Außer der Reihe: Kolumbien Online-Aktion Landrückgabe: nur noch 5 Tage!!

Außer der Reihe 05.12.2012

 

Liebe FreundInnen,

bis zum 10.12. noch läuft die Online-Aktion (und Postkartenaktion) zur Landrückgabe im Curvaradó!!!

Es gibt neue Drohungen vor Ort.

Daher: jetzt schnell noch mitmachen/ weiterverbreiten.

Mit einem gemeinsamen Brief wollen die Organisationen, die aufgerufen haben dann noch einmal bei der kolumbianischen Regierung, auch angesichts der aktuellen Drohungen, nachhaken. Dafür wollen wir möglichst viele Unterschriften haben - bisher sind es 413 online, dazu kommen die die Postkarten.

Also jetzt schnell nochmal allen FreundInnen Bescheid sagen und 2 min Zeit nehmen für eine Unterschrift unter:

 Link  
  http://kolko.net/land/?Lang=4


Jetzt endlich: Geben Sie das Land zurück, Herr Präsident! Seit Jahren kämpfen die Gemeinschaften an den Flüssen Curbaradó und Jiguamiandó in Kolumbien um die Rückgabe ihres Landes. Bereits 2009 hatten sich in Deutschland mehr als zehntausend Menschen an einer Postkartenaktion beteiligt, um sie dabei zu unterstützen. Ein Urteil des kolumbianischen Verfassungsgerichtes von Mai 2010 hat ihre Rechte gestärkt, doch im Zuge einer Registrierung der Bevölkerung im Vorfeld geplanter Gemeinderatswahlen nehmen Drohungen zu. Der Gemeindesprecher Manuel Ruiz und sein Sohn wurden im März 2012 ermordet.

Die Gemeinden kämpfen um ihr Land — zeigen Sie, dass sie dabei nicht alleine sind! Senden Sie eine Protest-Postkarte an den kolumbianischen Präsidenten oder beteiligen Sie sich online an dieser Aktion!

Kolko e.V. - Menschenrechte für Kolumbien
kolko e.V. - derechos humanos por Colombia

Greifswalder Str. 4
D- 10405 Berlin
Alemania

fon: ++ 49 - 30 - 42 80 91 07
fax: ++ 49 - 30 - 41 72 65 85
www.kolko.de
 

URL der Nachricht:  https://www.chiapas.eu/news.php?id=6790