Bewerbungen sind noch möglich: »weltwärts« in Chiapas und Oaxaca

Bewerbungsphase bis 15.01.2012 verlängert

Das Welthaus Bielefeld vom 09.01.2012

 

WH-Bielefeld-LogoDas Welthaus Bielefeld entsendet nun schon zum vierten Mal junge Menschen zwischen 18 und 28 Jahren mit dem weltwärts-Programm nach Chiapas und Oaxaca (Ebenso nach Nicaragua, Peru, Mosambik und Südafrika).

Viele Projekte befinden sich in den Bereichen ländliche Entwicklung, Menschenrechte, Frauen. Alle sind bei lokalen Organisationen und NGOs angesiedelt. Die Bewerbungsphase wurde bis zum 15.01.2012 verlängert. Über engagierte Bewerbungen freuen wir uns.

Alle weiteren Informationen, sowie Stellenbeschreibungen unter: www.welthaus.de/weltwaerts

Nachfragen an: freiwilligendienst (AT) welthaus PUNKT de  


Barbara Schütz
Referentin für weltwärts und Auslandsprojekte
Welthaus Bielefeld
August-Bebel-Str. 62
33602 Bielefeld
0521 / 98648-41 0521 / 63789 (Fax)
www.welthaus.de
 

Quelle: http://www.welthaus.de


 

URL der Nachricht:  https://www.chiapas.eu/news.php?id=6291