Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Twitter

twitter.com/chiapas98

Oaxaca im Ausnahmezustand

Arte Reportage

Thema: Oaxaca
Filmemacher: Michael Enger
Land/Jahr: 2006
Dauer: Keine Angabe
Format: Keine Angabe
Sprache: Keine Angabe

  Oaxaca im AusnahmezustandAuslöser war Mitte Juni ein Polizeieinsatz gegen streikende Lehrer, die bessere Arbeitsbedingungen und eine Anhebung ihrer Gehälter gefordert hatten. Der nach Gutsherrenart regierende Gouverneur ließ die Blockade der Lehrer im historischen Stadtzentrum mit brutaler Polizeigewalt räumen – der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte. Ein breites soziales Bündnis aus über 80 Organisationen, von Gewerkschaften und Staatsbediensteten über Stadtteilgruppen bis zu Bauern und indigenen Gruppen, solidarisierte sich mit den 70.000 Erziehern und erklärte den Gouverneur kurzerhand für abgesetzt. Aber der dachte gar nicht daran, zurückzutreten. Er drohte mit dem Eingreifen des Militärs, schickte Polizeikommandos in die Stadt und ließ Leute verhaften. Diese offenen und verdeckten Attacken forderten Tote und Verletzte. Der Widerstand wurde dadurch noch erbitterter. Um die Polizeiübergriffe zu verhindern, besetzten die Aufständischen das Stadtzentrum erneut und bauten hunderte Straßenbarrikaden. Mehr als zwanzig öffentliche Gebäude sind blockiert, Gerichts- und Parlamentsgebäude von Demonstranten umlagert. Die Regierungsgeschäfte liegen praktisch lahm. Der Schulunterricht fällt nach wie vor aus. Die Aufständischen haben mehrere Radiostationen besetzt und informieren nun mit eigenen Radioprogrammen. Doch Ulises Ruiz weigert sich, zurückzutreten. Eine Reportage aus dem rebellischen Oaxaca, einer Stadt im Ausnahmezustand.

Michael Enger bricht zu zwei weiteren Drehreisen nach Oaxaca auf und forscht nach dem ermordeten Journalisten-Kollegen. Doch das Filmprojekt liegt seltsam brach – die Sender halten sich zurück. Die Fotos Hinrich Schultzes erweitern die Videowerkstatt – die Fotografie schafft Momente direkten Erlebens. Ein Reisebericht zwischen Revolte und Mezcal aus Oaxaca – an der 3001-Theke.

 Links:  
  http://bit.ly/3NgQVY
 
 

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  Drucker PDF 
 


Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 82

Veranstaltungskalender

back Oktober 2021 forward
S M D M D F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Die nächsten Termine

05.11.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
virtuell, online

06.11.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
virtuell, online

07.11.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
virtuell, online

03.12.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
virtuell, online

04.12.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
virtuell, online

05.12.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
virtuell, online