Filmvorführung in Tübingen

Veranstaltungshinweis vom 01.05.2008

 

»Als die Leute in Oaxaca entschieden hatten, dass sie von der Regierung die Nase voll haben, erzählten sie ihre Geschichte nicht einfach den Medien ...sie haben die Medien übernommen.« Film über die Rolle der freien Radios während des Aufstandes in Oaxaca/Mexiko.

Film und Diskussion mit Lisa Greimel, im Rahmen des Pensamiento latinoamericano (Studentisches Forum für Diskussion und Reflexion).

Treffpunkt: Erasmushaus Tübingen
Belthlestraße 40
Datum: 08.05.2008
Zeit: 19 Uhr
http://www.geocities.com/pensamientolatino
 

URL der Nachricht:  https://www.chiapas.eu/news.php?id=3802