Neue Doku über COPINH / Neuigkeiten zur Karawane / ...

... Ereignisse in Oaxaca

¡Alerta! - Lateinamerika Gruppe Düsseldorf vom 04.07.2016

 

Hallo!

Die Mittelamerikanische Karawane für das Gute Leben hat nun eine Erklärung über die Behandlung durch die nicaraguanische Polizei und ihre aktuelle Situation veröffentlicht. Auch wenn alle inhaftierten Aktivist_innen wieder freigelassen wurden, wurde ein großer Teil der Werkzeuge und des Eigentums der Karawane gestohlen oder zerstört. Auch der Bus wurde von der Polizei stark beschädigt. Die Karawane bittet nun um Spenden. Hier findet ihr die deutsche Übersetzung ihrer Erklärung.

Darüber hinaus wollen wir euch auf die tolle neue Doku »COPINH - Unnachgiebige Rebellion« (mit deutschen Untertiteln) ans Herz legen, die die bewundernswerte Arbeit von COPINH (Honduras) und die Ereignisse rund um den Mord an Berta Cáceres darstellt. Schaut sie euch an und verbreitet sie!

Außerdem gibt es mittlerweile eine gute Zusammenfassung der Ereignisse rund um die Streiks der Lehrer_innen und die Proteste ihrer Unterstützer_innen in Mexiko und insbesondere Oaxaca während der letzten Wochen. Schaut euch den Artikel bei amerika21 gerne an.

Solidarische Grüße,
¡Alerta!


Unsere Veranstaltungen:

8.7. - Riosentí (Josué Avalos & Aline Novaro) - Konzert (Butze Kneipenkollektiv)
11.7. - »Kein Frieden ohne uns« — Buchvorstellung und Vortrag zur Gefängnissituation und dem Konflikt in Kolumbien (Linkes Zentrum Hinterhof)
27.7.-3.8. - Rebellisches Zusammentreffen (Ya-Bata-Netz, Meuchefitz/Wendland)
1.9. - Berta Cáceres lebt! / ¡Berta Cáceres vive! - mit Film »La Voz de Gualcarque« und Gedenken an Berta Cáceres (BiBaBuZe)
14.9. - Veranstaltung zu indigenem Widerstand und staatliche Politik in Chiapas/Mexiko (Wilhelm-Marx-Haus)


¡Alerta! — Lateinamerika Gruppe Düsseldorf
alerta (AT) posteo PUNKT de  
http://alertaduesseldorf.blogsport.de
www.facebook.com/alertaduesseldorf
 

Quelle: http://www.alertaduesseldorf.blogsport.de


 

URL der Nachricht:  https://www.chiapas.eu/news.php?id=8917