Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Einladung Vernissage AGROindustrie schwarz/weiß - Do, 25.10 ab 18 Uhr Köln

Veranstaltungshinweis vom 18.10.2018

  Einladung Vernissage AGROindustrie schwarz/weiß

Liebe Interessierte,

zum Welternährungstag am 16. Oktober — dem Gründungsdatum der Organisation für Landwirtschaft und Ernährung der Vereinten Nationen (FAO) im Jahr 1945 — erinnerten NGOs und landwirtschaftliche Bündnisse, dass mehr als 820 Millionen weltweit immer noch wenig zu essen haben.

Wie kann es aber geschafft werden, dass genug Menschen auf der Welt sich ausreichend ernähren und Länder ihre Souveränität hinsichtlich des Nahrungsmittel- und Agrarsystems aufbauen und aufrecht erhalten können?
Welche Formen der Landwirtschaft gibt es, die zukunftsfähig, sozial und ökologisch nachhaltig sind?
Wo liegen die Grenzen? Und was sind konkret lokale Errungenschaften und Erfahrungen?

Mit diesen Fragen rund um unser globales Ernährungssystem möchten wir uns im Rahmen unseres neuen Projektes MAIZ - ’Grenzen des gängigen Agrarsystems und Ansätze für eine zukunftsorientierte Landwirtschaft’ in den kommenden Monaten auseinandersetzen. Dafür werden wir Veranstaltungen organisieren, mit Organisationen in Austausch kommen und mit dem Schwerpunkt auf NRW lokale Initiativen vorstellen, die ihren Beitrag zu einer Agrarwende leisten.

Bereits jetzt schon möchten wir Sie und euch mit der Ausstellung AGROindustrie schwarz/weiß auf unsere Auftaktveranstaltung aufmerksam machen: am Donnerstag, 25. Oktober, ab 18 Uhr im Allerweltshaus Köln.
Programm anbei.

Wir freuen uns auf Euer Kommen und einen fruchtbaren Austausch.

Constanze Lemmerich, Projektorganisation
und das Team von MAIZ

unser neues Projekt:
MAIZ
›Grenzen des gängigen Agrarsystems & Ansätze für eine zukunftsorientierte Landwirtschaft‹
ab Herbst 2018

Stiftung Umwelt und Entwicklung NRWKontakt: maiz (AT) treemedia PUNKT org  
www.treemedia.org
mit freundlicher Unterstützung durch die Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back März 2019 forward
S M D M D F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Die nächsten Termine

25.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Gemeindesaal Christuskirche, Eimsbüttel

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
26.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kulturkirche Altona gGmbH, Max-Brauer-Allee 199, 22765 Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 18:30 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Centro Sociale, Sternstr. 2, Hamburg, U-Feldstraße

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
28.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19:00-21:00h
Warning

Ort-Detailangaben:
Goldkante, Alte Hattinger Str. 22, 44789 Bochum

Ort: Bochum
Zeit: 20:00 Uhr
29.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kommune Waltershausen (Nähe Erfurt), Thüringen

Warning

Ort-Detailangaben:
Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 9:00-18:30h
Warning

Ort-Detailangaben:
Saal, W3, Nernstweg 32-34, Hamburg-Altona

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
30.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kommune Waltershausen (Nähe Erfurt), Thüringen

31.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kommune Waltershausen (Nähe Erfurt), Thüringen