Benefiz-Konzert für OIDHO (Oaxaca) am 28.8.2009 in Dresden

Promovio e.V. vom 22.08.2009

 

Benefizkonzert am Fr, den 28.8.2009 in Dresden.

Die Erlöse gehen (unter anderem) an "promovio e.V. − Verein zur Förderung der indianischen Menschenrechtsbewegung in Oaxaca/Mexiko" bzw. unserer Parterorganisation OIDHO in Mexiko. Wir werden vor Ort sein und über unsere Arbeit informieren. Ihr seid alle herzlich eingeladen!

Internet:
promovio.org
mexikodresden.wordpress.com
actions-nowords.com

Pressemitteilung:

ACTIONS NO WORDS 2009
Benefizfestival 28.08.2009, Dresden

Groovestation live:
MANJA (Reggae, Leipzig)
SKAPRIFISCHER (Ska & Soul, Dresden)
OFFBEAT FOUNDATION (Reggae & Ska, Dresden)
CROSSHATCHED SOCKS (Ska, Dresden) on decks:
WHITEBREAD SOUNDSYSTEM DJ HELM THOMSEN KATHARINENSTR. 11-13, 01099 DRESDEN

Einlass: 20.00 Uhr, Beginn: 21.00 Uhr AK: 7,- €
(Kartenreservierungen unter booking (AT) rainrecords PUNKT de   )

ACTIONS NO WORDS ist ein internationales Hilfsprojekt von Ärzten und Medizinstudenten der Berliner Charité, insbesondere des Medizinstudenten und Reggae-Dancehall-Künstlers VOLKANIKMAN.

Seit 2007 engagieren sich Reggae-, Ska- und Dancehall-Künstler für verschiedene Hilfsprojekte in der Dritten Welt. Alle beteiligten Künstler treten kostenlos auf. Das Benefizfestival findet zum 3. Mal in Dresden statt; am 28.08.2009 gleichzeitig mit Festivals in Berlin und Tel Aviv. Die Erlöse der Dresdner Ausgabe gehen an promovio e.V. aus Dresden und Help Jamaica! e.V. aus Berlin. Promovio e.V. setzt sich für die Menschenrechte in Mexiko ein und unterstützt vor allem die indianische Basisorganisation OIDHO im südlichen Bundesstaat Oaxaca. Help Jamaica! e.V. unterstützt Bibliotheksprojekte in Jamaica; derzeit insbesondere das Trench Town Reading Centre (TTRC) in Kingston.

Flyer-Link
 

Quelle: http://www.promovio.org/


 

URL der Nachricht:  https://www.chiapas.eu/news.php?id=4759