Angriff auf die zapatistische Unterstützungsbasis!

News vom 25.08.2020

 

Dringende Nachrichten, die über den Twitteraccount von www.radiopozol.org kamen.

Die Red Universitaria Anticapitalista schreibt:

Paramilitärische Gruppen zünden Häuser der zapatistischen Unterstützungsbasis an.
Wir verurteilen diese neue Etappe im Krieg gegen den EZLN und schicken all unsere Unterstützung.

(Grupos paramilitares en Chiapas quemaron casas de Bases de Apoyo Zapatistas.
Condenamos esta nueva etapa de la guerra vs el #EZLN y mandamos todo nuestro apoyo)

Regeneración Radio schreibt: Die ORCAO* hat die Unterstützungsbasis des EZLN angegriffen.

Am 22. August haben sie die Kaffelager geplündert und zündeten sie danach an.

(La ORCAO agredió a bases de apoyo del Ejército Zapatista de Liberación Nacional.
El pasado 22 de agosto, saquearon las bodegas donde almacenaban café, para después prenderles fuego)

*ORCAO: Organisation der Kaffeeanbauer in Ococingo


In den nächsten Tagen wird es Aufrufe zu Solidaritätsaktionen geben!
Im Datei-Anhang hier bereits ein erstes Soli-Plakat:
Stopp dem Krieg gegen die zapatistischen Comunidades!

Ya basta!

Angriff auf die zapatistische Unterstützungsbasis!
 

Quelle: http://www.congresonacionalindigena.org/2020/08/24/coordinacion-metropolitana-anticapitalista-y-antipatriarcal-con-el-cig-alto-a-la-guerra-contra-los-pueblos-y-comunidades-zapatistas/


 

URL der Nachricht:  https://www.chiapas.eu/news.php?id=10814