Veranstaltungen in Hamburg

Zapapres vom 25.08.2002

 

Gauklerin der Galaxien, Liebhaberin der Nachtgesänge und des Flüsterns des Sirenen...

So beschreibt sich die mexikanische Soziologin und Rockmusikerin Teresa Estrada deren Geschichte der mexicanischen Rock-Musikerinnen, "SIRENAS AL ATAQUE" im November 2000 in Mexiko veröffentlicht wurde.

Die "Angriffsbereiten Sirenen",

untermalt mit live-und CD-Samples, aber auch aktuellen Informationen aus

Mexiko, sind Thema der

Veranstaltung

von ZAPAPRES und dem F:MZ, dem Frauen-Musik-Zentrum im F:MZ Große Brunnenstraße 63 a, Hamburg-Ottensen am Mittwoch, den 4. September, um 19:30 Uhr (nur für Frauen).

KONZERT MIT TERESA ESTRADA UND IHRER BAND in der Werkstatt 3, Nernstweg 32-34, Hamburg-Ottensen am Freitag, 6. September, 21 Uhr Live-Rockmusik aus Mexiko. Mit Teresa Estrada und ihrer Band mit ihren Liedern und Musik von dem CD "ENCUENTROS CERCANOS CONMIGO".

Veranstalter: ZAPAPRES in Kooperation mit der WERKSTATT 3.


Quelle: Zapapres
ZAPAPRES e.V.
Mexiko-Nachrichten-Import
Postfach 30 61 26
20327 Hamburg
Internet: https://www.zapapres.de/
E-Mail: info AT zapapres PUNKT de
Bankverbindung:
Kontonr. 1211121296
Hamburger Sparkasse (BLZ 200 505 50)
Inh: ZAPAPRES e.V.


 

Quelle: http://www.zapapres.de


 

URL der Nachricht:  https://www.chiapas.eu/news.php?id=1696