Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2017

Hier finden Sie die News des Jahres 2017. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 476 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 >>
 
 
Beteiligung der Comisión Sexta in der Abschlusssitzung der ´ConCiencias für die Menschheit` am 30. Dezember 2017:
Allen voran wollen wir dem pueblo [dt.: wörtlich »Volk«, Selbstbezeichnung als Gruppenidentität] der Mapuche, die weiterhin von den schlechten Regierungen der Länder Chile und Argentinien angegriffen werden, eine Umarmung zukommen lassen. Nun, mit ihren rechtlichen Fallen, zurückgekehrt, um Machi Francisca Linconao [Anm.: Heilerin und Verteidigerin von indigenen und ...
EZLN vom 30.12.2017   Übersetzt von Nadine
Weiter heftige Kritik an Gesetz zur Inneren Sicherheit in Mexiko
In Mexiko hat die Nationale Menschenrechtskommission (Comisión Nacional de los Derechos Humanos, CNDH) die Untätigkeit von Präsident Enrique Peña Nieto in Bezug auf ein heftig umstrittenes Gesetz zur Nationalen Sicherheit kritisiert, das den massiven Einsatz der Armee im Land ermöglichen soll. Peña Nieto habe damit die Chance auf einen "ehrlichen und breit gefassten Dialog" ...
amerika21.de vom 31.12.2017   René Thannhäuser
Tlatelolco wirkt nach
1968 fand in Mexiko nicht nur ein gesellschaftlicher Aufbruch statt. In dem Jahr begann auch eine Form der staatlichen Repression oppositioneller Bewegungen, die bis in die Gegenwart angewandt wird.
Jungle World vom 31.12.2017   Von Timo Dorsch
Aufruf zum Ersten Internationalen politischen, künstlerischen, sportlichen und kulturellen Treffen der Frauen, die kämpfen
Wir grüßen Euch mit Respekt und Zuneigung als Frauen, die wir sind; als Frauen, die kämpfen, Widerstand leisten und rebellieren gegen das machistische und patriarchale kapitalistische System. Wir wissen gut, dass das schlechte System uns nicht nur als menschliche Wesen ausbeutet, unterdrückt, beraubt und verachtet; es unterdrückt, beraubt, verachtet und beutet uns auch ...
Kommunique vom 29.12.2017   Übersetzt von lisa - colectivo malíntzin
Mexiko: Journalist in Veracruz ermordet
Am 19. Dezember ist in Mexiko der Journalist Gumaro Pérez Aguilando während einer Weihnachtsfeier in der Schule seines Sohnes von bisher nicht identifizierten Tätern erschossen worden. Pérez Aguilando berichtete und recherchierte über die örtlichen Drogenkartelle. Er ist der dritte ermordete Journalist im Verwaltungsbezirk Acayucan im vergangenen halben Jahr. Mexiko teilt sich ...
amerika21.de vom 29.12.2017   René Thannhäuser
Trump, das Rasiermesser von Ockham, Schrödingers Katze und der Katze-Hund.
Vielleicht erinnert sich eine*r, dass der verschiedene SupMarcos darauf beharrt hat, dass das kapitalistische System nicht verstanden werden könne ohne das Konzept des Krieges. Natürlich, vorausgesetzt, dass es ein Konzept ist. Er pflegte zu sagen, dass der Krieg der Motor ist, der zuerst die Ausdehnung des Kapitalismus erlaubt hat, und dann seine Konsolidierung als weltweites ...
Kommunique vom 28.12.2017   Übersetzt von Nadine
Ölpalmen im mexikanischen Urwald auf dem Vormarsch (Teil 2) 
Die Früchte der Ölpalme. Die Früchte werden aufgebrochen und das Palmöl wird aus dem Fruchtfleisch herausgepresst
Der Palmanbau schreitet langsam aber stetig in dieser tropischen Region voran, die den größten Teil Südmexikos umfasst. Laut Zeugenaussagen, die Mongabay Latam gesammelt hat, haben sich die Palmplantagen auf diese Weise in den Bundesstaaten Veracruz, Quintana Roo, Tabasco, Oaxaca, Guerrero und Chiapas auf Ländereien ausgedehnt, auf denen Viewirtschaft betrieben wurde, auf ...
Poonal vom 24.12.2017   Von Rodrigo Soberanes, Chiapas
Senat verabschiedet Gesetz zur Plünderung der Biodiversität
Das neue Gesetz kann es Unternehmen ermöglichen, die genetischen Ressourcen Mexikos zu patentieren. Foto: Archiv
Fast am Ende der letzten Sitzungsperiode 2017 und in derselben Marathonsitzung, in der das perverse Gesetz über die Innere Sicherheit verabschiedet wurde, segnete der Senat ebenfalls das Allgemeine Biodiversitätsgesetz ab – so als ob es sich um ein reines geschäftsmäßiges Detail handelte.
Poonal vom 23.12.2017   Silvia Ribeiro
Ölpalmen im mexikanischen Urwald auf dem Vormarsch (Teil 1)
Die Bevölkerung aus dem Ejido Boca Chajul lebt mit der Ölpalme
Der Palmanbau schreitet langsam aber stetig in dieser tropischen Region voran, die den größten Teil Südmexikos umfasst. Laut Zeugenaussagen, die Mongabay Latam gesammelt hat, haben sich die Palmplantagen auf diese Weise in den Bundesstaaten Veracruz, Quintana Roo, Tabasco, Oaxaca, Guerrero und Chiapas auf Ländereien ausgedehnt, auf denen Viewirtschaft betrieben wurde, auf ...
npla vom 23.12.2017   Von Rodrigo Soberanes, Chiapas
Humanitäre Katastrophe durch Vertreibung in Chiapas, Mexiko
Vertriebene Tzotzil-Indigene aus Chenalhó und Chalchihuitlán, Chiapas
Vertriebene leben unter katastrophalen Bedingungen ohne Trinkwasser und ausreichend Nahrung bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt. Behörden untätig. Die mexikanische Erzdiözese fordert von der Regional- und der Bundesregierung schnelles Handeln im Fall der 5.000 Tzotzil-Indigenen im Bundesstaat Chiapas, die aufgrund zunehmender Gewalt von Seiten paramilitärischer Gruppen der ...
amerika21.de vom 22.12.2017   Leticia Hillenbrand
 476 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Oktober 2018 forward
S M D M D F S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Die nächsten Termine

24.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
RAF-ASZ im Kochareal, Flüelastr. 54, Zürich

Ort: Zürich
Zeit: 20:00 Uhr
25.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Allerweltshaus e.V., Körnerstraße 77-79, 50823 Köln

Ort: Köln
Zeit: 18:00 Uhr
29.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 – 34, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
08.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR), Zossener Str. 55-58 (Aufgang D), 10961 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 18:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
RAF-ASZ im Kochareal, Flüelastr. 54, Zürich

Ort: Zürich
Zeit: 19:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13 a, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
09.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Centro Sociale, Sternstr. 2, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
11.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
3001 Kino, Schanzenstraße 75, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
13.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Große Brunnenstr. 72 Hinterhaus, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
14.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 – 34, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr