CNI, CIG & Marichuy: Worte der Compañera Aurora im Namen des CCRIi ...

... der Zone Selva-Fronteriza, in Guadalupe Tepeyac

Actividades del CIG y su Vocera vom 14.10.2017
übersetzt von: Nadine

 

Escuadron Motorizado Zapatista

Worte der Compañera Aurora im Namen des CCRIi der Zone Selva-Fronteriza, in Guadalupe Tepeyac, am 14. Oktober 2017

Guten Nachmittag, guten Abend, Compañeros und Compañeras des Nationalen Indígena Kongress (CNI), Indigener Regierungsrat und seine Sprecherin, Compañera Marichuy.
Compañeros und Compañeras der Unterstützungsbasis der Zaptistischen Armee der Nationalen Befreiung dieser Zone Selva-Fronteriza.

Brüder und Schwestern, Compañeros und Compañeras des CNI die dieser Zone Selva-Fronteriza angehören.

Brüder und Schwestern, alle, die die Mühe auf sich genommen haben, bis zu diesem Ort zu kommen, um uns zu treffen, wie noch nie zuvor. Wir glauben, dass dies ein historisches Zusammentreffen und nicht rückgängig zu machen ist, und deshalb begrüßen wir alle herzlichst.

Compañeros und Compañeras des Nationalen Indígena Kongress, Compañeros und Compañeras des Indigenen Regierungsrates, Compañera María de Jesús Patricio Martínez, Sprecherin des Indigenen Regierungsrates.

Heute wollen wir Ihnen sagen, dass unsere Compañeros und Compañeras der Unterstützungsbasis mit Zuneigung, Liebe und Hoffnung geschaffen haben, um ihnen anzubieten, was sie hier sehen. Diese Gebäude wurden durch die Anstrengung unserer Compañeros und Compañeras der Unterstützungsbasis sowie den Compañeros des CNI dieser Zone und anderen Brüdern, die mitwirkten, gebaut, um sie Ihnen allen anzubieten und unsere Freude zu teilen, damit Sie sich etwas ausruhen können. Wir hoffen, dass sie sich wohl fühlen und wollen mit Ihnen diese bescheidenen Räume teilen. Fühlen Sie sich wie zu Hause, hier haben wir Sie mit offenen Armen erwartet. Wir danken Ihnen aufrichtig für dieses historische Zusammentreffen der pueblos originarios [Anmk.: wörtlich „ursprüngliche Vöker«, Selbstzuschreibung] und Bauern, vom Land und aus der Stadt.

Wir sind stolz auf Sie und alle, da wir pueblos originarios uns zum ersten Mal in der Geschichte als das, was wir sind, als pueblos originarios mit ihrer Kultur, Weisheit und Intelligenz, treffen konnten, denn während mehr als 500 Jahren konnten wir, auf mehrere Weisen, den Händen der Ausbeuter und transnationalen Kapitalisten Widerstand leisten.

Deshalb Compañeros und Compañeras des Indigenen Regierungsrates, ist die Stunde gekommen, in der wir alle repräsentiert sein werden, Land und Stadt, durch eine Compañera, die für das Volk von Mexiko kämpfen wird, was es in der Geschichte noch nie gegeben hat, in Mexiko nicht und keinem Teil der Welt. Deshalb erfreuen sich unsere Herzen, um weiter zu kämpfen für das Leben des Planeten und das Leben der Menschheit.

Willkommen Compañera María de Jesús Patricio Martínez.

Willkommen Compañeros des Indigenen Regierungsrates.

Willkommen Alle von diesen zapatistischen rebellischen Ländereien.

Durch das Geheime und Revolutionäre Indigene Komitee dieser Zone Selva-Fronteriza.

Das war unser Wort.

Vielen Dank.

14. Oktober 2017


 Anhang  
  Worte der Compañera Aurora im Namen des CCRIi der Zone Selva-Fronteriza (PDF)

 

Quelle: https://actividadesdelcigysuvocera.blogspot.mx/2017/10/palabras-de-la-companera-aurora-nombre.html


 

URL der Nachricht:  https://www.chiapas.eu/news.php?id=9543