Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2019

Hier finden Sie die News des Jahres 2019. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 425 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 >>
 
 
Fünf Jahre Ayotzinapa — fünf Jahre Straflosigkeit
Das Verbrechen an den Lehramtsstudenten von Ayotzinapa ging vor fünf Jahren um die Welt. Die »Nacht von Iguala« hinterließ vom 26. auf den 27. September 2014 43 verschwundene Studenten, sechs Menschen wurden ermordet. »Noch immer ist der Verbleib der jungen Männer ungeklärt. Für ihre Familien, ihre Kommilitonen, für die ...
Mexiko-Koordination vom 25.09.2019   
Möchtest du 1-2 Jahre in einer mexikanischen Menschenrechtsorganisation mitarbeiten?
Welthaus Bielefeld im Rahmen des weltwärts-Programms
Ja, diese Möglichkeit gibt es und bieten wir vom Welthaus Bielefeld im Rahmen des weltwärts-Programms in einer unserer zahlreichen Partnerorganisationen in Mexiko-Stadt, Oaxaca und Chiapas wie z.B. bei Fray Bartolomé de las Casas, Codigo DH, Educa, Tequio jurídico, Serapaz, … Natürlich kannst du auch in Bereichen aktiv werden, wie z.B. im ...
Das Welthaus Bielefeld vom 24.09.2019   
Außer der Reihe: Veranstaltung in Hamburg am 27.9.2019: W3_Lab »Globale Gerechtigkeit«
W3_Lab »Globale Gerechtigkeit«
Das Programm (siehe anbei), bietet die Möglichkeit, den Listenmoderator von Chiapas98 persönlich zu treffen (leitet den Workshop »Nein zu »doppelten Standards«! Für ein globales Verbot von hochgefährlichen Pestiziden!«, der von 10:00 bis 12:30 stattfindet).
Außer der Reihe vom 23.09.2019   
Globaler Klimastreik erfasst auch Lateinamerika
Auch in Lateinamerika haben sich am vergangenen Freitag Tausende Menschen zusammengefunden, um für eine aktivere Klimapolitik in ihren Ländern zu protestieren. Von Buenos Aires bis Mexiko-Stadt hat die »Fridays for Future«- Bewegung Menschen mobilisiert,allen voran in Mexiko, Brasilien und Kolumbien. Neben nationaler Umwelt- und Klimapolitik standen die ...
amerika21.de vom 22.09.2019   Elena Kühne
Spahn verschärft Pflegenotstand in Mexiko
Auch wenn man im Mainstream der deutschen Medienlandschaft eine solche Schlagzeile vergebAuch wenn man im Mainstream der deutschen Medienlandschaft eine solche ...
Deutschlandfunk vom 21.09.2019   
Fall Iguala in Mexiko: Richter lässt 24 Polizisten frei
Der mexikanische Richter Samuel Ventura Ramos hat 24 Lokalpolizisten freigelassen, die im Zusammenhang mit dem Verschwindenlassen der 43 Lehramtsstudenten aus Ayotzinapa im Bundesstaat Guerrero inhaftiert waren. Damit sind schon 77 von insgesamt 142 mutmaßlichen Tätern wieder aus der Haft entlassen worden.
amerika21.de vom 21.09.2019   
MAIZ-Treemedia-Veranstaltungen September/Oktober
MAIZ-Treemedia-Veranstaltungen September/Oktober
Wir vom Projekt Maiz freuen uns das eine Welt Netz über unsere Veranstaltung, die Fiesta de la Milpa, im September zu informieren. Im Oktober folgt eine Delgationsreise mit 2 Menschen aus Mexiko, die ueber ihre Form des Widerstands berichten und verschiedene Projekte besuchen. Details findet ihr weiter unten ;) Fühlt euch herzlich eingeladen zu kommen und die ...
Veranstaltungshinweis vom 20.09.2019   
Aufruf zum zweiten internationalen Treffen der Frauen, die kämpfen.
Aufruf zum zweiten internationalen Treffen der Frauen, die kämpfen. Kommuniqué der Compañeras Zapatistas
Wir grüßen dich als Frauen, die wir sind, als indigene und zapatistische Frauen. ...
EZLN vom 19.09.2019   Übersetzt von lisa - colectivo malíntzin
Aufruf zum Globalen Tag des Kampfes für die Verteidigung des Lebens und unserer Territorien »SAMIR FLORES VIVE« am 12. Oktober 2019
527 Jahre nach dem Beginn des Widerstands und der Rebellion der pueblos originarios i gegen die Kolonialinvasion bringt der Krieg des patriarchalischen kapitalistischen Systems und seiner Megaprojekte weiterhin weltweit Tod und Zerstörung mit sich und gefährdet alle Lebensformen auf dem Planeten Erde.
CNI vom 18.09.2019   Übersetzt von Nadine
Spendenaufruf ¡Solidarität mit den Zapatistas!
Spendenaufruf ¡Solidarität mit den Zapatistas!
Als Ya-Basta-Netz rufen wir in Koordination mit dem Netzwerk Europa Zapatista zu einer Spendenkampagne für die Zapatistas auf. Bitte überlegt doch, ob Ihr Euch daran beteiligen möchtet. Euch kleine Beträge machen viel Sinn! Anbei der Aufruftext und eine Druckvorlage für Flyer, wir würden uns freuen, wenn diese weit verbreitet werden würden!
Spendenaktion vom 18.09.2019   
 425 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Januar 2020 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Die nächsten Termine

17.01.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 17.−19.1.2020
24.01.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Katholisch-soziale Akademie, FRANZ HITZE HAUS, Kardinal-von-Galen-Ring 50, D-48149 Münster

Zeit: ab 17 Uhr
25.01.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Katholisch-soziale Akademie, FRANZ HITZE HAUS, Kardinal-von-Galen-Ring 50, D-48149 Münster

Zeit: bis 15 Uhr
14.02.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 14.−16.2.2020
24.04.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 24.−26.4.2020
22.05.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 22.−24.5.2020
19.06.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 19.−21.6.2020