Wahlnachlese Mexiko

Rosa Luxemburg Stiftung vom 04.07.2018

 

Wahlnachlese Mexiko
In Mexiko ging am Sonntag ein in vielerlei Hinsicht polarisierender Wahlkampf zu Ende. Und zwar mit einem deutlichen Erfolg für die Linke! Erstmals in der Geschichte des Landes konnte sich ein linksgerichteter Kandidat durchsetzen. Mit dem designierten Präsidenten Andrés Manuel López Obrador, besser bekannt als AMLO, und seiner Partei MORENA erwarten viele einen politischen Umbruch. Welche Kontroversen sich allerdings bereits im Wahlkampf abgezeichnet haben und wie der Sieg AMLOs zu bewerten ist, haben wir in einer Wahlnachlese zusammengefasst.

Viel Spaß bei der Lektüre!
https://www.rosalux.de/publikation/id/39059/

Schöne Grüße
Jana Flörchinger


Rosa Luxemburg Stiftung
Zentrum für Internationalen Dialog und Zusammenarbeit
Referat Amerika & Vereinte Nationen - Departamento América & Naciones Unidas
Projektmanagerin Lateinamerika
Franz-Mehring-Platz 1
10243 Berlin
www.rosalux.de
 

Quelle: https://www.rosalux.de/publikation/id/39059/


 

URL der Nachricht:  https://www.chiapas.eu/news.php?id=9881