Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Twitter

twitter.com/chiapas98

Befreundete Projekte

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2010

Hier finden Sie die News des Jahres 2010. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 534 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 >>
 
 
Chiapas − »das Paradies« für Aggressoren von Frauen
Im März 2009 wurde in Chiapas das Gesetz über den Zugang von Frauen zu einem Leben frei von Gewalt erlassen. Doch wie das Menschenrechtszentrum Fray Bartolomé de las Casas in seinem Jahresbericht 2009 bemängelt, habe dieses Gesetz weder eine Satzung noch praktische Mechanismen, um dessen Anwendung durchsetzbar zu machen - ebensowenig wie das Gesetz zur …
Poonal vom 31.05.2010   von Patricia Chandomí
Protestaktion am 7. Juni - Demokratie ist keine Ware!
Protestaktion am 7. Juni - Demokratie ist keine Ware!
In den ersten Monaten dieses Jahres haben sich dubiose Parteispenden aneinandergereiht (u.a. Stichwort »Mövenpick«). Außerdem sind die geplanten Vermietungen von Ministerpräsidenten und Sponsoring-Zahlungen bei Parteitagen ans Licht gekommen. Trotz scharfer Kritik,teilweise auch aus den Reihen der Politiker, hat sich bisher wenig getan, um solche …
Außer der Reihe vom 31.05.2010   
PAN-Chef entführt, General niedergeschossen
Ex-Senator Diego Fernandez de Cevallos wurde am 14. Mai entführt. »El Jefe« Diego, 69, ist der grosse alte Mann in der PAN. Er war als PAN-Senator einer der Väter der Gegenreform zu den Abkommen von San Andrés über die indigenen Rechte, mit der die politische Lösung des Konflikts mit der EZLN verunmöglicht wurde. In den Neunziger …
Lateinamerika-Nachrichten vom 29.05.2010   
Mexiko: Zunehmende Belästigung von ReporterInnen gibt Anlass zur Sorge
»ARTICLE 19« (Globale Kampagne für Pressefreiheit)
Die in Mexiko-Stadt lebende investigative Journalistin Laura Castellanos, die in einem von Gewalt und Straflosigkeit durchdrungenen Klima arbeitet, ist weiterhin Einschüchterungsversuchen ausgesetzt, weil sie über bewaffnete Gruppen und radikale Bewegungen berichtet. Die fortdauernde Belästigung von Journalisten wirft ein Schlaglicht auf die Dringlichkeit, mit …
News vom 28.05.2010   Übersetzt von PCl
In eigener Sache: 4 Jahre chiapas.eu, über 5000 News, neue Features
Seit 20.05.2010 ist chipas98.de 4 Jahre online. In diesen 4 Jahren hat sich auf der Website viel getan: inzwischen haben wir über 5000 Meldungen aus 12 Jahren chiapas98 online (am 26.05.1998 erschien der erste chiapas98-Newsletter). Damit ist Chiapas98 die umfangreichste deutschsprachige Informationsquelle zur Menschenrechtssituation im Süden Mexikos.
Webmaster vom 28.05.2010   KADO
1.6. Münster: Info-Abend und Ausstellung
Im großen Jubiläumsjahr 2010, 100 Jahre Mexikanische Revolution und 200 Jahre Unabhängigkeit, gibt es in Mexiko keinen Anlass zum feiern. Die Zivilgesellschaft befindet sich im Visier der Regierung und der Drogenkartelle, für Journalist_innen und Menschenrechtsaktivist_innen ist es in Lateinamerika das gefährlichste Land geworden.
Gruppe B.A.S.T.A. vom 27.05.2010   
Tagesseminar zu Ciudad Juarez
Es bildet sich gerade einem Netzwerk, die sich mit das Themenkomplex Frauenmorde - Ciudad Juárez beschäftigen will. Die Aufbau eines solchen Netzwerks ist immer eine Ziel unsere Arbeit gewesen, und wir freuen uns sehr, dass diese Prozess konkrete Gestalt annimmt. Wir nehmen an diesem Netzwerk teil und hoffen, dass ihr auch Interesse daran habt. Hiermit leiten wir …
Öku-Büro München vom 27.05.2010   
Chiapas-Veranstaltung am 17.6. in Düsseldorf
Logo Zakk
Zur Zeit stehen die sozialen Basisbewegungen so unter Druck wie selten zuvor, da Chiapas als extrem ressourcenreiche Region immer stärker in den Fokus von Politik und Kapital gerät - im nationalen wie im globalen Rahmen. In den vergangenen Monaten hat die Repression gegen soziale Aktivistinnen und Aktivisten drastisch zugenommen, Hintergrund sind Auseinandersetzungen …
Veranstaltungshinweis vom 27.05.2010   
Chiapas-Gruppe Tirol: Vorbereitungsseminar in Innsbruck Anfang Juni
In vielen Ländern sind schwere Menschenrechtsbeobachtungen nach wie vor Alltag. Das mutige und engagierte Hinsehen und Bezeugen von Diskriminierung, Übergriffen und Gewalt kann eine Möglichkeit sein, den Kreislauf von Unterdrückung und Schweigen zu durchbrechen. Das Seminar ist für alle jene geeignet, die sich mit der Situation in Chiapas im Speziellen …
Veranstaltungshinweis vom 27.05.2010   
Neuerscheinungen Herbst 2010
Liebe Leserinnen und Leser, liebe Freunde des Unrast Verlages, noch über die Zeit der Herren-Fußball-Weltmeisterschaft im Sommer 2010 hinaus reicht die Beschäftigung der Unrast Autor_innen von der Afrodeutscher Wort- und Streitkunst bis hin zu dem Terror der Selbstverständlichkeit eines Guido Westerwelles. Unserer Herbstnovitäten 2010.
Unrast Verlag vom 26.05.2010   
 534 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back Juni 2021 forward
S M D M D F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Die nächsten Termine

24.06.2021