Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2007

Hier finden Sie die News des Jahres 2007. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 560 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 >>
 
 
Fall Castaños: Drohungen gegen Bischof Vera López
Am 14. Mai hat die Pressestelle der mexikanischen Diözesen zusammen mit anderen zivilgesellschaftlichen Organisationen einen offenen Brief zur Unterstützung des Bischofs von Saltillo Raúl Vera López veröffentlicht. Der Brief wurde in den Tageszeitungen der Stadt Ciudad Juárez im mexikanischen Bundesstaat Chihuahua abgedruckt.
Poonal vom 22.05.2007   Von Gladis Torres Ruiz
Schnellkochtopf mit Explosionsgefahr: der mexikanische Bundesstaat Oaxaca
(Mexiko-Stadt, 21. Mai 2007).- Vor genau einem Jahr, am 22. Mai 2006, begann im südmexikanischen Bundesstaat Oaxaca mit einem breit angelegten Streik der örtlichen Lehrergewerkschaft für bessere Lohn- und Arbeitsbedingungen der Aufstand gegen die Willkürherrschaft des Gouverneurs Ulises Ruiz. Mit Unterstützung der Bundesregierung ist der ...
junge welt vom 22.05.2007   Gerold Schmidt, npl
Mexiko Die Härte des Präsidenten facht den Drogenkrieg an
Seit 01.08.2013 ist das Leistungsschutzrecht für Verlage in Kraft getreten. Dieses erlaubt nur noch kleinste Textmengen für die Ankündigung von ...
Frankfurter Rundschau vom 22.05.2007   Klaus Ehringfeld
Mexiko fordert Respekt für seine Bürger an der Nordgrenze
Am vergangenen Sonntag ging in der mexikanischen Stadt Morelia nach vier Tagen das "Erste Gipfeltreffen der Migrantengemeinden aus Lateinamerika und der Karibik" zu Ende. So interessant sich der Austausch zwischen etwa tausend Migrantenvertretern des Subkontinentes in vielen Fällen gestaltete: Das von der Regierung des Bundesstaates Michoacan geförderte Treffen ...
junge welt vom 16.05.2007   Gerold Schmidt (npl), Mexiko-Stadt
Atenco: Demonstration für die Freilassung der Gefangenen
Mitglieder der Bauernorganisation FPDT (Frente de Pueblos en Defensa de la Tierra) aus San Salvador Atenco, der Volksversammlung aus Oaxaca APPO (Asamblea Popular de los Pueblos de Oaxaca), sowie Anhänger der zapatistischen "Anderen Kampagne" und StudentInnen demonstrierten am vergangenen Samstag (12. Mai) in Mexiko-Stadt.
Poonal vom 15.05.2007   
Eilaktion für Menschenrechtsverteidigerin aus Oaxaca
Das Observatorium zum Schutz von Menschenrechtsverteidigern, ein gemeinsames Programm der Weltorganisation gegen Folter OMCT (Organización Mundial contra la Tortura) und der Internationalen Menschenrechtsföderation FIDH (Federación Internacional de Derechos Humanos), startete eine Eilaktion zum Schutz von Aline Castellanos Jurado.
Poonal vom 15.05.2007   
Maderas del Pueblo: Das Calderonistische Dokument ist "unklar und rechtswidrig"
Mit Sorge und Ablehnung wird auf das neue Dekret der Calderon- Regierung reagiert, das "aus gemeinnützigen Gründen", die Enteignung einer Bodenfläche von 14.960 Hektar, "auf dem Gebiet der Lakandonengemeinde" in Ocosingo, Chiapas verfügt, "für die Anlage eines neuen Schutzgebietes für die natürlichen Ressourcen, und zu deren Schutz, Erhalt, ...
La Jornada vom 13.05.2007   Hermann BellinghausenÜbersetzt von Dana
Verlautbarung des Chiapas Netzwerkes für die Verteidigung von Land und Territorium gegen die Enteignungen in der Selva Lacandona
Die unterzeichnenden Organisationen, Mitglieder des Netzwerkes Chiapas für die Verteidigung von Land und Territorium, machen die folgende öffentliche Verlautbarung: Für die sofortige Einstellung der Drohungen, Bedrängungen und Vertreibungen gegen indigene Gemeinden im Lakandonischen Urwald!
Indymedia Chiapas vom 09.05.2007   Übersetzt von Dana
Erster Gipfel von MigrantInnen
Über Migration geredet wird viel, aber selten kommen die Betroffenen selbst zu Wort. Das soll sich nun ändern: Zum ersten Mal treffen sich vom 10. — 13. Mai im mexikanischen Morelia Verteter von Migrantengruppen, um Erfahrungen auszutauschen und gemeinsame Forderungen zu formulieren: von Migrant zu Migrant.
Poonal vom 08.05.2007   Von Torge Löding
Kein Einwanderungsabkommen mit USA in Sicht
Auch wenn die mexikanische Regierung dazu verpflichtet ist, die Rechte der mexikanischen Migranten in den USA zu verteidigen, gibt es derzeit keine Verhandlungen Mexikos mit den USA über ein Einwanderungsabkommen, auch wenn in der vergangenen Regierungsperiode unter Vicente Fox das Gegenteil behauptet wurde.
Poonal vom 08.05.2007   Von Hypatia Velasco Ramírez
 560 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back Juli 2020 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31