Juli 2006, poonal). - Der brutale Polizeieinsatz in der mexikanischen Gemeinde San Salvador Atenco wird nun auch die deutsche Justiz beschäftigen. Am 17. Juli stellte die Studentin und Fotojournalistin Samantha Dietmar bei der Berliner Staatsanwaltschaft Strafanzeige gegen bisher unbekannte mexikanische Polizisten. Der Grund: Die Berlinerin war am ...
Poonal vom 25.07.2006   
EZLN Comandantes kommen nach Mexiko-Stadt
San Salvador Atenco, Mexico, 23. Juli. Subcomandante Marcos kündigte an, dass Comandantes und Comandantas der Zapatistischen Armee der Nationalen Befreiung (EZLN) demnächst zum Zentrum des Landes kommen werden, um sich dem Kampf der Volksfront für die Verteidigung des Landes (FPDT) von San Salvador Atenco für der Befreiung ihrer 27 gefangenen ...
La Jornada vom 24.07.2006   Javier Salinas CesareoÜbersetzt von Dana
Mexikos Regierung zensiert privaten Radiosender
Reporter ohne Grenzen (RoG) verurteilt den massiven Druck der mexikanischen Regierung auf Radio 620, einen privaten Sender in Mexiko-City, der daran gehindert wurde, ein Interview mit Subcomandante Marcos auszustrahlen. Marcos ist Chef und Sprecher der Nationalen Befreiuungsarmee der Zapatisten (EZLN).
Linkszeitung vom 23.07.2006   
Hölle im mexikanischen Gefangenenbus
Seit 01.08.2013 ist das Leistungsschutzrecht für Verlage in Kraft getreten. Dieses erlaubt nur noch kleinste Textmengen für die Ankündigung von ...
TAZ vom 22.07.2006   Wolf-Dieter Vogel
Neue Soli-T-Shirts und Aufnäher für die EZLN
T-Shirt von vorn
Es gibt sie in den Größen S, M, L, XL. Es gibt sie auch als taillierte sog. "Frauen-T-Shirts", hier allerdings nur bis zur Größe L. Vorne links (Herzhöhe) liegt ein EZLN-Schriftzug mit Stern darüber. Auf der Rückseite steht über den Schulterblättern leicht gebogen "ZAPATISTA" und als Rückennummer darunter "94".
Gruppe B.A.S.T.A. vom 22.07.2006   
Wahlen in Mexiko: Demokratischer Prozess und sozialer Frieden gefährdet
Das Beobachtungsprogramm "Zivile und politische Rechte in der mexikanischen Wahlzeit" stellt fest, dass die massiven Manipulationen vor den Präsidentschaftswahlen, am Wahltag selber sowie bei der Auszählung der Stimmen den fragilen sozialen Frieden im Land akut gefährdet. ...
Peace Watch Switzerland vom 21.07.2006   Peace Watch Switzerland
 743 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back September 2020 forward
S M D M D F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Die nächsten Termine

31.10.2020
01.11.2020
27.11.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Münster, Grafschaft 31

28.11.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Münster, Grafschaft 31

29.11.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Münster, Grafschaft 31

04.12.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt geben

Ort:
Zeit: 04.12. − 06.12.
05.12.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt geben

Ort:
Zeit: 04.12. − 06.12.
06.12.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt geben

Ort:
Zeit: 04.12. − 06.12.
22.01.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt geben

Ort:
Zeit: 22.01. &minus 24.01.
23.01.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt geben

Ort:
Zeit: 22.01. &minus 24.01.