Pro-zapatistische Unterkunft in Mexiko-Stadt

La Furia de las Calles

News vom 13.06.2008
übersetzt von: Gruppe B.A.S.T.A.

 

Wenn Du Mexiko-Stadt besuchst − wir haben eine Unterkunft für Punks, AnarchistInnen, AktivistInnen, Öko-AktivistInnen etc. Wir haben ein kleines Haus mit einigen Betten, das 10 Minuten vom Flughafen und 30 Minuten vom Zentrum der Stadt entfernt liegt. Auf diese Weise unterstützt Du unser Projekt "La Furia de las Calles".

"La Furia de las Calles" ist ein selbstverwaltetes autonomes Kollektiv, das daran arbeitet, libertäre Ideen zu verbreiten. Wir realisieren diverse Aktivitäten, die mit der Punk-Bewegung, der zapatistischen Bewegung, freier Software oder der Umweltbewegung zu tun haben. Wir haben ein kleines Lokal, wo wir libertäre Materialien wie T-Shirts, Musik, Videos, Dokumentarfilme, Fanzine, Texte etc. verbreiten und verkaufen.

Wenn Du einen Ort suchst, wo Du Dich während Deines Besuches in der Stadt aufhalten kannst, oder wenn Dich das Projekt interessiert, kannst Du Kontakt aufnehmen:

La Furia de las Calles.

furia At riseup PUNKT net
http://www.espora.org/furia/


PS d. Übers.: es gibt auch eine schicke Soli-CD, die in Europa vertrieben wird, um das Projekt zu unterstützen: http://www.falling-down-records.de.ms

PS II: Bitte verbreitet diese Info - Danke!!!
 

URL der Nachricht:  https://www.chiapas.eu/news.php?id=3881