Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Veranstaltung in Berlin am 10.11. und Erinnerung an den 09.11.2018

Veranstaltungshinweis vom 06.11.2018

  Am 9.11. mit Daniel Sandoval Vázquez von Ceccam zum Thema »Offizieller Naturschutz und Extraktivismus in Mexiko«

 Siehe  
  https://www.chiapas.eu/news.php?id=10023


Am Tag darauf, ebenfalls mit Daniel (und weiteren Akteuren) zum Thema "Kampf gegen gentechnisch veränderten Mais und andere GM-Pflanzen in Mexiko:

 Siehe  
  https://www.fdcl.org/event/30-jahre-gentechnisch-veraenderte-kulturpflanzen-in-mexiko/


oder nachstehend.

30 Jahre gentechnisch veränderte Kulturpflanzen in Mexiko:

Bedrohung von nativen Maispflanzen



Plakat bedrohte Maispflanzen

Ort: The Castle; Frankfurter Tor 7, 10243 Berlin

Lageplan − Übersicht
Lageplan − Detail


Programm 10.11.2018:

11:00 Kartografie der gentechnisch veränderten Kulturpflanzen in Mexiko
Seit etwa 30 Jahren werden gentechnisch veränderte Kulturpflanzen in Mexiko angebaut. Die Veranstaltung nimmt eine der wichtigsten von ihnen in den Blick: Mais. Er spielt sowohl für die Ernährung als auch für die Kultur des Landes eine gewichtige Rolle. Betrachtet werden verschiedene am Konflikt beteiligte Akteur*innen und Institutionen und die rechtlichen, politischen und ökonomischen Rahmenbedingungen, etwa in Bezug auf Freihandel und die Liberalisierung der Landwirtschaft in Mexiko. Ein weiterer Fokus liegt auf dem Widerstand von indigenen und bäuerlichen Gemeinden sowie sozialen Bewegungen.

Referent: Daniel Sandoval Vázquez vom CECCAM (Studienzentrum für die Veränderung im mexikanischen Landbau) in Mexiko-Stadt

13:00 Mittagessen
Vegane Soli-Tacos vom Gemeinschaftsgarten Tlayolan und Tlaxcalli

14:00. Tlayolan: Maiskultur in Berlin
Vorstellung des solidarischen Gartenprojekts Tlayolan, das lateinamerikanisches Saatgut bewahrt und Milpa-Permakultur in Berlin betreibt

15:45 »Der Mais in Kriegeszeiten«
Dokumentarfilm von Alberto Cortés über den Maisanbau in drei kleinbäuerlich-indigenen Gemeinden Mexikos. Originalfilm in Ayuuk, Tseltal, Wixárika und Spanisch mit englischen Untertiteln.

Veranstaltung auf Spanisch und Deutsch mit Übersetzung

Veranstalter



Veranstalter

Hinweis: chiapas.eu garantiert nicht für die Richtigkeit der Karten.

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back März 2019 forward
S M D M D F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Die nächsten Termine

25.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Gemeindesaal Christuskirche, Eimsbüttel

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
26.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kulturkirche Altona gGmbH, Max-Brauer-Allee 199, 22765 Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 18:30 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Centro Sociale, Sternstr. 2, Hamburg, U-Feldstraße

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
28.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19:00-21:00h
Warning

Ort-Detailangaben:
Goldkante, Alte Hattinger Str. 22, 44789 Bochum

Ort: Bochum
Zeit: 20:00 Uhr
29.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kommune Waltershausen (Nähe Erfurt), Thüringen

Warning

Ort-Detailangaben:
Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 9:00-18:30h
Warning

Ort-Detailangaben:
Saal, W3, Nernstweg 32-34, Hamburg-Altona

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
30.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kommune Waltershausen (Nähe Erfurt), Thüringen

31.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kommune Waltershausen (Nähe Erfurt), Thüringen