Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98
Außer der Reihe: Petition an Peruanischen Botschafter
Urgent Action (UA) vom 25.11.2011

  In Cajamarca (Peru) beginnt am 24. November einen Generalstreik gegen das Bergbauprojekt Minas Conga und die Bevölkerung zeigt sich sehr wegen möglicher Repressionen seitens der Regierung besorgt. Daher folgende Petition.

Auch per Post möglich an: Botschaft der Republik Peru, Mohrenstr. 42, 10117 Berlin

siehe dazu auch: Hintergrund-Infos zu Problemen mit der Minas Conga.

Die Unterschriftenaktion ist bereits abgelaufen und kann nicht mehr online ausgefüllt werden. Sie wird hier nur noch textlich dokumentiert. UAs verfallen automatisch nach 6 Wochen, manchmal gibt es aber auch ein individuell definiertes Ende der UA.

Protestbrief (korrekte Anrede wird automatisch hinzugefügt)

Nos dirigimos a usted debido a que estamos sumamente preocupados por el actual conflicto socioambiental en el departamento de Cajamarca - Peru, ocasionado por el proyecto Minas Conga, el cual esperamos no atente contra los derechos fundamentales de los indivduos.

Por lo que tenemos entendido este proyecto afectaria varias lagunas y reservas acuíferas, de las cuales depende la vida de muchas comunidades campesinas en varias provincias de Cajamarca y en donde viven además varias especies silvestres. Es bien sabido que actividades como la minería en un determinado momento desaparecerán puesto que dichos recursos no son renovables por lo cual el futuro de dichas comunidades es incierto.

El 24 de noviembre empezará el paro indefenido en Cajamarca, y mostramos toda nuestra solidaridad con esos pueblos victimas de la ambición desmedida y creen en la posibilidad de encontrar el camino del desarrollo sostenible para las futuras generaciones.

Atentamente,

 Zum Auflisten der bisherigen Unterzeichner hier klicken!

Bisher haben 1 Person(en) diese Eilaktion unterzeichnet.
Folgende Unterzeichner erlaubten, dass Ihr Namen (usw.) hier erscheint:

Vorname Name Organisation Ort Land 
Hannes Greven  Muenster Alemania 

übersetzung

Sehr geehrter Herr Botschafter der Republik Peru [wird automatisch hinzugefügt]
 
wir wenden uns heute an Sie, da wir uns aufgrund des aktuellen Umweltkonfliktes im Departement Cajamarca - Peru höchst besorgt zeigen.  Dieser Konflikt wurde durch das Bergbauprojekt Minas Conga ausgelöst.
 
Dieses Projekt wird zahlreiche Bergseen und Wasserreservoirs gefährden, die die Lebensgrundlage vieler Bauerngemeinden verschiedener Provinzen Cajamarcas darstellen. Ebenso sind zahlreiche Tier- und Pflanzenarten und wertvolle Ökosysteme bedroht. Außerdem ist bekannt, dass der Bergbau keine nachhaltige ökonomische Aktivität ist, sondern eines nahen Tages endet, weil sich die Rohstoffreserven erschöpfen. Die jetzt vom Bergbau abhängigen Gemeinden werden daher in Zukunft auch ökonomische Konflikte erleiden.
 
Am 24. November beginnt der unbefristete Generalstreik in Cajamarca, der sich gegen das Projekt Minas Conga wendet. Wir zeigen hiermit unsere Solidarität mit den Opfern des Bergbaus und glauben an einen anderen wirtschaftlichen Weg für eine nachhaltige Entwicklung Perus, zum Schutze der zukünftigen Generationen.
 
Mit freundlichen Grüßen,

 Quelle:  
  http://www.chiapas.eu/nolink.php 
 

 Diese Seite bookmarken:  
  add to Google Bookmark add to digg add to Yahoo MyWeb Bookmark newsvine Bookmark del.icio.us Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Twitter Bookmark Mr.Wong Bookmark Webnews Bookmark Yigg 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker  
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back September 2017 forward
S M D M D F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Die nächsten Termine

09.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

11.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

12.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

07.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

08.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

09.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben